1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Wirtschaft
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » IDC Studie: Jährlich drei Prozent…

Sammeln

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sammeln

    Autor Clown 10.01.13 - 16:19

    In dem Moment, in dem es keine Boxed-Versionen mehr gibt, werde ich als Sammler wohl mein Hobby aufgeben..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sammeln

    Autor dEEkAy 10.01.13 - 16:26

    Clown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In dem Moment, in dem es keine Boxed-Versionen mehr gibt, werde ich als
    > Sammler wohl mein Hobby aufgeben..


    Ganz verschwinden werden die Boxed-Versionen wohl nicht, dafür ist das Internet einfach nicht gut genug ausgebaut. Ich weiß nicht ob es wirklich Spass macht ein Spiel über den XBox Marketplace oder das PSN zu kaufen und dann erst mal 3 Tage lang zu saugen.

    Das dauert noch ne ganze Weile bis die Boxed-Versionen verschwinden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sammeln

    Autor NochEinLeser 10.01.13 - 16:50

    Ich wünsch mir ja immer wieder (wie eben auch bei der Amazon-News zu den CDs/MP3s), dass man als Käufer eines Boxed-Spiels auch einfach die Download-Option dazubekommt. Dann kann man es downloaden, hat aber zur Not immernoch die DVD.

    Und von wegen Einmal kaufen und an hundert "Freunde" verschenken: Der Download kann ja an einen Seriencode der Box gekoppelt sein, der jeweils nur für das Konto gilt, in dem er als letztes eingegeben wurde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sammeln

    Autor Clown 10.01.13 - 17:00

    Hab ich Dich richtig verstanden: So dass Du kaufen und (im Falle eines ultrafixen Downloads) quasi sofort spielen kannst ohne noch auf die DVD warten zu müssen?
    Dafür wär ich auch.. Die Idee fand ich schon toll, als im Mai die Diablo3 Händler angeboten haben die Boxed Version aufzumachen und den Key per Mail vorher zu versenden, so dass die Leute schon spielen konnten. Da hatte ich nur Bedenken, ob die Leute die das machen auch entsprechend vorsichtig mit dem Exemplar umgehen (Sammlerwert und so).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sammeln

    Autor Clown 10.01.13 - 17:07

    Auf mindestens mittelfristige Sicht sehe ich das genauso. Aber die Internetgeschwindigkeit wird nicht dauerhaft punktuell niedrig sein. Vlt wird es immer ein schnell/langsam Verhältnis geben, aber nach und nach kommen immer neue Technologien und ggf. auch gesetzliche Bestimmungen, die auch mitten in der Pampa funktioniert :)
    Darüber hinaus: Im Moment wachsen die Spiele vom Datenvolumen gesehen immer mehr und mehr. Und jedes Content-Stückchen möchte ja auch von irgendeinem Designer entworfen werden etc. Da hat die Industrie ja mittlerweile erkannt, dass sich das bald nicht mehr lohnen kann, wenn die Qualität immer weiter steigt.
    Hier und da gibt es ja immer wieder neue Raytracing Versuche. Gekoppelt mit prozeduralen Inhalten (Spielwelterschaffung, Texturen, sogar Musik, in Zukunft vlt brauchbares Text2Speech etc; vgl Demo-Szene) führt das irgendwann zu Spielen, die nur noch einen Bruchteil heutiger Datenvolumen umfassen und somit selbst in den internetmäßig schlechtest ausgebauten Gebieten downloadbar sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sammeln

    Autor NochEinLeser 10.01.13 - 17:10

    Zum Beispiel, ja. Es geht mir hier eher generell darum, beide Vorteile zu kombinieren. Der Download-Vorteil ist offensichtlich, dass man überall spielen kann, auch wenn man die DVD gerade nicht zur Hand hat und dass es evtl. schneller installiert werden kann oder on-the-fly nachgeladen.

    Den größten Nachteil bei Downloads sehe ich daran, dass so ein Spiel für immer weg sein kann. Man muss nur sein Passwort vergessen, den Account gesperrt bekommen, den Hersteller Pleite gehen lassen (keine Server mehr), usw. usf. Für solche Fälle hätte man dann immernoch die Box bzw. die DVD, mit der man problemlos weiterspielen kann.

    Eine Box sollte einfach optional die Möglichkeit zum Download integriert haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sammeln

    Autor derKlaus 10.01.13 - 17:56

    Clown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In dem Moment, in dem es keine Boxed-Versionen mehr gibt, werde ich als
    > Sammler wohl mein Hobby aufgeben..
    Wie schon geschrieben, die Boxed Produkte werden nicht ganz verschwinden.
    ähnliches, wenn auch nicht ganz so dramatisch ausgeprägt gab es ja schon, als die DVD-Hülle als neue standardbox etabliert wurde. Ich denke, dass dies die Boxen, bzw. Special Editions von Spielen nochmal begehrter gemacht hat. Leider sind die SE von sehr unterschiedlicher Qualität und manchmal auch mit ziemlichem Blödsinn gesegnet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Sammeln

    Autor John2k 11.01.13 - 09:04

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie schon geschrieben, die Boxed Produkte werden nicht ganz verschwinden.
    > ähnliches, wenn auch nicht ganz so dramatisch ausgeprägt gab es ja schon,
    > als die DVD-Hülle als neue standardbox etabliert wurde. Ich denke, dass
    > dies die Boxen, bzw. Special Editions von Spielen nochmal begehrter gemacht
    > hat. Leider sind die SE von sehr unterschiedlicher Qualität und manchmal
    > auch mit ziemlichem Blödsinn gesegnet.


    Vor allem kann man die Spiele auch wenigstens noch weiterverkaufen. Sollte es durch die nächste Konsolengeneration unmöglich gemacht werden, dann muss ich mir wohl ein andere Hobby zulegen. Es gibt ja genug andere interessante.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO - Heartbleed und die Folgen: TLS entrümpeln
IMHO - Heartbleed und die Folgen
TLS entrümpeln

Die Spezifikation der TLS-Verschlüsselung ist ein Gemischtwarenladen aus exotischen Algorithmen und nie benötigten Erweiterungen. Es ist Zeit für eine große Entrümpelungsaktion.

  1. Revocation Zurückziehen von Zertifikaten bringt wenig
  2. TLS-Bibliotheken Fehler finden mit fehlerhaften Zertifikaten
  3. Verschlüsselung E-Mail nur noch mit TLS

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

  1. "Leicht zu verdauen": SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an
    "Leicht zu verdauen"
    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    SAP will ein neues Ratenkauf-Modell anbieten und die Benutzeroberfläche einfacher bedienbar machen. Rund 80 Prozent der Kunden von SAP sind kleine und mittelgroße Unternehmen.

  2. Test The Elder Scrolls Online: Skyrim meets Standard-MMORPG
    Test The Elder Scrolls Online
    Skyrim meets Standard-MMORPG

    Es ist so groß wie mehrere Rollenspiele zusammen und bietet auch Soloabenteurern Unterhaltung für Wochen und Monate. Vieles in The Elder Scrolls Online erinnert an Skyrim - und leider noch mehr an das altbekannte Strickmuster gängiger MMORPGs.

  3. AMD-Vize Lisa Su: Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014
    AMD-Vize Lisa Su
    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

    Im Gespräch mit Analysten hat AMD-Vizepräsidentin Lisa Su die Hoffnungen auf eine baldige Verkleinerung der Strukturbreite bei Grafikprozessoren ihres Unternehmens gedämpft. Die Nachfolger der R7- und R9-Grafikkarten dürften demnach wohl erst 2015 erscheinen - eine kleine Hintertür ließ sich Su aber offen.


  1. 12:36

  2. 12:00

  3. 05:16

  4. 18:28

  5. 16:31

  6. 12:00

  7. 09:20

  8. 16:32