1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Vergesst Mobile, es gibt nur…

Kein GIF-Nachfolger

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein GIF-Nachfolger

    Autor Surtalnar 07.02.13 - 15:53

    Ich finde es schade das sich kein GIF-Nachfolger durchsetzen konnte. Ein GIF-Nachfolger mit 48 Bit Farbtiefe und moderner Kompression wäre etwas schönes.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.13 15:53 durch Surtalnar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor zwutz 07.02.13 - 16:05

    Brauchts auch nicht. Transparenz gibts in PNGs und für Animationen gabs Flash. Und jetzt wo so langsam alle merken, dass Flash Mist ist, ist auch bald HTML5 verbreitet genug um einen nahtlosen Übergang zu ermöglichen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Kampfmelone 07.02.13 - 16:55

    Konnte PNG nicht auch animation oder irre ich mich da?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor DASPRiD 07.02.13 - 16:57

    Kampfmelone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konnte PNG nicht auch animation oder irre ich mich da?

    APNG bzw MNG, beides aber nicht weit etabliert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor IrgendeinNutzer 07.02.13 - 20:05

    Surtalnar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es schade das sich kein GIF-Nachfolger durchsetzen konnte. Ein
    > GIF-Nachfolger mit 48 Bit Farbtiefe und moderner Kompression wäre etwas
    > schönes.


    Das dachte ich mir vor einiger Zeit auch mal und fand das sehr schade... Ich hoffe dass Google vielleicht hier was schönes durchdrücken kann, wie sie es mit WebM machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor metalheim 07.02.13 - 20:24

    Webkit ist die einzige Browser-Engine (neben IE) die kein APNG untertützt :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Spaghetticode 07.02.13 - 20:42

    Surtalnar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es schade das sich kein GIF-Nachfolger durchsetzen konnte. Ein
    > GIF-Nachfolger mit 48 Bit Farbtiefe und moderner Kompression wäre etwas
    > schönes.
    Stimmt aber nur für animierte Bilder. Für statische Bilder hat sich inzwischen PNG durchgesetzt. Bei Animationen gibt es sehr viele Standards, die allesamt GIF ablösen sollten, aber gescheitert sind:
    • MNG – eine absolute Totgeburt. Keiner von den heutigen fünf großen Browsern unterstützt das. Die Unterstützung von MNG wurde aus Mozilla/Netscape sogar entfernt.
    • APNG – auch nicht weit verbreitet. Wird auch nicht von allen Browsern unterstützt; da der Dateityp außerdem den gleichen Dateityp wie PNG hat, ist es schwer, eine Fallback-Lösung zu implementieren, um in allen Browsern eine Animation anzuzeigen.
    • Java-Applets – haben auch keine weite Verbreitung gefunden, obwohl Java bisher auf sehr vielen Rechnern installiert war und deshalb die Möglichkeit bestand, entsprechende Applets auszuführen. Als Beispiel sei hier spassprofi.de genannt.
    • Flash – als einzige der genannten Lösungen hat Flash es zu einer nennenswerten Verbreitung gebracht. Seit einiger Zeit ist aber Flash bei Werbungen im Rückzug und stattdessen werden wieder animierte GIFs angezeigt. Ich stelle zwei Vermutungen an, wieso es so sein könnte: 1. eben wegen den mobilen Geräten 2. wegen Flashblock, Click-to-play & Co.

    Wir sind also bei den Animationen auf dem gleichen Stand wie vor 15 Jahren, nämlich bei GIF. Ich bin mal gespannt, ob sich HTML5-Video bei den Animationen durchsetzen kann oder ob die animierten GIFs noch 2025 in nennenswerter Stückzahl verbaut werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Exceeder 08.02.13 - 08:55

    Also bei mir steht GIF im AdBlock, und zwar komplett. Mir ist in den letzten 5 Jahren keine sinnvolle GIF-Animation über den Weg gelaufen...

    Werbebanner oder Textlinks mit einer maximalgröße von 500x200 oder 200x500 Pixeln lasse ich auf Webseiten die ich oft besuche anzeigen. Flash ist zwar nicht geblockt, aber ich habe keinen Flashplayer installiert.

    Mit SVG lassen sich übrigens ebenfalls animierte Bildchen erzeugen die Hardware beschleunigt angezeigt werden. Die Browserunterstützung ist hier eigentlich schon recht gut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor boiii 08.02.13 - 10:59

    Wie soll einem denn eine sinnvolle GIF-Animation über den Weg laufen, wenn sie doch geblockt ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Exceeder 08.02.13 - 11:07

    Ganz einfach: Ich habe nie Content auf einer Webseite vermisst. Es gibt keine Bildunterschriften für fehlende Bilder die irgendetwas zeigen sollen, was ich nicht sehen kann. Ergo gibt es zumindest auf den Webseite, welche ich aufsuche keine sinnvollen GIF-Animationen, die ich explizit aus dem Filter hätte ausnehmen müssen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.13 11:08 durch Exceeder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Insomnia88 08.02.13 - 13:25

    zwutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Brauchts auch nicht. Transparenz gibts in PNGs und für Animationen gabs
    > Flash. Und jetzt wo so langsam alle merken, dass Flash Mist ist, ist auch
    > bald HTML5 verbreitet genug um einen nahtlosen Übergang zu ermöglichen

    Ja eben nicht. Wie es ja bereits im Artikel steht, sieht es mit Flash auf mobilen Geräten mager aus. Desweiteren lässt sich flash nicht so schön komfortabel wie nen animiertes Bild unterbringen (z.B. als Eyecatcher ein animiertes Bild neben einem Artikel mit na Größte von 100x100px). Wer würde dafür bitte Flash Animationen nutzen?! Einfach viel zu umständlich.

    Ich fände es durchaus sinnvoll eine verbesserte Alternative zu nem gif mit wenig Farben zu bieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor attitudinized 08.02.13 - 14:05

    SVG Animationen bzw. <video> does the Job.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor hypron 08.02.13 - 14:07

    attitudinized schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SVG Animationen bzw. does the Job.


    SVG hat sich bisher ja nichtmal in statischer Form durchgesetzt...
    Und Tags sind auch keine Lösung, die Leute wollen schliesslich irgendwas verlinken und rumschicken können. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor olleIcke 08.02.13 - 16:52

    Son Quark! Schon mal auf Wikipedia gewesen? Tolle Seite!
    Fast alle Diagramme sind da in SVG gebaut.
    Kann auch Animationen:


    btw: png mit Anims geht bisher nur in Firefox, was?

    Man musses nur benutzen, dann wirds auch eingebaut irgendwann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor hipunk 08.02.13 - 17:05

    olleIcke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Son Quark! Schon mal auf Wikipedia gewesen? Tolle Seite!
    > Fast alle Diagramme sind da in SVG gebaut.
    > Kann auch Animationen:
    > upload.wikimedia.org

    Hab gerade mal getestet ob das überall funktioniert:

    Funktioniert bei:

    - Dolphin Browser for Android (mit Jetpack)
    - Opera Mobile for Android
    - FF Beta for Android
    - Stock JB 4.1 Android Browser
    - Opera for Windows
    - FF for Windows
    - Chrome for Windows

    Funktioniert nicht bei:

    - Opera Mini for Android


    Get your shit together Opera!

    Garnicht schlecht diese SVG Animationen. Der Ball da ist gerade mal 2,85KB groß. Ein gif wäre vermutlich größer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Spaghetticode 08.02.13 - 19:10

    Aha. Der Nachfolger der „Zappel-GIFs“ sind also „Zappel-PNGs“ und „Zappel-SVGs“. (SVG habe ich in meiner Aufzählung völlig vergessen, danke für die Erinnerung daran.)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Chili 09.02.13 - 02:59

    http://www.reddit.com/r/CatGifs

    Gern geschehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor Spaghetticode 09.02.13 - 10:45

    Exceeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ganz einfach: Ich habe nie Content auf einer Webseite vermisst. Es gibt
    > keine Bildunterschriften für fehlende Bilder die irgendetwas zeigen sollen,
    > was ich nicht sehen kann. Ergo gibt es zumindest auf den Webseite, welche
    > ich aufsuche keine sinnvollen GIF-Animationen, die ich explizit aus dem
    > Filter hätte ausnehmen müssen.

    Auf Wikipedia gibt es schon ein paar sinnvolle GIF-Animationen, vor allen Dingen unter Verbrennungsmotor (und den damit zusammenhängenden Artikeln Viertaktmotor, Zweitaktmotor, Wankelmotor und Sternmotor).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor violator 09.02.13 - 13:35

    olleIcke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Son Quark! Schon mal auf Wikipedia gewesen? Tolle Seite!
    > Fast alle Diagramme sind da in SVG gebaut.

    Schön, funktioniert aber nicht im IE.

    > Man musses nur benutzen, dann wirds auch eingebaut irgendwann.

    Schön, funktioniert aber nicht in alten Browsern.

    Also die nächsten 20 Jahre weiterhin Browserweichen und Sonderfälle einbauen. Oder auch nicht, weil das ja kein Kunde bezahlen will, also weiterhin GIF.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Kein GIF-Nachfolger

    Autor olleIcke 09.02.13 - 14:05

    hipunk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab gerade mal getestet ob das überall funktioniert:

    Du meinst die SVG-Animationen? PNG-Anims geht offensichtlich noch nicht in Chrome. Wahrscheinlich wars wesentlich einfacher, dass sie sich auf nen SVG-Standard einigen als bei bei PNG.

    > Garnicht schlecht diese SVG Animationen. Der Ball da ist gerade mal 2,85KB
    > groß. Ein gif wäre vermutlich größer.
    Ja das is ziemlich cool! Gif hat ja nur Einzelbilder.. bei so schematischen Sachen hat da SVG klar die Nase vorn! Das wäre mal auch gut für diese Motor-Funktions-Illustrationen da auf Wikipedia

    Ehmm... @violatör: wir reden hier über freie Software. Wer soll was bezahlen?!?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

  1. Quartalsbericht: Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum
    Quartalsbericht
    Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum

    Facebook kann den Gewinn und Umsatz stark erhöhen. Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer wuchs um 14 Prozent auf 1,32 Milliarden.

  2. Ofcom: Briten schalten den Pornofilter ab
    Ofcom
    Briten schalten den Pornofilter ab

    Die Internetsperren gegen Pornografie in Großbritannien werden von den Nutzern nicht angenommen. Das geht aus einer Studie der Medienaufsichtsbehörde Ofcom über das "familienfreundliche Network Level Filtering" hervor.

  3. Erstmal keine Integration: iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen
    Erstmal keine Integration
    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

    Apple versucht, zwischen iOS 8 und OS X 10.10 alias Yosemite eine enge Verzahnung herzustellen, damit man nahtlos zwischen beiden Systemen arbeiten kann. Doch nun sollen die Betriebssysteme gar nicht parallel erscheinen. Wer die Beta von Yosemite ausprobieren will, kann sie nun beziehen.


  1. 22:35

  2. 16:50

  3. 16:32

  4. 15:54

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:55

  8. 14:28