1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ivona Software: Amazon kauft Text…

wie heisst die beste ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie heisst die beste ?

    Autor: ursfoum14 24.01.13 - 16:39

    Wie heissen eigentlich die aktuell besten Sprachwiedergabe softwares auch in deutscher Sprache?

    Am besten mit Bsp.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: wie heisst die beste ?

    Autor: rca 24.01.13 - 17:11

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie heissen eigentlich die aktuell besten Sprachwiedergabe softwares auch
    > in deutscher Sprache?

    Ob Beste, weiß ich nicht, aber ziemlich gut:

    http://www.linguatec.net/

    Das Produkt VoiceReader gibt's für Windows und für's iPhone.

    > Am besten mit Bsp.

    Siehe deren Homepage.

    Disclaimer: hab' mal für die Firma gearbeitet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: wie heisst die beste ?

    Autor: Icahc 24.01.13 - 17:12

    Kommt drauf an ob du englische oder nur deutsche Sprache haben möchtest und ob auf dem PC oder nur als App.

    Grundsätzlich auf Deutsch finde ich den Linguatec Voice Reader am besten. An zweiter Stelle folgen die Voices von ivona (hört sich manchmal aber auch besser an, kommt auf den Text an).
    Außer diesen beiden Anbietern gibt es auf Deutsch sonst nur Müll, welches sich nur furchtbar anhört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: wie heisst die beste ?

    Autor: TrololoPotato 25.01.13 - 06:38

    Sehr gut ist die eingebaute VoiceOver-Stimme bei allen Siri-Geräten oder "Anna" für Mac OS X, spricht sehr natürlich, nur nicht beim Wort "irgendetwas"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: wie heisst die beste ?

    Autor: Andreas2k 25.01.13 - 12:51

    wenn man sich dem Test von asrNews anschaut dann ist es wohl ivona mit einer Genauigkeit von 97%
    http://static.ivona.com/www/static/images/stories/TTS_accuracy_report_scheme_2011.png

    http://www.asrnews.com/TTS_acc_for%20website.pdf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Ruhemodus: Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4
    Ruhemodus
    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

    Nach dem Update auf Version 2.0 der Firmware von Sonys neuer Konsole lassen sich manche PS4 nicht mehr einschalten. Andere werden im Betrieb unerwartet heruntergefahren. Dafür haben Nutzer bereits eine Abhilfe gefunden, Sony dagegen hat noch kein Update des Updates angekündigt.

  2. VDSL2-Nachfolgestandard: Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest
    VDSL2-Nachfolgestandard
    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

    Nach der Telekom starten jetzt auch die Konkurrenten G.fast-Tests. Es soll noch in diesem Jahr losgehen.

  3. Ego-Shooter: Bethesda hat Prey 2 eingestellt
    Ego-Shooter
    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

    Vizepräsident Pete Hines hat bestätigt, dass Publisher Bethesda die Arbeit an Prey 2 beendet hat - der Shooter wird nicht erscheinen. Die Entscheidung sei nicht leichtgefallen, sagte Hines.


  1. 14:02

  2. 13:38

  3. 13:14

  4. 12:04

  5. 11:56

  6. 11:00

  7. 10:35

  8. 10:10