Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › JPMorgan Chase: AMD soll zum…

gibt es denn eine gute Laptop Cpu ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. gibt es denn eine gute Laptop Cpu ?

    Autor: jack-jack-jack 14.11.12 - 10:12

    Neo mv-40 war das allerschlimmste, was ich je gekauft hab

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: gibt es denn eine gute Laptop Cpu ?

    Autor: Seelbreaker 14.11.12 - 10:22

    Die APUs gibt es soweit ich mich erinnere mittlerweile auch in Notebooks... zumindest in meinem HTPC kann ich mich nicht über meinen A6 beschweren, Filme in Full HD und Spiele laufen mit der integrierten GPU ohne Probleme, zwar nicht in Full HD mit 8x AA etc. pp. aber für sowas braucht man halt ne richtige GraKa :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: gibt es denn eine gute Laptop Cpu ?

    Autor: thorben 14.11.12 - 10:57

    ich hab nen turion drin...
    man war halt jung... ^^
    meine freundin hat den a6 oder a8 drin. kA genau.. der is schon nich schlecht.. ausreichend perfomance.. die relativ schlechte akkulaufzeit von 3-4h könnt auch am HP akku liegen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: gibt es denn eine gute Laptop Cpu ?

    Autor: trashmaster 14.11.12 - 23:22

    Jep, die APUs sind gut. Hab hier ein 11" Thinkpad mit dem A-450. Bei normaler Nutzung (Browser, E-Mail, Office) braucht das System 6-8 W. Also ähnlich einem Atom-System, allerdings deutlich performanter. Sogar eine VM laufen zu lassen ging.

    Unter Windows sind auch HD-Videos dank DXVA kein Problem, unter Linux unterstützt bis jetzt nur xbmc XvBA, eine Eigenentwicklung von AMD. Aber dieses Feld ist unter Linux sowieso hoffnungslos, nachdem Intel, AMD und Nvidia jeweils eine eigenen API herausgebracht haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: gibt es denn eine gute Laptop Cpu ?

    Autor: HansWurschtReloaded 15.11.12 - 00:01

    jack-jack-jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neo mv-40 war das allerschlimmste, was ich je gekauft hab

    Intel-Atom-Killer sind die C50 oder C60...

    Soll es mehr Leistung sein dann die E350/E450 oder ich glaub E2 heißen die.... die haben dann 2 mal 1,7 GHz. Hab selber einen E350. Mache damit an sich fast alles. Kaum Stromverbrauch. Lange Laufzeit. Sehr günstig zu haben.

    Soll es mehr Leistung sein, dann die neuen A4/A6/A8 etc. also kurz die neuen Trinity-Prozessoren. Die sind dann ordentlich und an sich die bessere Wahl als Intel. Genug Power haben diese. Was aber deutlich besser als bei Intel ist, die haben ne anständige integrierte Grafikeinheit wenn man mal was zocken will oder auch nice, dass HD Filme über die GPU laufen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: gibt es denn eine gute Laptop Cpu ?

    Autor: chriz.koch 15.11.12 - 03:06

    hatte bis vor einem Monat nen Amd e350, lief eignetlich echt gut (das Notebookw ar ein Lenovo e325 oder so)

    akkulaufzeit von ca 6 stunden unter normalen betreib, fürs spielen reichte es für 2-3 stunden (spiele wie fallout 3 ) . Hatte davor nen Atom Notebook und das war ein desaster...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. mag gut sein

    Autor: jack-jack-jack 16.11.12 - 18:05

    dass der e350 gar nicht schlecht ist

    aber wenn man Kunden einmal vertrieben hat (z.b. mit dem neo) dann kommen sie wahrscheinlich nie nie wieder

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Service Designer/in
    Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  4. Datenbankentwickler/in webbasierte Diagnosesysteme
    Robert Bosch GmbH, Plochingen

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Fallout 4 - Season Pass
    26,98€ (Bestpreis!)
  2. Lenkrad kaufen und Euro Truck Simulator 2: Titanium-Edition gratis erhalten
  3. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC & Konsole]
    54,98€/64,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Soylent-Flüssignahrung: Die Freiheit, nicht ans Essen zu denken
    Soylent-Flüssignahrung
    Die Freiheit, nicht ans Essen zu denken

    Essen kann herrlich sein - aber auch Stress. Wie schmeckt es, ist es gesund, macht es dick, unter welchen Bedingungen wurde es produziert? Habe ich Lust darauf und Zeit für die Zubereitung? Diese Fragen muss sich Frank Lachmann nicht mehr stellen. Er ernährt sich von Pulver.

  2. Fraunhofer IPMS: Multispektralkamera benötigt nur ein Objektiv
    Fraunhofer IPMS
    Multispektralkamera benötigt nur ein Objektiv

    Mehrere Spektralbereiche, aber nur ein Objektiv: Forscher des Fraunhofer IPMS haben eine Kamera entwickelt, die im sichtbaren und infraroten Spektrum Bilder aufzeichnet. Die Kamera hat mehrere Sensoren, auf die Licht durch dasselbe Objektiv fällt.

  3. Transformer 3 (Pro): Asus zeigt Detachables mit Kaby Lake
    Transformer 3 (Pro)
    Asus zeigt Detachables mit Kaby Lake

    Computex 2016 Monate vor der Veröffentlichung demonstriert Asus ein erstes 2-in-1-Convertible mit Intels Kaby Lake genannten Prozessoren. Das etwas langsamere Transformer 3 nutzt wie das mit einem Skylake-Chip ausgestattete Transformer 3 Pro ein 12,6-Display.


  1. 12:02

  2. 11:39

  3. 11:28

  4. 11:10

  5. 10:31

  6. 10:27

  7. 08:45

  8. 08:15