Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kartellamt blockiert: Kein…

eigener Ausbau von Telecolumbus

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. eigener Ausbau von Telecolumbus

    Autor: Paule 19.02.13 - 15:01

    Tja, dann muss Tele Columbus wohl doch selber ausbauen.

    Oder sie könnten einfach ihr Netz für Wettbewerber öffnen und denen die Möglichkeit geben sich vor Ort direkt an das Tele Columbus Netz anzubinden. Die könnten so statt eine TAL bei Telekom zu mieten dann die Infrastruktur von Tele Columbus anmieten.

    Aaaaber ... so hätten sie dann ja auf Ihrem Netz kein Monopol mehr.
    Wird somit bestimmt nicht angeboten.

    Das würde sonst ja ein Signal für Wettbewerb auf Kabelnetzen sein, das kein Kabelanbieter auch nur ansatzweise geben will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: eigener Ausbau von Telecolumbus

    Autor: Hugo1of2 19.02.13 - 16:44

    Wieviele Wettbewerber gibt es denn die DOCSIS Technik haben um mit den koaxialen Hausnetzen der TC arbeiten zu können?

    Große Häuser mit eigenen CMTS zu versorgen ist in Amerika ja nicht unüblich. Unbezahlbar wird es also nicht sein.
    Aber bleibt eben die Frage, ob es Unternehmen gibt, die sich solche vorhaben trauen.
    Wenn die Kunden in den Häusern dann doch nur DSL nutzen, ist die Firma ganz schnell pleite.

    (Die TV Einspeisung ignoriere ich jetzt mal...da könnte man ja trotzdem das Signal von KDG oder TC nutzen)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwareentwickler Feldgeräteintegration (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Denkendorf bei Stuttgart
  2. IT-Spezialist (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen
  3. Technical Business Intelligence Analyst (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelz­hausen
  4. Leiter IT (CIO) (m/w)
    MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH, Hettstedt bei Halle (Saale)

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Sapphire AMD Radeon R9 FURY
    549,00€
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. Sandisk 16-GB-USB-3.0-Stick
    8,94€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Elite Bundle Xbox One startet ein bisschen schneller
  2. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  3. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Set-Top-Box: Neues Apple TV soll teurer werden, aber Sprachsuche bieten
    Set-Top-Box
    Neues Apple TV soll teurer werden, aber Sprachsuche bieten

    Die vierte Generation des Apple TV soll angeblich am 9. September vorgestellt werden, doch auch wenn ein schnellerer Prozessor, eine Sprachsteuerung und eine überarbeitete Fernbedienung zu den Ausstattungsmerkmalen gehören, wird die Box nicht zeitgemäß sein.

  2. Kickstarter: Kultkamera Holga soll digital werden
    Kickstarter
    Kultkamera Holga soll digital werden

    Die Holga ist eine extrem einfach gebaute, analoge Mittelformatkamera, die nun mit Kickstarter-Unterstützung zu einer Digitalkamera werden soll. Die neue Holga soll wieder aus Hongkong kommen und sogar die gleichen Bildfehler wie das analoge Vorbild aufweisen.

  3. Elektroauto: Tesla Model X wird teuer
    Elektroauto
    Tesla Model X wird teuer

    Die Falkentüren des Model X sind das Markenzeichen des neuen Elektroautos, das aufgrund seiner Größe und seiner Fahrleistungen etwas unterhalb des etablierten Model S angesiedelt ist. Wer gehofft hat, dass das Model X nun deutlich günstiger wird, hat sich allerdings geirrt.


  1. 08:38

  2. 08:24

  3. 08:18

  4. 22:20

  5. 21:45

  6. 21:17

  7. 18:20

  8. 17:49