Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Küchengerätehacking: Everycook…

Klingt wie ein aufgebohrter Thermomix...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt wie ein aufgebohrter Thermomix...

    Autor: nightfire2xs 28.12.12 - 17:50

    ...der kann auch wiegen, rühren, mahlen, kochen mit Zeitsteuerung usw...
    Ist aber auch richtig teuer... so um die 1000 Euros...

    NF2XS

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Klingt wie ein aufgebohrter Thermomix...

    Autor: Barbapapa 29.12.12 - 13:44

    Wie ich den Bericht gelesen habe, musste ich auch zu erst an den Thermomix von Vorwerk denken :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Klingt wie ein aufgebohrter Thermomix...

    Autor: weltraumkuh 30.12.12 - 17:59

    ich kannte den Thermomix noch nicht. Interessantes Gerät, könnte aber noch verbessert werden (z.B. Heizleistung). Cooking Chef ist auch so ein ähnliches Gerät - allerdings ohne Waage. Ich habe auch dabei rausgefunden, dass alleine auf dem Thermomix 23 Patente existieren. Das wird daher schwierig mit der Vermarktung eines eigenen Gerätes meiner Meinung nach!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. (Junior) PHP Developer (m/w) als Projektleiter für E-Commerce und ERP-Systeme
    über ACADEMIC WORK, München
  2. Senior Software Developer (m/w)
    Empolis Information Management GmbH, Rimpar (bei Würzburg)
  3. Senior Microsoft System Engineer (m/w)
    zooplus AG, München
  4. Professur (m/w) Energy Informatics - Fakultät für Informatik / Kommunikation / Medien
    FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Hagenberg (Österreich)

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Google Chromecast HDMI Streaming Media Player
    19,00€ inkl. Versand
  2. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...
  3. TIPP: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wer hat die besten Karten?
Autonomes Fahren
Wer hat die besten Karten?
  1. Nokia Ozo nimmt 360-Grad-Videos in Echtzeit auf
  2. Nokia Here Daimler will eigene Karten aus Angst vor Hackerattacken
  3. Kartendienst Nokia Here geht für 2,5 Milliarden an deutsche Autobauer

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Ideapad Miix 700 im Hands On: Lenovo baut ein Surface
Ideapad Miix 700 im Hands On
Lenovo baut ein Surface
  1. Smartphones, Tablets und eine Smartwatch Asus' Zen-Armada
  2. Smartwatches Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor
  3. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

  1. Ifa-Ausblick im Video: Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr
    Ifa-Ausblick im Video
    Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr

    Ifa 2015 Am Freitag beginnt die Ifa und wir stellen in unserem Ausblicksvideo die interessantesten Geräte vor, die es auf der Messe zu sehen gibt.

  2. Samsung Gear S2 im Hands on: Drehbarer Ring schlägt Touchscreen
    Samsung Gear S2 im Hands on
    Drehbarer Ring schlägt Touchscreen

    Ifa 2015 Samsungs erste runde Smartwatch Gear S2 ist überraschend kompakt und kommt mit einer drehbaren Lünette um das Display. Sie ist für die Bedienung der Uhr ein echter Gewinn, wie Golem.de in einem ersten Kurztest der Uhr feststellen konnte.

  3. Mobiles Internet: Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick
    Mobiles Internet
    Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

    Vodafone-Mobilfunkkunden bekommen bei Abschluss eines DSL-Vertrags jetzt 50 GByte Datenvolumen gutgeschrieben. Neukunden erhalten Hardware mit Datenpaketen angeboten, die auch später bei einem Festnetzausfall helfen sollen.


  1. 22:52

  2. 19:00

  3. 18:14

  4. 18:09

  5. 17:34

  6. 16:42

  7. 16:33

  8. 16:04