1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Larry Page: "Microsoft will uns…

Larry Page: "Microsoft will uns ausnutzen"

Larry Page hat sich darüber beschwert, dass Microsoft bei Chatprogrammen kleingeistig sei, und sich für Interoperabilität eingesetzt. "Das ist wirklich traurig, so ist kein Fortschritt möglich", sagte er auf der Entwicklerkonferenz Google I/O.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Vielleicht sollte er zunächst mal schauen, wie sich Google selbst verhält?   (Seiten: 1 2 3 4 ) 66

    koflor | 16.05.13 12:23 20.05.13 19:02

  2. Wer wuerde an Microsofts Stelle anders handeln? 2

    gnom2 | 16.05.13 15:35 19.05.13 18:18

  3. Microsoft hat uns lange genug herumkommandiert   (Seiten: 1 2 ) 28

    Erdie | 16.05.13 16:08 19.05.13 14:03

  4. Dass Skype private https URLS mit Anmeldeinformationen ausspioniert wird nirgends erwähnt? 13

    hw75 | 16.05.13 16:18 19.05.13 00:25

  5. Google nutzt alle Anderen (aus) 4

    cicero | 16.05.13 18:47 17.05.13 19:38

  6. gtalk on IOS, symbian, windows phone ? 5

    im-Kern-gehts-um | 16.05.13 18:35 17.05.13 14:44

  7. Was ist mit MS Office? 8

    kn3rd | 16.05.13 19:54 17.05.13 09:40

  8. Google ist neben Samsung die schlimmsten Firmen 1

    Fatal3ty | 17.05.13 09:29 17.05.13 09:29

  9. Google scheitert ja schon gegen WhatsApp 4

    spyro2000 | 16.05.13 21:15 17.05.13 08:07

  10. XMPP? 10

    Ralph | 16.05.13 12:29 17.05.13 08:05

  11. Google blockiert Windows Phone   (Seiten: 1 2 ) 34

    HansiHinterseher | 16.05.13 14:32 17.05.13 07:34

  12. Skype API 4

    john-vogel | 16.05.13 15:47 16.05.13 21:52

  13. An Microsoft und Google: 10

    Felix_Keyway | 16.05.13 20:25 16.05.13 21:36

  14. Hat wer was anderes von MS erwartet? 7

    k@rsten | 16.05.13 13:51 16.05.13 19:57

  15. Hacker News 1

    mzgren@outlook.com | 16.05.13 17:07 16.05.13 17:07

  16. Solche Spinner 2

    theSoenke | 16.05.13 15:24 16.05.13 16:32

  17. Stimmt!!! 1

    hambret | 16.05.13 16:32 16.05.13 16:32

  18. Google ist noch viel schlimmer

    Simon77 | 21.05.13 14:49 Das Thema wurde verschoben.

  19. Nun, das führt nur zu einem... 7

    Der schwarze Ritter | 16.05.13 15:46 16.05.13 16:06

  20. Kurze Zusammenfassung 9

    petergriffin | 16.05.13 14:55 16.05.13 15:55

  21. Google goes Golden Cage ! 2

    bjoernt73 | 16.05.13 12:41 16.05.13 15:55

  22. Na klar, dem Herren Blutet sein Herz vor Schmerz... 7

    xmaniac | 16.05.13 14:35 16.05.13 15:48

  23. Mr. Page will nur vom eigenen Versagen ablenken -> 6

    volkerswelt | 16.05.13 13:58 16.05.13 15:27

  24. Google, ist klar... 1

    marvster | 16.05.13 15:13 16.05.13 15:13

  25. "Software, die jemand schreibt, sollte überall einfach laufen." 6

    mwi | 16.05.13 13:21 16.05.13 15:02

  26. Google will uns etwa nicht ausnutzen? :-) 8

    pioneer3001 | 16.05.13 13:07 16.05.13 14:54

  27. Wann hat Google beschlossen... 6

    attitudinized | 16.05.13 12:54 16.05.13 14:46

  28. Eine Runde Mitleid! 2

    birdy | 16.05.13 13:37 16.05.13 13:38

  29. Microsoft geht den Bach herunter 4

    AntiMac | 16.05.13 12:26 16.05.13 13:21

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
    Hoverboard
    Schweben wie Marty McFly

    Ein US-Unternehmen hat eine Magnetschwebetechnik entwickelt, die unter anderem den Bau eines Hoverboards ermöglicht. Damit das Board und noch andere Gegenstände schweben, suchen die Gründer Unterstützung per Crowdfunding.

  2. Nepton 120XL und 240M: Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
    Nepton 120XL und 240M
    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

    Durch neue 120-Millimeter-Lüfter sollen die Wasserkühlungen der Serie Nepton von Cooler Master unter Last weniger Lärm verursachen. Die neu entwickelten Ventilatoren der Serie Silencio sollen später auch einzeln angeboten werden.

  3. Deutsche Telekom: Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017
    Deutsche Telekom
    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

    Die Telekom macht nach Berichten über Kündigungsdrohungen gegen PSTN/ISDN-Anschlussinhaber einen Rückzieher. Vor 2017 werde, "bis auf einige wenige Ausnahmen", nicht zu Kündigungen wegen VoIP-Verweigerung gegriffen.


  1. 19:40

  2. 18:48

  3. 17:48

  4. 17:35

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:56

  8. 16:45