1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leiharbeiter: Amazon nimmt Stellung…

Leiharbeiter: Amazon nimmt Stellung zu Vorwürfen der ARD

In einer ausführlichen Stellungnahme erklärt sich Amazon zu den Vorwürfen einer ARD-Reportage über die unfaire Behandlung von Leiharbeitern. Dabei kündigt das Unternehmen auch Maßnahmen gegen die kritisierte Security-Firma an.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. völlig unsachlich Reportage des hr( ARD) und ihr bezahlt dafür GEZ 9

    cristophs | 16.02.13 13:08 20.03.13 15:54

  2. ARD Reportage war ein Witz.   (Seiten: 1 2 3 ) 44

    Unix_Linux | 14.02.13 23:57 14.03.13 18:26

  3. 9.30EUR die stunde ist doch ok 16

    narfomat | 16.02.13 16:49 14.03.13 17:38

  4. Egal ob Amazon oder DHL oder Hermes oder Foxconn.. 15

    SEK24 | 14.02.13 18:13 18.02.13 17:44

  5. Petition mitzeichnen 1

    Jochen_0x90h | 17.02.13 21:42 17.02.13 21:42

  6. Da hilft nur Kundenkonto kündigen   (Seiten: 1 2 3 4 ) 64

    WiederMalNurIch | 14.02.13 18:45 17.02.13 20:11

  7. Spanien holt sich illigale aus Afrika... 1

    kiviuq | 17.02.13 19:17 17.02.13 19:17

  8. Der echte Skandal: Das Steuerproblem 5

    HerrHerger | 17.02.13 14:25 17.02.13 18:50

  9. Demaskierung ähnlicher Vorgänge 1

    throgh | 17.02.13 15:36 17.02.13 15:36

  10. Hauptsache "den Zeigefinger wieder heben"... 3

    Bronzotti | 17.02.13 14:41 17.02.13 15:26

  11. Fazit: Amazon boykottieren 3

    Dukat | 16.02.13 17:30 17.02.13 14:55

  12. Wo ist das denn Ausbeutung?   (Seiten: 1 2 ) 22

    Captain_Koelsch | 14.02.13 22:38 17.02.13 04:19

  13. Ich weiß nicht, was es da zu meckern gibt   (Seiten: 1 2 ) 21

    DJD | 14.02.13 21:13 16.02.13 21:06

  14. Betrifft sicher nur Amazon 5

    AnetteAlliteration | 16.02.13 09:28 16.02.13 17:43

  15. Wer sagt das es den Sicherheitsleuten besser geht? 3

    martin28 | 16.02.13 10:07 16.02.13 16:40

  16. Die Regierung wird gegen AMAZONS Machenschaften aktiv 5

    motzerator | 16.02.13 15:37 16.02.13 16:36

  17. Ich kaufe fleißig bei Amazon ein ...   (Seiten: 1 2 3 4 ) 68

    OnlineGamer | 14.02.13 20:48 16.02.13 14:06

  18. Und wie immer ist natürlich der Verbraucher der Schuldige! (kT.) 1

    Lala Satalin Deviluke | 16.02.13 12:50 16.02.13 12:50

  19. AMAZON Brauch ich nicht   (Seiten: 1 2 ) 32

    DD6VD | 14.02.13 17:49 16.02.13 11:21

  20. GOLEM-Redakteure 4

    DTF | 14.02.13 18:41 16.02.13 04:52

  21. Also mal ehrlich! 7

    Abseus | 15.02.13 12:56 16.02.13 04:41

  22. billige arbeitskräfte... 1

    martinboett | 16.02.13 00:28 16.02.13 00:28

  23. Bericht auf RTL-Niveau und ihr lasst euch davon beeinflussen. 3

    Wunderlich | 15.02.13 18:29 16.02.13 00:02

  24. Da habe ich anderes gehört... 4

    SargTeX | 15.02.13 11:22 15.02.13 22:24

  25. Schaut es euch doch selbst an 1

    dependent | 15.02.13 21:39 15.02.13 21:39

  26. Das Argument "Andre verdienen noch weniger" 8

    miauwww | 15.02.13 14:06 15.02.13 21:15

  27. Eigentlich ist nicht Amazon Schuld 5

    johnmcwho | 14.02.13 21:57 15.02.13 19:09

  28. Diese "Security"-Firma ist für mich der größere Skandal. 2

    ranzassel | 15.02.13 13:51 15.02.13 19:01

  29. Auch wenn das Sicherheitsunternehmen nicht von Amazon beauftragt wurde... 2

    admin666 | 15.02.13 13:32 15.02.13 16:56

  30. Blanker Hohn 1

    Parep | 15.02.13 13:35 15.02.13 13:35

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

  1. Probleme mit der Haltbarkeit: Wearables gehen zu schnell kaputt
    Probleme mit der Haltbarkeit
    Wearables gehen zu schnell kaputt

    Die Hersteller von Wearables betreten in vielen Fällen Neuland: Sie haben schlicht keine Erfahrung mit Elektronik, die direkt am Körper getragen wird. Zu LGs und Samsungs Smartwatches gibt es Anwenderberichte, die auf schnellen Verschleiß, aber auch auf eine untaugliche Konstruktion hindeuten.

  2. Nachfolger von Brendan Eich: Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef
    Nachfolger von Brendan Eich
    Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef

    Mozilla hat Chris Beard nach einer Orientierungsphase zum neuen Chef ernannt. Zuvor war er schon Übergangschef und löste den vorherigen Chef Brendan Eich ab, den seine Haltung gegen die Gleichberechtigung homosexueller Paare sein Amt kostete.

  3. E-Plus: Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet
    E-Plus
    Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet

    E-Plus will seinen Kunden bis Ende 2014/Anfang 2015 schnelles mobiles Internet in der Berliner U-Bahn ermöglichen. Für das nächtliche Großprojekt mit dem Netzwerkausrüster ZTE ist ein weiteres Teilstück fertiggestellt worden.


  1. 22:24

  2. 20:51

  3. 19:20

  4. 19:03

  5. 18:18

  6. 17:17

  7. 17:13

  8. 17:08