1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Limux: München weist Microsofts…

Limux: München weist Microsofts Kritik zurück

Die von Microsoft in Auftrag gegebene Studie zur Umstellung der Stadt München von Microsoft auf Linux will der Redmonder Konzern voraussichtlich nicht veröffentlichen. Die Stadtverwaltung München weist Microsofts Kritik entschieden zurück.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Microsoft hat Angst   (Seiten: 1 2 ) 33

    dEEkAy | 23.01.13 18:00 28.01.13 08:26

  2. Ich würde ja mal gerne... 4

    purzelbaum | 24.01.13 10:24 25.01.13 14:51

  3. Mir kommt es vor als steht und fällt MS mit Windows   (Seiten: 1 2 ) 37

    Thaodan | 23.01.13 20:10 25.01.13 12:01

  4. McDonalds hat bestimmt noch eine Studie über gesunde Ernährung in der Schublade. 8

    Charles Marlow | 23.01.13 19:25 25.01.13 10:21

  5. Kosten für Limux entwicklung selbst 16

    flasherle | 24.01.13 09:46 25.01.13 09:11

  6. Was macht mehr Aufwand -- Umstellung auf Linux oder auf Windows 8 2

    Anonymer Nutzer | 24.01.13 18:35 25.01.13 00:08

  7. m$-do$=hollerith-machine ?! (ibm) in time of 1920 to 1945 ? 1

    Anonymer Nutzer | 24.01.13 16:33 24.01.13 16:33

  8. Berlin weist BER Kritik zurück 1

    frischmilchpups | 24.01.13 16:15 24.01.13 16:15

  9. Re: Microsoft hat Angst

    VI | 24.01.13 16:04 Das Thema wurde verschoben.

  10. Es ist Limux zu verdanken ... 5

    sttn | 24.01.13 13:09 24.01.13 15:22

  11. Rd. 16 Mio Kosten für Limux 2

    Bernie78 | 24.01.13 13:33 24.01.13 15:05

  12. meine geheime Studie 2

    spiderbit | 24.01.13 14:22 24.01.13 14:28

  13. "Außerdem will Microsoft laut Heise.de die Studie nicht veröffentlichen." 2

    Spitfire777 | 23.01.13 18:03 23.01.13 18:35

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

  1. Pangu 1.0.1: Jailbreak für iOS 8.1
    Pangu 1.0.1
    Jailbreak für iOS 8.1

    Für iOS 8.1 soll es mit Pangu 1.0.1 einen Jailbreak geben, der aus China stammt. Er nutzt eine Lücke aus, die es ermöglicht, iPhones, iPads und den iPod touch zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple abgesegnet wurde.

  2. Gratiseinwilligung für Google: Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein
    Gratiseinwilligung für Google
    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

    Es war kaum anders zu erwarten: Die meisten in der VG Media organisierten Verlage wollen keine verkürzte Darstellung ihrer Links bei Google hinnehmen. Der Konzern lehnte zuvor eine Bitte um "Waffenruhe" ab.

  3. John Riccitiello: Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies
    John Riccitiello
    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

    Der Engine-Hersteller Unity Technologies steht unter neuer Führung: Gleichzeitig mit dem Rücktritt von Mitgründer David Helgason als CEO gibt das Unternehmen die Berufung von John Riccitiello als Nachfolger bekannt, dem ehemaligen Chef von Electronic Arts.


  1. 00:45

  2. 20:52

  3. 19:50

  4. 19:46

  5. 19:09

  6. 18:36

  7. 18:22

  8. 17:11