1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linus Torvalds: "Wir haben uns…

Wow

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wow

    Autor Technikfreak 07.11.12 - 15:36

    gerade mal noch die Kurve gekiegt. Das nenne ich offen und einsichtig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wow

    Autor redbullface 07.11.12 - 19:11

    Genau das dachte ich auch. Das ist es, was einen großen Mann zu einem großen Mann macht. Na gut, das ist es nicht alleine, aber das ist für mich ein sehr gutes Zeichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wow

    Autor violator 07.11.12 - 21:03

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das dachte ich auch. Das ist es, was einen großen Mann zu einem
    > großen Mann macht.

    Und wenn Ballmer irgendwas zugeben würde wären trotzdem alle am rumhacken. Aber das ist ja der Linuxfritze, also quasi ein Gott.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wow

    Autor redbullface 07.11.12 - 21:09

    Nein, bei Linus Torvalds wird viel mehr gemeckert. Er hat genausoviele Feinde wie Ballmer. Du täuscht dich. Ich bin positiv überrascht, weil ich das von ihm nicht gedacht hätte. Der Typ ist mir manchmal sehr unsympatisch.

    Was Ballmer macht und sagt, interessiert mich nicht, weil ich nicht so direkt davon betroffen bin. Und Bashen tu ich den Ballmer auch nicht. Lass uns bitte beim Thema bleiben, violator. Es geht hier um Torvalds.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wow

    Autor Technikfreak 07.11.12 - 23:56

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, bei Linus Torvalds wird viel mehr gemeckert.
    Irgendwie gibt es auf dem Forum immer jemanden der Widerspricht.
    Ich meine, das müsste doch Ballmer und Thorwald beantworten. Also
    ich habe bisher noch fast kein gemeckere an Thorwald mitbekommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wow

    Autor Thaodan 08.11.12 - 00:39

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das von ihm nicht gedacht hätte. Der Typ ist mir manchmal sehr
    > unsympatisch.
    Er ist nur manchmal sehr direkt und nimmt kein Blatt vorm Mund. Auch wenn es manchmal nicht passt.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wow

    Autor redbullface 08.11.12 - 08:30

    Nur weil du das nicht mit bekommen hast, heißt nicht das es nicht so ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Naja zwei Welten...

    Autor PyCoder 08.11.12 - 10:15

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redbullface schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau das dachte ich auch. Das ist es, was einen großen Mann zu einem
    > > großen Mann macht.
    >
    > Und wenn Ballmer irgendwas zugeben würde wären trotzdem alle am rumhacken.
    > Aber das ist ja der Linuxfritze, also quasi ein Gott.

    Wenn Ballmer über was "meckert" zieht er es ins lächerliche, versprüht FUD wo er nur kann, aber hat vom Thema selbst keine Ahnung!

    Bisher hab ich auch nie eine aufrichtige Entschuldigung von Ballmer gehört!

    Vor nicht all zu langer Zeit meinte Ballmer noch Open Source und Linux wäre ein Krebsgeschwür und jetzt sind sie Plötzlich auf Kuschelkurs und verschicken Torten, aber ein: "Wir haben uns geirrt, tut uns leid" hab ich nie, nieeeeeeeeeee gesehen!


    Linus hingegen ist verdammt direkt, zeigt gerne den Mittelfinger, aber redet eigentlich von Themen die er Ahnung hat und wenn er falsch liegt entschuldigt er sich auch z.B. Als er Romney als Idioten bezeichnet hat!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Wow

    Autor meshuggah 08.11.12 - 12:42

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redbullface schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > Und wenn Ballmer irgendwas zugeben würde wären trotzdem alle am rumhacken.
    > Aber das ist ja der Linuxfritze, also quasi ein Gott.


    BULLSHIT-ALERT *** BULLSHIT-ALERT :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon
Physik
Zeitreisen ohne Paradoxon
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Neues Instrument Holometer Ist unser Universum zweidimensional?
  3. Sofia Der fliegende Blick durch den Staub

Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U-Bahn der Lüfte
Doppelmayr-Seilbahn
Boliviens U-Bahn der Lüfte

Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

  1. Watchever und Dropbox: Einige Apps haben Probleme mit iOS 8
    Watchever und Dropbox
    Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

    Während Apple mit der Auslieferung von iOS 8 beginnt, häufen sich die Meldungen von Apps, die mit dem neuen Betriebssystem nicht richtig funktionieren. Auch wir hatten in der Beta-Phase Stabilitätsprobleme, doch die von uns getesteten Apps wurden rechtzeitig aktualisiert.

  2. Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
    Apples iOS 8 im Test
    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

    Apple hat iOS 8 veröffentlicht. Auf den ersten Blick sind erstaunlich wenige Änderungen zu sehen. Die Integration von Mobilbetriebssystem und Rechnersystem sieht vielversprechend aus, allerdings befinden sich viele iOS-zu-OS-X-Verbindungen noch im Betastatus.

  3. Online-Handel: Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen
    Online-Handel
    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

    Das Online-Shoppen soll einfacher werden: Erste Online-Händler haben Amazons neue Zahlungsmöglichkeit in ihre Shops integriert. Kunden zahlen damit über ihr Amazon-Konto und müssen kein weiteres anlegen.


  1. 23:29

  2. 19:24

  3. 18:28

  4. 18:24

  5. 16:11

  6. 15:56

  7. 15:06

  8. 14:29