1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia: Nokias Finanzreserven sind…

Das Lumia 920 liegt scheiße in der Hand...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Lumia 920 liegt scheiße in der Hand...

    Autor gaym0r 19.10.12 - 16:16

    Musste ich leider feststellen. :/
    Ich hab im Moment das HD7 und komm damit prima klar, aber das Lumia 920 hat so ne komische Form, da komm ich mit meinem Daumen nicht überall hin.

    Das HTC 8X ist nur minimal kleiner, aber wiederrum anders geformt, sodass man da keine Probleme hat...

    Also an all die Leute die das Nokia so loben und sagen, dass sie es sofort kaufen: Erstmal in den Laden gehen und testen und hoffen dass man nicht enttäuscht wird.

    Gruß

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das Lumia 920 liegt scheiße in der Hand...

    Autor TTX 19.10.12 - 17:49

    Ich finde eher das Gerät ist zu groß, dick, zu schwer. Das 820 ist nicht im 800er Design und hat einen Plastik-Rücken, der wird sicherlich schnell knarzen. Ich finde es sehr schade das Nokia keinen ordentlichen Nachfolger für das Lumia 800 bringt. Aber ich geben ihnen dennoch eine Chance und schau die Geräte mal an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das Lumia 920 liegt scheiße in der Hand...

    Autor Daemonicon 20.10.12 - 13:34

    Dir ist schon klar, dass das Gerät noch nirgendwo auf der Welt käuflich ist? Du kannst es also noch nie in der Hand gehabt haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das Lumia 920 liegt scheiße in der Hand...

    Autor gaym0r 20.10.12 - 16:56

    Daemonicon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dir ist schon klar, dass das Gerät noch nirgendwo auf der Welt käuflich
    > ist? Du kannst es also noch nie in der Hand gehabt haben.

    Microsoft Partner Konferenz... Aber vielen dank für dein Wissen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.12 16:58 durch gaym0r.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

  1. Pangu 1.0.1: Jailbreak für iOS 8.1
    Pangu 1.0.1
    Jailbreak für iOS 8.1

    Für iOS 8.1 soll es mit Pangu 1.0.1 einen Jailbreak geben, der aus China stammt. Er nutzt eine Lücke aus, die es ermöglicht, iPhones, iPads und den iPod touch zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple abgesegnet wurde.

  2. Gratiseinwilligung für Google: Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein
    Gratiseinwilligung für Google
    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

    Es war kaum anders zu erwarten: Die meisten in der VG Media organisierten Verlage wollen keine verkürzte Darstellung ihrer Links bei Google hinnehmen. Der Konzern lehnte zuvor eine Bitte um "Waffenruhe" ab.

  3. John Riccitiello: Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies
    John Riccitiello
    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

    Der Engine-Hersteller Unity Technologies steht unter neuer Führung: Gleichzeitig mit dem Rücktritt von Mitgründer David Helgason als CEO gibt das Unternehmen die Berufung von John Riccitiello als Nachfolger bekannt, dem ehemaligen Chef von Electronic Arts.


  1. 00:45

  2. 20:52

  3. 19:50

  4. 19:46

  5. 19:09

  6. 18:36

  7. 18:22

  8. 17:11