Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marktforschung: Windows 8 belebt…

Fehlende Pro-Version

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehlende Pro-Version

    Autor: Johnny Cache 24.12.12 - 15:31

    Es ist ja wohl kein Wunder daß Win8 nicht von Firmen angenommen wird wenn es keine Version für den professionellen Gebrauch gibt. Genau genommen überrascht es wohl eher daß es überhaupt welche in diesem Bereich einsetzen, wenn es doch mit Win7 eine mehr als attraktive Alternative gibt.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: Charles Marlow 24.12.12 - 15:40

    Naja, Unternehmen sind da sowieso in der Masse eher behäbig und konservativ. Solange eine Lösung funktioniert, wird sie auch weiterhin eingesetzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: Johnny Cache 24.12.12 - 15:43

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, Unternehmen sind da sowieso in der Masse eher behäbig und
    > konservativ. Solange eine Lösung funktioniert, wird sie auch weiterhin
    > eingesetzt.

    Richtig. Und nur weil eine Version eingeführt wird muß das noch lange nicht bedeuten daß es erwünscht oder gar sinnvoll ist. Es bedeutet nur daß es von irgendjemand angeordnet und auch umgesetzt wurde.
    Ich erinnere mich noch gut an den ganzen Spaß den ich damals mit XP hatte, zu dem einige unserer proprietären Programme ein mehr als gestörtes Verhältnis hatten. ;)

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: Nephtys 24.12.12 - 15:53

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist ja wohl kein Wunder daß Win8 nicht von Firmen angenommen wird wenn
    > es keine Version für den professionellen Gebrauch gibt.

    Ich hab die Vermutung, dass sich diese Aussage zumindest teilweise gegen die neue GUI richtet, da sonst alles andere für Unternehmen verbessert wurde gegenüber Windows 7.
    Sollen sie etwa lieber nur eine Kommandozeilenoberfläche für Unternehmen bereit stellen? oO

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: Captain 24.12.12 - 15:58

    Sie hätten wohl eher eine Wahl zwischen den GUIs zulassen sollen, das OS ansich findet mein Gefallen, aber die GUI ist auf Desktops grottig².

    Und nun komm mir nicht mit, erst probieren, dann meckern, ich habs genug getestet um für mich festzustellen, das es mit dieser GUI nix wird, was nützt einem das technisch beste Auto, wenn es sich wie eine Pferdekutsche bedienen lässt und wie eine Ente aussieht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: robinx999 24.12.12 - 16:05

    Die wenigsten Unternehmen wechseln sofort auf eine Neue Windows version. Dafür ist es definitiv noch zu früh. Aber ich bin da auch eher skeptisch das Windows 8 in Firmen beliebt werden wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: cry88 24.12.12 - 17:34

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist ja wohl kein Wunder daß Win8 nicht von Firmen angenommen wird wenn
    > es keine Version für den professionellen Gebrauch gibt. Genau genommen
    > überrascht es wohl eher daß es überhaupt welche in diesem Bereich
    > einsetzen, wenn es doch mit Win7 eine mehr als attraktive Alternative gibt.

    du glaubst allen ernstes ein fehlendes startmenü, was so gut wie kein mitarbeiter nutzt, wär der grund dafür das unternehmen nicht wechseln?? lol, der wahre grund is der, der hinter jeder entscheidung eines unternehmens steckt: GELD

    wir hatten alleine etwa ne halbe million an lizenzkosten für den umstieg auf win7 und server 2008. wenn wir das jetzt nochmal mit win8 und server 2012 veranstalten geht uns das rechnungswesen an die kehle!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 17:35

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist ja wohl kein Wunder daß Win8 nicht von Firmen angenommen wird wenn
    > es keine Version für den professionellen Gebrauch gibt. Genau genommen
    > überrascht es wohl eher daß es überhaupt welche in diesem Bereich
    > einsetzen, wenn es doch mit Win7 eine mehr als attraktive Alternative gibt.

    Für eine Firma gibt es kein Grund zum Umstieg auf Windows 8. Das sehe ich deshalb so, weil ein Umstieg einfach teuer ist. Und die Schulungen zu Windows 8, damit die "dummen" Mitarbeiter wie Sekretäreinnen damit arbeiten können sind einfach zu aufwendig und teuer.

    Daher empfehle ich für eine Firma immer nur jede zweite Windows-Version zu nehmen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Fehlende Pro-Version

    Autor: JTR 25.12.12 - 18:00

    Windows 7 wird bei den Firmen die darauf umgestellt haben wohl noch über Jahre der Standard bleiben wie vorher XP.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. SAP Modulbetreuer / Anwendungsentwickler HCM (m/w)
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  2. Software Architekt/in Embedded Systems - Navigation
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Test Analyst (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main, Berlin
  4. Entwickler SAP PI/PO (m/w)
    Max Bögl Stiftung & Co. KG, Neumarkt i. d. Oberpfalz (Metropolregion Nürnberg)

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Bud`s Best - Die Welt des Bud Spencer [Blu-ray]
    8,97€
  2. NEU: Bud Spencer & Terence Hill - Monster-Box Reloaded [20 DVDs]
    64,90€
  3. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Patentstreitigkeiten: Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor
    Patentstreitigkeiten
    Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor

    Cisco wird vorgeworfen, den Konkurrenten Arista Networks mit Patentklagen aus dem Markt verdrängen zu wollen. Arista bietet Switches erheblich günstiger an als Cisco.

  2. Microsoft: Xbox One macht nicht mehr fit
    Microsoft
    Xbox One macht nicht mehr fit

    Es gibt wohl nicht genug Konsolenspieler, die vor dem Fernseher turnen möchten: Microsoft gibt das Aus für sein früher mal ambitioniertes Xbox-Fitness-Angebot bekannt. Auch gekaufte Inhalte sind in rund einem Jahr nicht mehr verfügbar.

  3. Google Earth: Googles Satellitenkarte wird schärfer
    Google Earth
    Googles Satellitenkarte wird schärfer

    Bessere Bilder, keine Streifen: Google hat seine Satellitenkarte Google Earth überarbeitet. Die Ansichten der Erde sind dank einer neuen Montagetechnik schärfer.


  1. 11:37

  2. 11:31

  3. 10:58

  4. 10:54

  5. 10:27

  6. 10:19

  7. 08:53

  8. 08:15