Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Masterpass: Mastercard startet…

Wow, das ging ja schnell!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wow, das ging ja schnell!

    Autor: iRofl 25.02.13 - 13:44

    Klasse, das ging ja echt so schnell... NOT.
    Arm das die Unternehmen so verpeilt sind. Naja die denken sich "Wir warten einfach ab bis Paypal Monopol hat ... weil dann ist die Herausforderung deutlich höher!" - ja viel spaß jetzt.

  2. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: nostre 25.02.13 - 13:53

    ich denke mal das Paypal Hauptsächlich ihr Monopol bei Ebay World Umsätzen hat. Ich kenne keinen der auch Micropayment mit dem Handy oder sonstwas anderes mit Paypal bezahlt hat. Pizza Bestellungen oder Kinokarten mit Paypal zahlen? - never!

    In den anderen größeren Onlineshops ist es ja so das die Gebühren mit Paypalzahlungen an den Kunden weiter gegeben wird, so das man automatisch Vorkasse, oder mit Kreditkarte zahlt.

    Ich selber muss zugestehen das ich nur noch für Ebay Chinacrap (1-5$) Bestellungen verwende. Ansonsten meide ich ich sowohl Paypal wie auch Ebay, und kaufe bei Amazon und Co ein.

  3. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: boiii 25.02.13 - 13:56

    nostre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pizza Bestellungen oder Kinokarten mit Paypal zahlen? - never!

    Immer wenn es angeboten wird ;)

    > In den anderen größeren Onlineshops ist es ja so das die Gebühren mit
    > Paypalzahlungen an den Kunden weiter gegeben wird, so das man automatisch
    > Vorkasse, oder mit Kreditkarte zahlt.

    Hab ich erst 2-3 mal gesehen.

  4. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: nostre 25.02.13 - 14:11

    selbst der Pizza Lieferant hat mich gebeten bei der Bezahlung kein PAypal zu verwenden bzw. auch nicht über Serviceseiten wie Pizzerlieferant etc zu Bestellen. Jeder kassiert bei der Bestellung mit so das wohl am ende nicht wirklich was ankommt....

  5. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: divStar 25.02.13 - 14:36

    Also ich habe schon mal Pizza und sogar meinen 27" Bildschirm mit Paypal bezahlt. Die haben dann entsprechend mein Konto belastet. Und? Passt doch o-O. Dass Masterpass jetzt kommt, ist mir egal, denn im Grunde sind all diese Dienste von "Geldunternehmen" Blödsinn, weil sie einfach mal darüber entscheiden wer dabei sein darf und wer nicht - und wer das Geld erhält und wer nicht (siehe Wikileaks). Also nur weil ich Paypal nutze, heißt es nicht, dass ich es schätze.

  6. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: irneone 25.02.13 - 15:03

    nostre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > selbst der Pizza Lieferant hat mich gebeten bei der Bezahlung kein PAypal
    > zu verwenden bzw. auch nicht über Serviceseiten wie Pizzerlieferant etc zu
    > Bestellen. Jeder kassiert bei der Bestellung mit so das wohl am ende nicht
    > wirklich was ankommt....

    Ganz schön clever, dann diese Bezahlmethode anzubieten.

  7. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: iRofl 25.02.13 - 15:14

    irneone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nostre schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > selbst der Pizza Lieferant hat mich gebeten bei der Bezahlung kein
    > PAypal
    > > zu verwenden bzw. auch nicht über Serviceseiten wie Pizzerlieferant etc
    > zu
    > > Bestellen. Jeder kassiert bei der Bestellung mit so das wohl am ende
    > nicht
    > > wirklich was ankommt....
    >
    > Ganz schön clever, dann diese Bezahlmethode anzubieten.

    So einfach ist die Sache nicht. Die Unternehmen kriegen von PayPal und co. Angebote beziehungsweise Geld wenn die das einführen. Die müssen sich dann entscheiden ob das Gewinnbringend ist oder nicht.

  8. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: M.P. 25.02.13 - 16:12

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe schon mal Pizza ... mit Paypal bezahlt.

    Statt Dir die Gebühren aufzuhalsen, kriegst Du eben eine etwas kleiner Pizza, als der Barzahler (sinngemäß beim Monitor das gleiche - zähle mal die Pixel nach)

    ;-)

  9. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: jayrworthington 25.02.13 - 18:41

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klasse, das ging ja echt so schnell... NOT.
    > Arm das die Unternehmen so verpeilt sind. Naja die denken sich "Wir warten
    > einfach ab bis Paypal Monopol hat ... weil dann ist die Herausforderung
    > deutlich höher!" - ja viel spaß jetzt.

    Ist doch kein Problem, ab MasterPass start kann Paypal keine MasterCards mehr akzeptieren, schon hat MasterPass millionen von Paypal Kunden abgezogen.

  10. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: Shoemah 26.02.13 - 08:52

    Noch einen Bezahldfienst, den die Welt braucht. Fraglich ist doch, welche Shops diesen Dienst auch wirklich ihren Kunden anbieten werden. Gebühren kostet jeder Bezahldienstleister. Ich selbst nutze, wenn es geht PayPal. Habe dort mein Girokonto und meine Kickback Kreditkarte (http://www.kickback-kreditkarte.de) hinterlegt und war bisher eigentlich immer zufrieden mit der Abwicklung meiner Zahlungen.

  11. Re: Wow, das ging ja schnell!

    Autor: mfeldt 26.02.13 - 09:38

    nostre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich denke mal das Paypal Hauptsächlich ihr Monopol bei Ebay World Umsätzen
    > hat. Ich kenne keinen der auch Micropayment mit dem Handy oder sonstwas
    > anderes mit Paypal bezahlt hat. Pizza Bestellungen oder Kinokarten mit
    > Paypal zahlen? - never!
    >

    Online-Briefmarken der Deutschen Post!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Rimpl Consulting GmbH, Raum Köln-Bonn (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Red Star OS: Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
    Red Star OS
    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

    Ein Firefox-Klon in Nordkoreas staatlichem Linux-Betriebssystem Red Star OS akzeptiert manipulierte Befehle - Angreifer können damit aus der Ferne Befehle ausführen. Es ist nicht der erste Fehler.

  2. Elektroauto: Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen
    Elektroauto
    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

    Der erste E-Porsche wird ein Verkaufsschlager: Daran glaubt Porsche-Chef Oliver Blume. Der Zuffenhausener Autohersteller plant nach dem Mission E weitere Elektroautos.

  3. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Marken abschaffen
    TV-Kabelnetz
    Tele Columbus will Marken abschaffen

    Künftig soll es statt Tele Columbus, Primacom und Pepcom nur noch eine Marke geben. Auch weitere Übernahmen seien möglich, erklärte Firmenchef Ronny Verhelst.


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14