1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Google blockiert Youtube…

Microsoft: Google blockiert Youtube-App für Windows Phone

Microsoft beschwert sich öffentlich über Google, denn das Unternehmen gebe Microsoft keinen Zugriff auf das Youtube-API, um eine Youtube-App für Windows Phone zu entwickeln. Sowohl für Android als auch iOS bietet Google selbst eine passende App an.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kindergarten 1

    Wave | 25.01.13 11:33 25.01.13 11:33

  2. Mein Dienst, meine Entscheidungsgewalt   (Seiten: 1 2 ) 36

    Uriens_The_Gray | 03.01.13 13:04 07.01.13 18:03

  3. Microsoft musste damals doch auch die Kommunikations-APIs offenlegen... 1

    Felix_Keyway | 06.01.13 20:31 06.01.13 20:31

  4. Es gibt eine App: Metrotube 2

    X | 04.01.13 14:52 06.01.13 14:11

  5. Microsoft beschwert sich über mangelnde API-Dokumentation?   (Seiten: 1 2 ) 27

    Wechselgänger | 03.01.13 10:03 04.01.13 12:22

  6. YouTube entwickelt sich eh zur Katastrophe   (Seiten: 1 2 ) 21

    linuxuser1 | 03.01.13 09:55 04.01.13 08:59

  7. MS wollte ja auch kein Silverlight für Linux bringen 18

    Geistesgegenwart | 03.01.13 12:18 03.01.13 23:57

  8. "too big to fail" - Systemrelevanz von Internetdiensten 9

    cicero | 03.01.13 17:53 03.01.13 23:18

  9. Genau! Youtube-APP für WP8 und MS Office für Linux! 6

    attitudinized | 03.01.13 13:44 03.01.13 23:14

  10. da jault genau der richtige ..... 7

    ICH_DU | 03.01.13 10:13 03.01.13 17:59

  11. Warum eine "richtige" App? 11

    Makorus | 03.01.13 10:45 03.01.13 16:42

  12. Warum sollten die das auch tuen? 2

    detructor15 | 03.01.13 14:27 03.01.13 15:33

  13. OT: Sperrung von Videomaterial auf Mobilen Endgeräten 9

    KleinerWolf | 03.01.13 10:06 03.01.13 15:18

  14. Mit YouTube geht es bergab 9

    Shadewalkerz | 03.01.13 11:49 03.01.13 14:45

  15. Microsoft beschwert sich 7

    johnmcwho | 03.01.13 10:49 03.01.13 14:22

  16. Re: Mein Dienst, meine Entscheidungsgewalt

    xmaniac | 03.01.13 14:19 Das Thema wurde verschoben.

  17. Windows Phone wird schon eine Google App bekommen, wenn... 4

    motzerator | 03.01.13 12:00 03.01.13 14:03

  18. Andere YT-Apps? 2

    9Z3R06 | 03.01.13 13:57 03.01.13 13:59

  19. Ecosystem Warfare... 1

    anhpod | 03.01.13 13:49 03.01.13 13:49

  20. Youtube-App taugt nicht mal bei Smart-TV etwas 2

    borg | 03.01.13 13:14 03.01.13 13:48

  21. Google -> be vivil .... 18

    volkerswelt | 03.01.13 09:48 03.01.13 13:15

  22. Üble Nachrede? 2

    Lord Gamma | 03.01.13 13:06 03.01.13 13:12

  23. "Google verlange von anderen,..." 1

    mackes | 03.01.13 11:40 03.01.13 11:40

  24. Richtig so 1

    Paykz0r | 03.01.13 11:33 03.01.13 11:33

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

  1. Cloud-Computing: Mathematica Online für den Browser
    Cloud-Computing
    Mathematica Online für den Browser

    Dank der hauseigenen Cloud kommt Mathematica von Wolfram Research nun auch in den Browser. Die Web-Version soll die gleichen Funktionen bieten wie auf dem Desktop und die Kooperation vereinfachen.

  2. Taxi-Konkurrent: Landgericht Frankfurt hebt Verbot von Uber auf
    Taxi-Konkurrent
    Landgericht Frankfurt hebt Verbot von Uber auf

    Die umstrittene Taxi-App Uberpop bleibt vorerst in Deutschland erlaubt. Justizminister Maas sieht keinen Grund, bestehende Regelungen zu ändern.

  3. Stadt München: Zweiter Bürgermeister Münchens lobbyiert gegen Limux
    Stadt München
    Zweiter Bürgermeister Münchens lobbyiert gegen Limux

    Josef Schmid (CSU), Zweiter Bürgermeister Münchens, übt bei Heise erneut Kritik an dem Limux-Projekt. Diese wirkt aber technisch wenig informiert und vermischt verschiedene IT-Projekte Münchens.


  1. 15:25

  2. 15:01

  3. 14:26

  4. 14:05

  5. 13:58

  6. 13:34

  7. 13:27

  8. 13:21