1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Google blockiert Youtube…

Microsoft: Google blockiert Youtube-App für Windows Phone

Microsoft beschwert sich öffentlich über Google, denn das Unternehmen gebe Microsoft keinen Zugriff auf das Youtube-API, um eine Youtube-App für Windows Phone zu entwickeln. Sowohl für Android als auch iOS bietet Google selbst eine passende App an.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kindergarten 1

    Wave | 25.01.13 11:33 25.01.13 11:33

  2. Mein Dienst, meine Entscheidungsgewalt (Seiten: 1 2 ) 36

    Uriens_The_Gray | 03.01.13 13:04 07.01.13 18:03

  3. Microsoft musste damals doch auch die Kommunikations-APIs offenlegen... 1

    Felix_Keyway | 06.01.13 20:31 06.01.13 20:31

  4. Es gibt eine App: Metrotube 2

    X | 04.01.13 14:52 06.01.13 14:11

  5. Microsoft beschwert sich über mangelnde API-Dokumentation? (Seiten: 1 2 ) 27

    Wechselgänger | 03.01.13 10:03 04.01.13 12:22

  6. YouTube entwickelt sich eh zur Katastrophe (Seiten: 1 2 ) 21

    linuxuser1 | 03.01.13 09:55 04.01.13 08:59

  7. MS wollte ja auch kein Silverlight für Linux bringen 18

    Geistesgegenwart | 03.01.13 12:18 03.01.13 23:57

  8. "too big to fail" - Systemrelevanz von Internetdiensten 9

    cicero | 03.01.13 17:53 03.01.13 23:18

  9. Genau! Youtube-APP für WP8 und MS Office für Linux! 6

    attitudinized | 03.01.13 13:44 03.01.13 23:14

  10. da jault genau der richtige ..... 7

    ICH_DU | 03.01.13 10:13 03.01.13 17:59

  11. Warum eine "richtige" App? 11

    Makorus | 03.01.13 10:45 03.01.13 16:42

  12. Warum sollten die das auch tuen? 2

    detructor15 | 03.01.13 14:27 03.01.13 15:33

  13. OT: Sperrung von Videomaterial auf Mobilen Endgeräten 9

    KleinerWolf | 03.01.13 10:06 03.01.13 15:18

  14. Mit YouTube geht es bergab 9

    Shadewalkerz | 03.01.13 11:49 03.01.13 14:45

  15. Microsoft beschwert sich 7

    johnmcwho | 03.01.13 10:49 03.01.13 14:22

  16. Re: Mein Dienst, meine Entscheidungsgewalt

    xmaniac | 03.01.13 14:19 Das Thema wurde verschoben.

  17. Windows Phone wird schon eine Google App bekommen, wenn... 4

    motzerator | 03.01.13 12:00 03.01.13 14:03

  18. Andere YT-Apps? 2

    9Z3R06 | 03.01.13 13:57 03.01.13 13:59

  19. Ecosystem Warfare... 1

    anhpod | 03.01.13 13:49 03.01.13 13:49

  20. Youtube-App taugt nicht mal bei Smart-TV etwas 2

    borg | 03.01.13 13:14 03.01.13 13:48

  21. Google -> be vivil .... 18

    volkerswelt | 03.01.13 09:48 03.01.13 13:15

  22. Üble Nachrede? 2

    Lord Gamma | 03.01.13 13:06 03.01.13 13:12

  23. "Google verlange von anderen,..." 1

    mackes | 03.01.13 11:40 03.01.13 11:40

  24. Richtig so 1

    Paykz0r | 03.01.13 11:33 03.01.13 11:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Kickstarter: VR-Brille Impression Pi soll Gesten erkennen
    Kickstarter
    VR-Brille Impression Pi soll Gesten erkennen

    Ein Head-mounted-Smartphone ist bei der VR-Brille Impression Pi wie bei vielen Konkurrenten das zentrale Element. Handgesten des Trägers soll das System, das VR und Augmented Reality mischt, ebenfalls erkennen. Es wird derzeit über Kickstarter finanziert.

  2. Operation Eikonal: G10-Kommission fühlt sich von BND düpiert
    Operation Eikonal
    G10-Kommission fühlt sich von BND düpiert

    Die G10-Kommission hat von der Operation Eikonal nichts gewusst. Selbst die Filterung von Daten deutscher Bürger sei ihm nicht bekannt gewesen, sagte der frühere Kommissionsvorsitzende de With dem NSA-Ausschuss.

  3. HyperX-Serie: Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD
    HyperX-Serie
    Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD

    Gleiche Technik, aber schneller am Markt: Kingstons HyperX Predator SSD entspricht Plextors M7e und ist bereits verfügbar. Keine andere Endkunden-SSDs ist flotter, einzig ein Samsung-OEM-Modell für Apple- und Lenovo-Notebooks überträgt Daten schneller.


  1. 07:57

  2. 07:43

  3. 07:31

  4. 03:08

  5. 20:06

  6. 18:58

  7. 18:54

  8. 18:21