1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › München: Microsoft veröffentlicht…

München: Microsoft veröffentlicht Details zur Limux-Studie

Das Limux-Projekt sei deutlich teurer, als die Stadt München behauptet, rechnet eine HP-Studie vor. Nun hat der Auftraggeber Microsoft Details der Studie veröffentlicht, was teils große Unterschiede offenbart.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die eigene Unkenntnis vorausgesetzt... 19

    Phonehoppy | 28.01.13 21:18 04.02.13 18:13

  2. Wieso darf besser... 3

    catb | 29.01.13 11:24 04.02.13 15:18

  3. Auf Dauer günstiger 7

    couchpotato | 28.01.13 19:29 04.02.13 13:03

  4. supportkosten ubuntu 4

    ubuntu_user | 28.01.13 16:22 29.01.13 12:27

  5. Wenn M$ Geld spart, warum bezahlt Deutschland *jährlich* 2 Mrd. $ ???? 1

    Anonymer Nutzer | 29.01.13 11:14 29.01.13 11:14

  6. Wäre das nicht aufgefallen ... 2

    Algo | 29.01.13 08:16 29.01.13 09:22

  7. Laut der Studie ist XP quasi bis in alle Ewigkeit unterstützt... 5

    berritorre | 28.01.13 18:40 29.01.13 08:52

  8. Fuer Dumme 3

    mushroomer | 29.01.13 01:02 29.01.13 07:44

  9. Bei Windows 8 noch viel höhere Schulungskosten als bei Linux 10

    motzerator | 28.01.13 17:12 29.01.13 06:33

  10. wer hat Angst ? . . . 2

    Anonymer Nutzer | 28.01.13 21:31 28.01.13 22:34

  11. Ist doch alles kokolores, warum regt ihr euch denn so auf? 1

    MisterX | 28.01.13 22:18 28.01.13 22:18

  12. Schulungskosten für Umstellung auf nahezu identische Software? 14

    Versuchsperson | 28.01.13 16:16 28.01.13 21:34

  13. Eine 10 Jahre alte Studie ist im Computerbereich einfach stocksteinalt 6

    renegade334 | 28.01.13 16:29 28.01.13 19:28

  14. Re: Bei Windows 8 noch viel höhere Schulungskosten als bei Linux

    gauss | 28.01.13 19:13 Das Thema wurde verschoben.

  15. Bei Microsoft schwimmt eine Geldquelle nach der anderen weg. 4

    sammoe | 28.01.13 16:17 28.01.13 18:35

  16. Haarsträuberei 2

    Th3Dan | 28.01.13 16:56 28.01.13 17:48

  17. Hätte wäre wenn ... 1

    honk | 28.01.13 17:06 28.01.13 17:06

  18. Und siehe da, die Studie ... 2

    matbhm | 28.01.13 16:28 28.01.13 16:37

  19. Hihi... 1

    dysseus | 28.01.13 16:16 28.01.13 16:16

  20. Man kann ... 1

    lostname | 28.01.13 16:10 28.01.13 16:10

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Icann: Top-Level-Domains als Riesengeschäft
Icann
Top-Level-Domains als Riesengeschäft
  1. Anhörung zu Internet Governance Das Netz ist unbeherrschbar wie der Dschungel
  2. Internet Governance Das Märchen vom Multistakeholderismus
  3. Bittorrent-Suchmaschine Polizei legte die Domain Torrentz.eu still

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

  1. Digitale Agenda: Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben
    Digitale Agenda
    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    Die Digitale Agenda der Bundesregierung sieht eine finanzielle Förderung des Breitbandausbaus in ländlichen Gebieten vor und verspricht WLAN für alle. Zudem soll Deutschland bei Verschlüsselung "Standort Nr. 1" werden.

  2. DVB-T2: HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen
    DVB-T2
    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

    Verschlüsselung wirke eher abschreckend. DVB-T2 werde sich nur durchsetzen, wenn das neue Angebot für Antennenfernsehen offen sei, betonen Verbraucherschützer.

  3. Wissenschaft: Hören wie die Fliegen
    Wissenschaft
    Hören wie die Fliegen

    Forscher bauen das Gehör einer Fliegenart nach, die mit unerreichter Genauigkeit die Quelle eines Geräuschs bestimmen kann. Das US-Militär interessiert sich dafür. Aber auch Menschen mit Hörbeeinträchtigungen könnte das helfen.


  1. 16:31

  2. 16:05

  3. 16:00

  4. 15:48

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:21