1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nachruf auf Ray Dolby: Der Mann…

Nachruf auf Ray Dolby: Der Mann, der dem guten Klang seinen Namen gab

Ray Milton Dolby ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Der Erfinder des nach ihm benannten Rauschunterdrückungssystems ist auch dafür verantwortlich, dass im Kino Geräusche aus allen Richtungen kommen. Anfangs hielt sich die Begeisterung dafür jedoch in Grenzen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. »wen interessiert der Ton!« 12

    ndakota79 | 13.09.13 17:52 16.09.13 15:57

  2. Guter Klang? 5

    HubertHans | 16.09.13 08:26 16.09.13 12:56

  3. Dolby? 3

    Jossele | 13.09.13 21:05 14.09.13 12:54

  4. @golem: nicht die gleiche Matrix für Surround und Center 2

    Casandro | 13.09.13 19:09 13.09.13 19:58

  5. Kleine Fehler? 1

    Lapje | 13.09.13 19:14 13.09.13 19:14

  6. @golem.de: Audi-Rauschunterdrückung? 2

    winterkoenig | 13.09.13 16:56 13.09.13 17:00

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
  3. Interstellar in 70 mm Berliner Zoo Palast schiebt die Digitalprojektoren beiseite

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

  1. Quartalszahlen: Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen
    Quartalszahlen
    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

    Apple hat im vergangenen Quartal 74,5 Millionen iPhones verkaufen können. Der Gewinn ist um fast 50 Prozent auf 18 Milliarden US-Dollar gestiegen.

  2. Apple: Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2
    Apple
    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

    Apple hat ein Update für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht. Die Änderungsliste von iOS 8.1.3 ist recht überschaubar. Auch für OS X gibt es ein Update.

  3. Autobahn: Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden
    Autobahn
    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

    Erst Bayern und nun Nordrhein-Westfalen: In beiden Bundesländern sollen Teststrecken für autonom fahrende Autos entstehen, damit die deutsche Automobilindustrie nicht ins Ausland ausweichen muss. Das Ruhrgebiet soll wegen der hohen Verkehrsdichte besonders hohe Anforderungen bieten.


  1. 22:52

  2. 20:43

  3. 19:00

  4. 18:11

  5. 17:35

  6. 17:22

  7. 17:07

  8. 16:28