Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue EU-Richtlinie: Onlinehändler…

Neue EU-Richtlinie: Onlinehändler wollen Retouren kostenpflichtig machen

Durch eine neue EU-Richtlinie für Verbraucherrechte können Onlineshops in Deutschland die kostenlose Rücksendung abschaffen. Und die meisten wollen das auch ausnutzen.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Interessante Studie dazu 1

    annoula | 20.06.14 14:35 20.06.14 14:35

  2. Na Endlich 1

    Gentle | 16.08.13 10:13 16.08.13 10:13

  3. Tja liebe Händler...der Schuss wird nach hinten losgehen (Seiten: 1 2 ) 24

    sabrehawk | 08.02.13 22:02 13.02.13 09:12

  4. Letztlich wird es wohl auf den Grund ankommen 1

    N17 | 12.02.13 01:54 12.02.13 01:54

  5. Ich hasse solche Kunden!!! (Seiten: 1 2 3 ) 60

    Swiper | 09.02.13 17:38 11.02.13 15:06

  6. Falsches Signal 1

    kotap | 11.02.13 14:57 11.02.13 14:57

  7. Amazon wird es freuen... 4

    derdiedas | 08.02.13 23:04 11.02.13 13:34

  8. Der Markt wird's richten... 2

    marvster | 11.02.13 10:38 11.02.13 11:07

  9. Ich finde das Gut! 1

    Paule | 11.02.13 10:24 11.02.13 10:24

  10. 12 Artikel bestellt, einen behalten 20

    Crass Spektakel | 09.02.13 09:59 11.02.13 10:11

  11. Amazon will den Artikel gar nicht zurück 4

    dependent | 09.02.13 15:22 11.02.13 09:50

  12. Wieder einmal die EU 8

    klink | 08.02.13 20:38 11.02.13 09:16

  13. Die Händler jammern doch nur über die Nachteile 2

    EvilSheep | 09.02.13 15:40 10.02.13 13:38

  14. Verbraucherschutz? Nicht mit der EU. 3

    Xyn | 10.02.13 01:47 10.02.13 11:58

  15. Es sind immer mehrere schuld... 1

    seru | 10.02.13 11:45 10.02.13 11:45

  16. Wie schön dass die EU was für ihre Bürger tut. 2

    Keridalspidialose | 10.02.13 11:05 10.02.13 11:37

  17. ...Kosten für Warenrücksendungen künftig auf ihre Kunden zu übertragen. 1

    seru | 10.02.13 11:36 10.02.13 11:36

  18. ??? warum sind so viele auf Seiten der Händler? 7

    derdiedas | 09.02.13 14:57 10.02.13 11:35

  19. Schade, dass diese Onlinehändler nicht namentlich genannt werden. 3

    Charles Marlow | 09.02.13 07:57 10.02.13 10:10

  20. Sinn? 12

    HerrMannelig | 08.02.13 20:40 10.02.13 02:52

  21. Re: Ich hasse solche Kunden!!! ... schreibt ein fragwürdiger Verkäufer... yepp

    Swiper | 09.02.13 23:06 Das Thema wurde verschoben.

  22. Neue EU-Richtlinie - deut. Umsetzung beinhaltet kostenlose Hinsendung 5

    thorsten thorben kai uwe | 08.02.13 19:57 09.02.13 19:16

  23. Dann wird halt weniger gekauft 9

    hirnzilla | 08.02.13 22:12 09.02.13 17:10

  24. Kameras und Objektive ... 2

    Wunderlich | 09.02.13 16:31 09.02.13 16:50

  25. Ist gut so 1

    Eurit | 09.02.13 15:59 09.02.13 15:59

  26. Browser-Erweiterung welche die AGB anzeigt? 4

    jude | 09.02.13 08:13 09.02.13 15:53

  27. Verdenken kann man es denen nicht 14

    Pitti | 08.02.13 21:15 09.02.13 15:13

  28. Dann überlegt der Kunde 3x 19

    Accolade | 08.02.13 20:10 09.02.13 14:23

  29. Hä? 1

    IpToux | 09.02.13 14:09 09.02.13 14:09

  30. Re: Browser-Erweiterung welche die AGB anzeigt?

    Nekornata | 09.02.13 16:43 Das Thema wurde verschoben.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. PLANET SPORTS GmbH, München
  4. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349€ + 3,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  2. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  3. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Modesetting: Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber
    Modesetting
    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

    Wegen der Probleme mit Intels X11-Treiber werden Debian und Ubuntu diese nicht mehr verwenden. Stattdessen soll der generische Modesetting-Treiber genutzt werden, der leichter gepflegt werden kann.

  2. Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
    Elementary OS Loki im Test
    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

    So übersichtlich wie Mac OS, aber freie Software: Das Betriebssystem Elementary OS ist in der Vorabversion der neuen Veröffentlichung Loki schon erstaunlich stabil und ausgereift. Für erfahrene Linux-Nutzer könnte die vereinfachte Anwendungsverwaltung aber zu umständlich sein.

  3. Mobilfunkausrüster: Ericsson feuert seinen Konzernchef
    Mobilfunkausrüster
    Ericsson feuert seinen Konzernchef

    Ericssons Chef ist mit sofortiger Wirkung abgesetzt. Vestberg wurde wegen privater Nutzung des Firmenjets und hoher Prämien in für die Firma schweren Zeiten kritisiert. Gewinn und Umsatz des Unternehmens sind wiederholt stark gesunken.


  1. 12:32

  2. 12:05

  3. 12:04

  4. 11:33

  5. 11:22

  6. 11:17

  7. 11:05

  8. 10:58