1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue EU-Richtlinie: Onlinehändler…

Die Händler jammern doch nur über die Nachteile

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Händler jammern doch nur über die Nachteile

    Autor: EvilSheep 09.02.13 - 15:40

    die Vorteile des Online Handels stehen auf einmal nicht mehr zur Debatte
    Die gesparten Kosten, weil man keinen Laden mit Personal etc unterhalten muss werden in diesem Zusammenhang ganz einfach verschwiegen.
    Bei den ach so "ehrlichen", "exakten" und "neutralen" Produktbeschreibungen der Händler hat der Kunde doch nur die Möglichkeit sich selber ein Bild des Produkts zu machen das er erwägt zu kaufen.

    Entweder der Händler hat ein Ladengeschäft in dem der Kunde ausprobieren und betrachten kann, oder er muss in Kauf nehmen das der Kunde zu Hause probiert und betrachtet und dann natürlich in einem Teil der Fälle auch wieder zurücksendet.

    Diese Kosten auf den Kunden abzuwälzen ist eine Frechheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Händler jammern doch nur über die Nachteile

    Autor: gast0883 10.02.13 - 13:38

    ^^^^^this

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Studie Docker-Images oft mit Sicherheitslücken
  2. US-Steuerbehörde Hunderttausend Konten kompromittiert
  3. Hack auf Datingplattform Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. CD Projekt Red The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One
  2. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  3. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer

  1. Elements: Amazon will eigene frische Lebensmittel anbieten
    Elements
    Amazon will eigene frische Lebensmittel anbieten

    Amazon prüft laut einem Zeitungsbericht eigene Lebensmittelmarken unter seiner Marke Elements. Milch, Müsli, Babynahrung und Haushaltsreiniger sollen auf den Markt kommen.

  2. Elon Musk: "Ich will auf dem Mars sterben, bloß nicht bei der Landung"
    Elon Musk
    "Ich will auf dem Mars sterben, bloß nicht bei der Landung"

    Besessen von unbändiger Arbeitswut, ständiger Eile und dem eisernen Willen, die Menschheit zu retten: Das Buch Elon Musk: Tesla, SpaceX, and the Quest for a Fantastic Future von Ashlee Vance gibt einen Einblick in das Leben des Erfinders und Unternehmers.

  3. Catalyst 15.5 Beta: Neuer Radeon-Grafiktreiber beschleunigt Project Cars stark
    Catalyst 15.5 Beta
    Neuer Radeon-Grafiktreiber beschleunigt Project Cars stark

    Später als angekündigt, aber mehr Leistung: Der Grafikkartentreiber Catalyst 15.5 Beta für Radeon-Modelle steigert die Bildrate in Project Cars kräftig. Bei The Witcher 3 hingegen tut sich nichts.


  1. 07:52

  2. 07:00

  3. 03:08

  4. 23:20

  5. 21:09

  6. 20:58

  7. 20:12

  8. 20:06