1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo DS: Europäischer…

Natürlich für illegales

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Natürlich für illegales

    Autor: kendobaronQ 07.02.13 - 15:36

    Wenn überhaupt! das jemand für Homebrew benutzt.

    Haupteinsatzzweck sind definitiv Kopierte Spiele. Da könnt ihr mir mit noch so viel mit Homebrew kommen wie ihr wollt.

    Hauptkaufgrund sind "Raub"<--lol Kopien. Der Rest ist ein nice to have

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Natürlich für illegales

    Autor: Mr_Corleone 07.02.13 - 16:28

    kendobaronQ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn überhaupt! das jemand für Homebrew benutzt.
    >
    > Haupteinsatzzweck sind definitiv Kopierte Spiele. Da könnt ihr mir mit noch
    > so viel mit Homebrew kommen wie ihr wollt.
    >
    > Hauptkaufgrund sind "Raub"<--lol Kopien. Der Rest ist ein nice to have


    Dazu fällt mir nur ein.. "It's a Feature, not a bug.."

    "Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist."
    - Benjamin Franklin -

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Natürlich für illegales

    Autor: smaggma 07.02.13 - 16:36

    kendobaronQ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn überhaupt! das jemand für Homebrew benutzt.
    >
    > Haupteinsatzzweck sind definitiv Kopierte Spiele. Da könnt ihr mir mit noch
    > so viel mit Homebrew kommen wie ihr wollt.
    >
    > Hauptkaufgrund sind "Raub"<--lol Kopien. Der Rest ist ein nice to have

    Na ja das traf sicher auch lange auf DVD Brenner zu, die wurde (als Festplatten noch nicht so günstig waren) sicher auch zu einem hohen Prozentsatz zum "raubkopieren" verwendet ... nicht umsonst muss man ja eine Urheberrechtsabgabe auf DVD Brenner und Rohlinge zahlen.

    Mit der Argumentation müsste man eigentlich alles was ein Gerät in die Lage versetzt Daten zu speichern und zu lesen verbieten.

    Nintendo geht es nur darum, dass sie ihr System gerne geschlossen halten möchten und mit den R4 Karten wird es (zumindest etwas) offen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Natürlich für illegales

    Autor: DY 08.02.13 - 08:35

    Das ist nicht so einfach, denn das R4 begeht ja keine Straftat. Der Rest, also Deine Vorurteile, sollten aus Rechtssprechungen rausgehalten werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Natürlich für illegales

    Autor: Flying Circus 17.02.13 - 18:05

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nicht so einfach, denn das R4 begeht ja keine Straftat.

    Kunststück, Sachen können keine Straftaten begehen, das können nur juristische Personen. *g*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Neue Angriffe auf RC4
Verschlüsselung
Neue Angriffe auf RC4
  1. Netzverschlüsselung Mythen über HTTPS
  2. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  3. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

  1. Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
    Sony Alpha 7 II im Test
    Fast ins Schwarze getroffen

    Durch einen überarbeiteten Autofokus und einen beweglich aufgehängten Sensor soll Sonys Vollformat-Systemkamera Alpha 7 II glänzen. Ob das wirklich Vorteile bringt und wie es um die Bildqualität und die Bedienung steht, zeigt der Golem.de-Test.

  2. Apple: Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
    Apple
    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

    Nach einem Medienbericht sollen nur von Apple zertifizierte Bridges bei seiner Heimautomatisierungslösung Homekit die Kommunikation mit bestehenden Systemen erlauben. Es ist fraglich, ob die Hersteller das mitmachen und sich Apple durch dieses restriktive Vorgehen nicht selbst beschränkt.

  3. Firmware: Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm
    Firmware
    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

    Samsung hat für seine Systemkamera Samsung NX1 ein Firmware-Update bereitgestellt, das besonders Filmemachern mehr Funktionen gibt: Die Kamera kann in Cinema-4K-Auflösung mit H.265 arbeiten.


  1. 00:16

  2. 17:34

  3. 16:58

  4. 16:25

  5. 14:46

  6. 12:47

  7. 09:00

  8. 00:34