Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Obst und Fleisch: DHL bereitet…

Obst und Fleisch: DHL bereitet bundesweiten Online-Lebensmittelhandel vor

Die Deutsche Post plant einen bundesweit verfügbaren Lebensmittelhandel im Internet. Morgens bestelltes Obst und Gemüse soll abends beim Kunden zu Hause verfügbar sein.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Da freuen sich aber die regionalen Hersteller und der Einzelhandel. 12

    Charles Marlow | 06.12.12 09:20 27.11.13 20:45

  2. Rungis Express 2

    MeinSenf | 06.12.12 14:23 06.12.12 16:32

  3. Paket konnte leider nicht zugestellt werden... 14

    gardwin | 05.12.12 17:33 06.12.12 14:27

  4. @Golem "Amazon bietet jedoch ausschließlich nicht verderbliche Lebensmittel selbst an" 1

    fbfb | 06.12.12 12:45 06.12.12 12:45

  5. aber bitte richtig 4

    lisgoem8 | 06.12.12 04:16 06.12.12 11:35

  6. Nicht schlecht, wenn man es richtig macht 4

    yeti | 06.12.12 09:56 06.12.12 11:20

  7. Stern.tv - DHL Pakettrager Dumpinglöhne etc 1

    Phreeze | 06.12.12 11:16 06.12.12 11:16

  8. Das Rad zum 5. Mal erfunden? 12

    Sharra | 05.12.12 18:15 06.12.12 11:02

  9. haha mit DHL kommen die Lebensmittel verdorben an... 6

    kitingChris | 05.12.12 18:45 06.12.12 11:00

  10. Preislich nicht uninteressant 3

    renegade334 | 06.12.12 10:16 06.12.12 10:56

  11. Ich warte schon darauf 3

    medium_quelle | 05.12.12 22:05 06.12.12 07:55

  12. Vielleicht ist Obst dann so frisch wie im Mittelalter 4

    Jochen_0x90h | 05.12.12 17:52 05.12.12 20:30

  13. Jaja, ich weiß, Klugscheißer! 5

    Nr.1 | 05.12.12 17:34 05.12.12 20:04

  14. Eine Verbesserung der Logistik... 1

    mac4ever | 05.12.12 17:52 05.12.12 17:52

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Fachberater/-in im Bereich Ordentliche Gerichtsbarkeit
    Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. Projektassistenz Customizing (m/w)
    LogControl GmbH, Pforzheim
  3. Abteilungsleiter Softwareentwicklung (m/w)
    GRENZEBACH Maschinenbau GmbH, Hamlar Raum Augsburg
  4. Ingenieur als Software- / Systementwickler für Applikationen in der Sicherheitstechnik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim (bei Mainz)

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. NEU: Deals und Blitzangebote zur Gamescom
    (u. a. Sennheiser PC 320 Gaming Headset, Logitech G502 Gaming Maus)
  2. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  3. NEU: Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  2. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  3. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  2. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  3. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen

  1. Galaxy Tab S2: Samsungs iPad-Konkurrenten kosten ab 500 Euro
    Galaxy Tab S2
    Samsungs iPad-Konkurrenten kosten ab 500 Euro

    Mit den beiden neuen Galaxy Tab S hat Samsung sehr dünne und leichte Android-Tablets vorgestellt - jetzt wurden die offiziellen Preise bekanntgegeben. Günstig werden die Geräte nicht - bieten dafür aber eine gute Ausstattung.

  2. Gutachten zu Netzpolitik.org: Range kritisiert "unerträglichen Eingriff" in Justiz
    Gutachten zu Netzpolitik.org
    Range kritisiert "unerträglichen Eingriff" in Justiz

    Der Streit zwischen dem Generalbundesanwalt und der Regierung eskaliert. Ein neues Gutachten soll bestätigen, dass Netzpolitik.org Staatsgeheimnisse veröffentlicht hat. Doch die Justiz soll es nicht verwenden dürfen.

  3. Project Morpheus: Weniger ist mehr in der Virtual Reality
    Project Morpheus
    Weniger ist mehr in der Virtual Reality

    GDC Europe 2015 Hilft uns die Darstellung von Armen, Beinen, Po und Co der Spielerfigur in der Virtual Reality oder verwirrt sie uns eher?


  1. 11:24

  2. 11:19

  3. 11:09

  4. 11:06

  5. 10:41

  6. 10:36

  7. 10:22

  8. 09:43