1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Obst und Fleisch: DHL bereitet…

Vielleicht ist Obst dann so frisch wie im Mittelalter

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vielleicht ist Obst dann so frisch wie im Mittelalter

    Autor Jochen_0x90h 05.12.12 - 17:52

    oder in der DDR als die Bauern es selbst gepflückt und auf dem Markt verkauft haben. Momentan schmeckt es ja einfach nicht weil es wochen bevor es reif ist gepflückt wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Vielleicht ist Obst dann so frisch wie im Mittelalter

    Autor Herr Lich 05.12.12 - 17:56

    Wie kommst Du denn auf den Trichter?
    Das ist lediglich ein neuer Vertriebsweg für die Holland- und Spanien- Ware.

    Allerdings soll es auch heute noch Bauern geben, die ihren Kram erst pflücken und verkaufen wenn er reif ist. Schau mal beim nächsten Wochenmarkt Deiner Wahl vorbei ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Vielleicht ist Obst dann so frisch wie im Mittelalter

    Autor caso 05.12.12 - 19:10

    Jaja, früher war alles besser...
    Denkst du etwa, dass die Menschen im Mittelalter frisches Obst hatten? Das gab's höchstens vielleicht in den paar Wochen wo geerntet wurde.
    Die Nahrungsmittelversorgung heute ist die beste die es jemals gab. Viele sind sogar zu stark versorgt und das hat nichts mit irgendwelchen Inhaltsstoffen zu tun.
    Aber man kann natürlich alles schlecht reden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Vielleicht ist Obst dann so frisch wie im Mittelalter

    Autor Rogolix 05.12.12 - 20:30

    Jochen_0x90h schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oder in der DDR als die Bauern es selbst gepflückt und auf dem Markt
    > verkauft haben.
    Bauern in der DDR? Soweit mir bekannt ist, war die Landwirtschaft in der DDR fast komplett kollektiviert, während die Politiker im West auch heute noch an der altmodischen Idee des bäuerlichen Familienbetriebes hängen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

  1. Akoya P2213T: Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor
    Akoya P2213T
    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

    Mit dem Akoya P2213T zeigt Medion ein neues Windows-Convertible, dessen abnehmbare Tastatur in einem Winkel von bis zu 300 Grad aufgestellt werden kann. Außerdem kann die Tablet-Einheit mit Bay-Trail-Prozessor komplett abgelöst werden.

  2. Hacker: Lizard Squad offenbar verhaftet
    Hacker
    Lizard Squad offenbar verhaftet

    Sie haben Sony, Twitch und Blizzard per DDoS-Attacke angegriffen, nun hat offenbar das FBI erste Mitglieder von Lizard Squad festgenommen. Auf ihrer Webseite äußert sich die Hackergruppe zu ihren Motiven.

  3. Lennart Poettering: Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen
    Lennart Poettering
    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

    Ein Konzept der Systemd-Entwickler könnte die Funktionsweise und Installation von Linux-Distributionen und Apps revolutionieren, indem diese vereinheitlicht werden. Dafür muss noch an Systemd, Btrfs und dem Kernel gearbeitet werden.


  1. 15:51

  2. 15:36

  3. 15:35

  4. 15:14

  5. 12:39

  6. 12:11

  7. 12:11

  8. 12:06