1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online zahlen: Weg von Paypal…

Wieso überhaupt PayPal, Monebookers und Co.?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso überhaupt PayPal, Monebookers und Co.?

    Autor Ent0x 23.08.11 - 20:18

    Wieso nutzen eigentlich so viel Menschen überhaupt solche Payment Anbieter wie PayPal? Ich sehe kein Vorteil zu anderen Zahlungsmethoden. Eigentlich eher nur Nachteile. Die Zahlung gehen kein bisschen schneller als andere. Wenn man öfters Transaktionen hintereinander getätigt hat, muss man sich verifizieren. PayPal ist kein Stückchen Sicher. Wenn ein Account-Dieb mithilfe eines Keyloggers an das Passwort eines PayPal Kontos gelangt, kann er schön Einkaufen gehen. Vom Käuferschutz kann ich nichts sagen. Hab den damals nie benötigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wieso überhaupt PayPal, Monebookers und Co.?

    Autor PayPal-Webhilfe 25.08.11 - 12:10

    Hallo Ent0x,
    Es gibt viele gute Gründe mit PayPal zu bezahlen, denn PayPal steht für sicheres, schnelles und einfaches Bezahlen im Internet. Wir ermöglichen das weltweite Senden von Geld in fast allen Währungen und alles was der PayPal-Nutzer preisgeben muss, ist eine E-Mail Adresse. Die Bankverbindung wird lediglich einmal bei PayPal angegeben, wird aber niemals an einen Dritten weitergeleitet. Nach jeder mit PayPal getätigten Transaktion wird der Nutzer in Form einer E-Mail noch einmal über den Vorgang informiert. Als weitere Sicherheitsmaßnahme bietet PayPal den SMS-Sicherheitsschlüssel an. Mehr über diesen Service kannst du hier erfahren: http://www.youtube.com/watch?v=9TocbkRhQ1g
    Sollte eine Ware einmal nicht bei dir ankommen oder stark von der Beschreibung des Händlers abweichen, hast du als Käufer die Möglichkeit, den PayPal-Käuferschutz in Anspruch zu nehmen und dein Geld zurückzubekommen. Solltest du als Händler Geld via PayPal empfangen und Probleme dabei auftreten, wenn z.B. eine Zahlung einmal nicht gedeckt sein sollte, bist du durch den PayPal-Verkäuferschutz abgesichert.
    Für weitere Fragen rund um PayPal kannst du dich gerne jederzeit an uns wenden (webhilfe@paypal.com).

    Viele Grüße,

    dein Team von der PayPal-Webhilfe



    --

    Dieser Account wird von einem Mitarbeiter von PayPal verwaltet. Die

    angegebene E-Mail-Adresse ist von PayPal autorisiert, dies erkennen

    Sie an der Endung „@paypal.com“.

    PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., Société en Commandite par

    Actions. Eingetragener Firmensitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449

    Luxembourg, RCS Luxembourg B 118 349.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

  1. Amazon Fire TV: Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer
    Amazon Fire TV
    Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer

    Die Pin-Abfrage in Amazons Streaming-Box Fire TV hat für mehrere Stunden nicht funktioniert. Alle Pin-Eingaben wurden abgelehnt. Wer zusätzliche Pin-Sicherungen eingerichtet hatte, konnte nicht viel mit dem Fire TV anfangen.

  2. iPad Air 2 Benchmark: Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen
    iPad Air 2 Benchmark
    Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    Das A8X genannte System on a Chip im neuen iPad Air 2 bietet drei statt zwei CPU-Kerne. Zudem hat Apple den L3-Cache verdoppelt, die Taktfrequenz erhöht und eine schnellere Grafikeinheit verbaut.

  3. Makesmith CNC: CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar
    Makesmith CNC
    CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar

    Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne für ihre CNC-Fräse hat Makesmith mit der Produktion des Bausatzes begonnen. Auch Vorbestellungen sind jetzt möglich.


  1. 09:51

  2. 09:12

  3. 08:05

  4. 07:43

  5. 07:30

  6. 07:18

  7. 19:40

  8. 18:48