1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinewerbung: Facebook statt…

Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: Henny T 25.01.13 - 13:49

    Wenn beim Laden einer Seite direkt und konsequent ein Facebook-Codeschnipsel unterdrückt wird, kann das tolle System wohl nicht funktionieren.

    Ich schätze da müsste noch mehr hintendran stecken, oder es wäre sogar einfach möglich, dass z.B. Arbeitgeber/Unis/Organisationen auf den Firmenrechnern die Installation eines Unterdrückungsplugins wie Ghostery oder disconnect zur Pflicht machen könnten.

    <html>
    ...
    <sinnvoller inhalt>
    ...
    <facebook code> //rauslöschen durch Browserplugin
    ...
    <sinnvoller inhalt>
    ...
    </html>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: jayrworthington 25.01.13 - 14:08

    Henny T schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn beim Laden einer Seite direkt und konsequent ein
    > Facebook-Codeschnipsel unterdrückt wird, kann das tolle System wohl nicht
    > funktionieren.

    http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=82797

    Funktioniert wunderbar (blockt den Socialmist zuverlaessig auf Fremdseiten, ohne Facebook selber zu blockieren)...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: poiuztawea 25.01.13 - 14:19

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: BerlinerMaxe 25.01.13 - 14:39

    jayrworthington schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Henny T schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn beim Laden einer Seite direkt und konsequent ein
    > > Facebook-Codeschnipsel unterdrückt wird, kann das tolle System wohl
    > nicht
    > > funktionieren.
    >
    > www.camp-firefox.de
    >
    > Funktioniert wunderbar (blockt den Socialmist zuverlaessig auf Fremdseiten,
    > ohne Facebook selber zu blockieren)...

    Nach dem Motto viel hilft viel:

    Noch größere Liste:
    https://adversity.googlecode.com/hg/Antisocial.txt

    im Vergleich zu
    https://monzta.maltekraus.de/adblock_social.txt

    Abo gibt's hier: http://adversity.uk.to/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

  1. Apple Fusion Keyboard: Tasten in der Doppelrolle als Trackpad
    Apple Fusion Keyboard
    Tasten in der Doppelrolle als Trackpad

    Apples Fusion Keyboard soll eine Tastatur werden, bei der die einzelnen Tasten auch mit einem Touchpad versehen sind. Damit sollen sich Zoom- und Wischbewegungen wie bei einem normalen Trackpad ausführen lassen, ohne dafür zusätzlich Platz zu benötigen. Die Idee hat sich Apple patentieren lassen.

  2. Quadcopter: Gopro will Drohnen verkaufen
    Quadcopter
    Gopro will Drohnen verkaufen

    Gopro verkauft bisher nur Actionkameras und Zubehör, doch das ist dem Unternehmen nicht mehr genug. Statt auf eine einzelne Produktkategorie zu setzen, sollten bald auch Gopro-Drohnen angeboten werden, kündigte Firmenchef Nick Woodman an.

  3. iOS 9: Öffentlicher Nahverkehr soll in Apple Maps auftauchen
    iOS 9
    Öffentlicher Nahverkehr soll in Apple Maps auftauchen

    Bisher gibt es nur Informationen für Autofahrer und Fußgänger in Apple Maps, doch bald soll der öffentliche Nahverkehr dazu kommen. Zum Start allerdings nur in wenigen Städten, darunter Berlin. Die Konkurrenz ist da schon weiter.


  1. 07:48

  2. 07:32

  3. 07:25

  4. 22:51

  5. 19:01

  6. 17:24

  7. 17:14

  8. 17:06