Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinewerbung: Facebook statt…

Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: Henny T 25.01.13 - 13:49

    Wenn beim Laden einer Seite direkt und konsequent ein Facebook-Codeschnipsel unterdrückt wird, kann das tolle System wohl nicht funktionieren.

    Ich schätze da müsste noch mehr hintendran stecken, oder es wäre sogar einfach möglich, dass z.B. Arbeitgeber/Unis/Organisationen auf den Firmenrechnern die Installation eines Unterdrückungsplugins wie Ghostery oder disconnect zur Pflicht machen könnten.

    <html>
    ...
    <sinnvoller inhalt>
    ...
    <facebook code> //rauslöschen durch Browserplugin
    ...
    <sinnvoller inhalt>
    ...
    </html>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: jayrworthington 25.01.13 - 14:08

    Henny T schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn beim Laden einer Seite direkt und konsequent ein
    > Facebook-Codeschnipsel unterdrückt wird, kann das tolle System wohl nicht
    > funktionieren.

    http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=82797

    Funktioniert wunderbar (blockt den Socialmist zuverlaessig auf Fremdseiten, ohne Facebook selber zu blockieren)...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: poiuztawea 25.01.13 - 14:19

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ghostery & Disconnect: Lösche im Browser Facebook-Codeschnipsel

    Autor: BerlinerMaxe 25.01.13 - 14:39

    jayrworthington schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Henny T schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn beim Laden einer Seite direkt und konsequent ein
    > > Facebook-Codeschnipsel unterdrückt wird, kann das tolle System wohl
    > nicht
    > > funktionieren.
    >
    > www.camp-firefox.de
    >
    > Funktioniert wunderbar (blockt den Socialmist zuverlaessig auf Fremdseiten,
    > ohne Facebook selber zu blockieren)...

    Nach dem Motto viel hilft viel:

    Noch größere Liste:
    https://adversity.googlecode.com/hg/Antisocial.txt

    im Vergleich zu
    https://monzta.maltekraus.de/adblock_social.txt

    Abo gibt's hier: http://adversity.uk.to/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  2. Gruppenleiter (m/w) Qualitätssicherung
    Ferber-Software GmbH, Lippstadt
  3. Systemarchitekt (m/w) - Surround View (ADAS)
    Continental AG, Ulm
  4. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  2. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    18,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Jackie Chan Edition (Little Big Soldier / Shaolin / Stadt der Gewalt) [Blu-ray]
    5,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

  1. Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze
    Battlefield 1 angespielt
    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

    E3 2016 Electronic Arts hatte neben der im Stream gezeigten Fassung von Battlefield 1 für ausgewählte Journalisten noch eine weitere Version auf der E3 im Gepäck: die Closed Alpha. In einem dunklen Konferenzraum durften wir abseits vom Messetrubel Gameplay aufzeichnen und erste Eindrücke des kommenden Multiplayer-Shooters im ersten Weltkrieg sammeln.

  2. Förderung: Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann
    Förderung
    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

    Fiber-To-The-Home (FTTH) kann billiger sein, räumt die Deutsche Telekom ein. Dies gelte für abgelegene Ortsteile, Weiler und Gehöfte. Vectoring wird zudem nicht staatlich gefördert.

  3. Procter & Gamble: Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist
    Procter & Gamble
    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

    Pampers mit Sensoren sind für den Procter & Gamble-Konzern eine Option. Zahnbürsten melden bereits, wenn der Nutzer zu stark drückt oder zu kurz putzt.


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32