Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Facebook macht…

Zuckerberg: Nur zwei Typos

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zuckerberg: Nur zwei Typos

    Autor: Achim 31.01.13 - 00:00

    "Im Jahr 2012 verbanden wir über 1 Milliarde Menschen"

    Statt "we linked over a billion people" meinte er "we milked over a billion people".

    Ein "m" statt einem "n" und zwei Buchstaben in der Reihenfolge vertauscht. Kann passieren.

  2. Re: Zuckerberg: Nur zwei Typos

    Autor: Hege 31.01.13 - 06:05

    Achim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >"we milked over a billion people".

    Das hätte seinen Investoren bestimmt schon mehr gefallen XD

  3. Re: Zuckerberg: Nur zwei Typos

    Autor: Hösch 31.01.13 - 07:15

    Achim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Im Jahr 2012 verbanden wir über 1 Milliarde Menschen"
    >
    > Statt "we linked over a billion people" meinte er "we milked over a billion
    > people".
    >
    > Ein "m" statt einem "n" und zwei Buchstaben in der Reihenfolge vertauscht.
    > Kann passieren.


    Clown gefressen, was?

  4. Re: Zuckerberg: Nur zwei Typos

    Autor: Steffenz 31.01.13 - 08:06

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Achim schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Im Jahr 2012 verbanden wir über 1 Milliarde Menschen"
    > >
    > > Statt "we linked over a billion people" meinte er "we milked over a
    > billion
    > > people".
    > >
    > > Ein "m" statt einem "n" und zwei Buchstaben in der Reihenfolge
    > vertauscht.
    > > Kann passieren.
    >
    > Clown gefressen, was?

    Da fress ich liebernen Clown! Glasklar, auch wenn der schon ne Weile am gammeln is.
    Sollte ich mal reich und bekannt werden mit meiner Firma... dann begehe ich auch den ein oder anderen "Fehler" in Sachen Datenschutz und Datenspeicherung... immerhin bekomme ich dann nur "mal eben gesagt" das ich das bitte besser machen soll. JEDER der nicht in solch einer Posiotion ist landet im Gefängnis oder ist ruiniert!
    Allerdings wohlgemerkt nur dann wenn man ein normaler 0815 Mitbürger ist...
    schon heftig was sich manche Unternehmen rausnehmen können!!!!!!!!!!!!!!!

    Edit: Tippfehler gefunden. Wer noch einen finden... behalten und einrahmen k?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.13 08:12 durch Steffenz.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Frankfurt am Main
  2. ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  3. Takata AG, Aschaffenburg
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  2. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

  1. Hilfe von Google: Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
    Hilfe von Google
    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

    Der größte bislang bekannte DDoS-Angriff hat Brian Krebs nur kurzzeitig offline genommen. Das Blog des Sicherheitsforschers wird künftig von Googles Project Shield geschützt.

  2. Filmdatenbank: Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen
    Filmdatenbank
    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen

    In Kalifornien ansässige Schauspieler können künftig verlangen, dass ihr Alter aus Datenbanken der Branche entfernt wird. So will es ein Gesetz gegen Altersdiskriminierung, das in Kalifornien verabschiedet wurde. Kritiker sehen dadurch die Redefreiheit eingeschränkt.

  3. Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour: Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos
    Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour
    Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos

    Smart will laut Medienbericht ab 2017 alle Fahrzeuge seiner Modellpalette auch mit Elektromotoren anbieten. Dazu gehören der Fortwo, das Fortwo Cabrio und der Forfour.


  1. 13:45

  2. 13:30

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 12:03

  6. 11:49

  7. 11:37

  8. 11:30