1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Wirtschaft
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Quartalsbericht: Google will…

Nexus 4 zu Billig?

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nexus 4 zu Billig?

    Autor Kidasiga 23.01.13 - 03:06

    Ich habe ja gelesen das irgend wie LG nicht mehr welche Herstellen kann da sie selber noch paar Smartphones machen wollen mir kommt so ein gedanke kann es sein das sie nicht so gerechnet haben das ihre Verkaufszahlen in denn Keller fallen werden wegen dem Nexus 4?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor elgooG 23.01.13 - 07:27

    Kidasiga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe ja gelesen das irgend wie LG nicht mehr welche Herstellen kann da
    > sie selber noch paar Smartphones machen wollen mir kommt so ein gedanke
    > kann es sein das sie nicht so gerechnet haben das ihre Verkaufszahlen in
    > denn Keller fallen werden wegen dem Nexus 4?

    3 Zeilen Text und kein einziges Satzzeichen. Ich habe mindestens 3 Anläufe benötigt um zu wissen, was du überhaupt willst. Fehlt nur noch, dass du CapsLock einschaltest. -_-

    An diesem Gerücht ist nichts dran: [www.golem.de]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor Bounty22 23.01.13 - 07:35

    Kann mir mal jemand erklären warum das Nexus 4 so beliebt es?
    Der Preis ist natürlich weit unten angesiedelt bei der Hardwarepower aber das Gerät hat zu viele Macken, zu wenig Vorteile.
    Lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen und sich ein Note 2 oder S3 kaufen.
    Alleine, das LG und Google noch nicht einmal Austauschgeräte zu Verfügung hat und das jede menge User sich über die Hardware/Software beschweren (anscheinend gibt sowohl viele technische als auch Hardware Fehler) erklärt, warum das Teil so billig ist.
    Und Micro SD Speicherkarten schluckt das Teil auch nicht, was soll das denn?
    USB OTG Kabel werden noch nicht einmal offiziel unterstüzt!
    Ich besitze ein Note 2 und das Teil kostet etwas mehr ABER dafür läuft das Teil wie ein geschmierter Ferrari.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.13 07:35 durch Bounty22.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor 74zm 23.01.13 - 07:54

    Bounty22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mir mal jemand erklären warum das Nexus 4 so beliebt es?
    > Der Preis ist natürlich weit unten angesiedelt bei der Hardwarepower aber
    > das Gerät hat zu viele Macken, zu wenig Vorteile.
    > Lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen und sich ein Note 2 oder S3
    > kaufen.
    > Alleine, das LG und Google noch nicht einmal Austauschgeräte zu Verfügung
    > hat und das jede menge User sich über die Hardware/Software beschweren
    > (anscheinend gibt sowohl viele technische als auch Hardware Fehler)
    > erklärt, warum das Teil so billig ist.
    > Und Micro SD Speicherkarten schluckt das Teil auch nicht, was soll das
    > denn?
    > USB OTG Kabel werden noch nicht einmal offiziel unterstüzt!
    > Ich besitze ein Note 2 und das Teil kostet etwas mehr ABER dafür läuft das
    > Teil wie ein geschmierter Ferrari.

    weil es ein nexus ist. die Diskussion wurde hier schon geschätzte 20 mal geführt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor Itchy 23.01.13 - 07:55

    Note 2 und Nexus4 sind völlig unterschiedliche Geräte und nicht vergleichbar. Der Vergleich mit dem S3 da natürlich schon sinniger, aber wer von Softwarefehlern spricht und dann ausgerechnet Samsung als positives Beispiel herausstellt, dem ist doch nicht mehr zu helfen.

    Samsung kann schicke Hardware bauen, keine Frage. Aber die Software ist im allgemeinen grauenhaft. Nicht nur auf Smartphones und Tablets, sondern auch in deren Fernsehern und sonstigen Home Entertainment Geräten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor maerchen 23.01.13 - 08:39

    Bounty22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mir mal jemand erklären warum das Nexus 4 so beliebt es?
    > Der Preis ist natürlich weit unten angesiedelt bei der Hardwarepower aber
    > das Gerät hat zu viele Macken, zu wenig Vorteile.
    > Lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen und sich ein Note 2 oder S3
    > kaufen.
    ...

    Ich habe hier so ein Nexus 4 liegen und von Macken weiß ich nichts. Mal abgesehen von einem kleinen Bug der ab und an das Bluetooth nicht mehr anknipst (nicht wirklich schwerwiegend und mit dem nächsten Update bald behoben), hatte ich sogar einen Kollegen mit einem S3, der ziemlich neidisch auf das N4 geguckt hat. Die Hardwareleistung ist für aktuelle Smartphones top, das Display tatsächlich besser als beim S3 (wollte ich auch nicht glauben, aber ich hatte sie nebeneinander liegen), der Akku hält wesentlich länger (oder das S3 vom Kollegen hatte einen Bug) und edler als der Plastikbomber sieht es tatsächlich auch aus. Dass es dann auch noch ein ganzes Stück günstiger ist, ist natürlich kein Nachteil.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor KleinerWolf 23.01.13 - 08:44

    Moment, beim Nexus 4 wurde die Akkulaufzeit bemängelt. Wenn das S3 noch kürzer hält, dann sind die Geräte durch die Bank weg als Mobiles Gerät einfach Witzlos.

    Quelle:
    http://www.golem.de/news/nexus-4-im-test-schickes-smartphone-schwacher-akku-1211-95613-2.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor maerchen 23.01.13 - 09:09

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moment, beim Nexus 4 wurde die Akkulaufzeit bemängelt. Wenn das S3 noch
    > kürzer hält, dann sind die Geräte durch die Bank weg als Mobiles Gerät
    > einfach Witzlos.
    >
    > Quelle:
    > www.golem.de

    Volllast bei max. Bildschirmhelligkeit kommt bei mir eher selten vor. Es gibt ein Problem mit dem Mediaserver, der den Akku auslutscht, wenn eine defekte MP3-Datei auf dem Gerät ist. Das lässt sich aber fixen. Mit aktiviertem WLAN und Sync komme ich auf 6-7h mit 10% Ladung standby, der S3-Kollege schafft da gerade mal 1,5 - 2h . Irgendeine schuldige App konnte ich in seinem Energiemanager nicht ausmachen. Bildschirm etc. verändern natürlich die Lage, aber selbst bei häufiger Nutzung bin ich selten mit weniger als 30 - 40% aus dem Tag gegangen. Knapp ist ist bisher zumindest noch nie geworden.

    Es gibt sicherlich Handys mit stärkerem Akku, aber für die 350 Euro, die ich für meine 16GB-Variante hingelegt habe, wüsste ich keine Alternative und auch kein Feature, das mir einen Aufpreis wert wäre. (Vielleicht der S-Pen vom Note II, sicherlich kein SD-Slot oder Wechselakku)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor My2Cents 23.01.13 - 10:38

    Bounty22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mir mal jemand erklären warum das Nexus 4 so beliebt es?
    > Der Preis ist natürlich weit unten angesiedelt bei der Hardwarepower aber
    > das Gerät hat zu viele Macken, zu wenig Vorteile.
    > Lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen und sich ein Note 2 oder S3
    > kaufen.
    > Alleine, das LG und Google noch nicht einmal Austauschgeräte zu Verfügung
    > hat und das jede menge User sich über die Hardware/Software beschweren
    > (anscheinend gibt sowohl viele technische als auch Hardware Fehler)
    > erklärt, warum das Teil so billig ist.
    > Und Micro SD Speicherkarten schluckt das Teil auch nicht, was soll das
    > denn?
    > USB OTG Kabel werden noch nicht einmal offiziel unterstüzt!
    > Ich besitze ein Note 2 und das Teil kostet etwas mehr ABER dafür läuft das
    > Teil wie ein geschmierter Ferrari.

    Weil ich mit dem Nexus auch noch ein Update auf Android 5 und 6 bekomme. Wenn ich mir ein aktuelles LG / Huawei / Samsung / Whatever kaufe kann ich auf Android 5 vom Hersteller oder zumindest als vom Hersteller unterstützte Custom ROM hoffen... als Defy-User bin ich da aber relativ desillusioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor ChMu 23.01.13 - 10:53

    My2Cents schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Weil ich mit dem Nexus auch noch ein Update auf Android 5 und 6 bekomme.
    > Wenn ich mir ein aktuelles LG / Huawei / Samsung / Whatever kaufe kann ich
    > auf Android 5 vom Hersteller oder zumindest als vom Hersteller unterstützte
    > Custom ROM hoffen... als Defy-User bin ich da aber relativ desillusioniert.
    5 sicher, aber das duerftest Du, mit nem note 2 oder 3, auch bekommen, nach nem Jahr oder so. Bei 6 wird es mit einem heutigen Nexus eher schlechter aussehen. Mein NexusS wurde, nach nur 1 1/2 Jahren, bereits abgeschossen. 4.2 gibts nicht mehr, 5 wohl sicher nicht.
    Ein Nexus ist also keinerlei Garantie fuer eine lange Unterstuetzung sondern nur dafuer, die naechste Version zeitnah zu bekommen.
    Mein Beileid zum Defy, habe ich hier auch, das krebst bei 2.x rum. War ja auch mal DAS Geraet (hat noch Garantie und ist bereits veraltet). Aber selbst bei "Flagships" ist es das gleiche, habe mein original P1000 Galaxy Tab, mit 700 Euro vor nicht mal zwei Jahren ja DER iPad Killer. Updates? Nix. support? Nix. Kauf neu und fertig. Habe ich auch gemacht, iPad. Haette ich gleich machen sollen. Das Ding funktioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor kaymvoit 23.01.13 - 11:06

    Und was hält Dich davon ab, auf das DEFY, das lange aus der Gewährleistung ist, Cyanogenmod zu installieren? Mein Milestone läuft mit 4.0 eher schlecht als recht, aber das ist vor allem einem Speicherfrage. Mit Swap auf der SD-Karte läuft er recht stabil, nur eben langsam. Das DEFY hat AFAIK doppelst so viel Speicher, was bei gleichem OS-Verbrauch effektiv gleich mal mindestens das dreifache ist.

    Damit sind wir auch schon bei des Pudels Kern: Das Nexus 4 hat 2GB RAM, das S3 nur 1GB. RAM ist auch der Grund, warum das Nexus S kein Update mehr bekommt. Der Quadcore ist sowieso derzeit völlig overpowered.
    Ich mache mir deswegen ÜBERHAUPT keine Sorgen, dass Cyanogenmod 11 und 12 noch sauber darauf laufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor share_rapid 23.01.13 - 11:10

    maerchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bounty22 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann mir mal jemand erklären warum das Nexus 4 so beliebt es?
    > > Der Preis ist natürlich weit unten angesiedelt bei der Hardwarepower
    > aber
    > > das Gerät hat zu viele Macken, zu wenig Vorteile.
    > > Lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen und sich ein Note 2 oder S3
    > > kaufen.
    > ...
    >
    > Ich habe hier so ein Nexus 4 liegen und von Macken weiß ich nichts. Mal
    > abgesehen von einem kleinen Bug der ab und an das Bluetooth nicht mehr
    > anknipst (nicht wirklich schwerwiegend und mit dem nächsten Update bald
    > behoben), hatte ich sogar einen Kollegen mit einem S3, der ziemlich
    > neidisch auf das N4 geguckt hat. Die Hardwareleistung ist für aktuelle
    > Smartphones top, das Display tatsächlich besser als beim S3 (wollte ich
    > auch nicht glauben, aber ich hatte sie nebeneinander liegen), der Akku hält
    > wesentlich länger (oder das S3 vom Kollegen hatte einen Bug) und edler als
    > der Plastikbomber sieht es tatsächlich auch aus. Dass es dann auch noch ein
    > ganzes Stück günstiger ist, ist natürlich kein Nachteil.


    Ich habe auch ein Nexus 4, vorher hatte ich das Galaxy Nexus, der Akku vom Nexus 4 hält länger als beim Galaxy Nexus, versteh daher auch ich warum im Vorfeld da so drüber rum gemeckert wurde, nicht alltags tauglich und son kram, keine Ahnung was die für Tests gemacht haben.

    Alle die sagen sie verstehen nicht warum das Nexus 4 so beliebt ist, nehmt es einmal in die Hand und spielt einmal ein bisschen damit rum, danach wollt ihr kein anderes Gerät mehr haben, ich denke das können andere Nexus 4 Besitzer bezeugen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor cry88 23.01.13 - 11:14

    Bounty22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alleine, das LG und Google noch nicht einmal Austauschgeräte zu Verfügung
    > hat und das jede menge User sich über die Hardware/Software beschweren
    software fehler wurden soweit ich weis alle beseitigt. bei hardwarefehlern einfach einschicken und ein neues erhalten. das klappt nach dem was ich bisher gehört hab ganz gut.

    > Und Micro SD Speicherkarten schluckt das Teil auch nicht, was soll das
    > denn?
    es ist ein nexus. man heult doch auch nicht darüber wenn man ein iphone hat...

    > USB OTG Kabel werden noch nicht einmal offiziel unterstüzt!
    laufen aber trotzdem.

    > Ich besitze ein Note 2 und das Teil kostet etwas mehr ABER dafür läuft das
    > Teil wie ein geschmierter Ferrari.
    das nexus 4 auch und es wird im gegensatz zum note 2 nicht supportmäßig fallen gelassen wenn das nexus 5 heraus kommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor ChMu 23.01.13 - 11:30

    kaymvoit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was hält Dich davon ab, auf das DEFY, das lange aus der Gewährleistung
    > ist, Cyanogenmod zu installieren? Mein Milestone läuft mit 4.0 eher
    > schlecht als recht, aber das ist vor allem einem Speicherfrage. Mit Swap
    > auf der SD-Karte läuft er recht stabil, nur eben langsam. Das DEFY hat
    > AFAIK doppelst so viel Speicher, was bei gleichem OS-Verbrauch effektiv
    > gleich mal mindestens das dreifache ist.
    >
    > Damit sind wir auch schon bei des Pudels Kern: Das Nexus 4 hat 2GB RAM, das
    > S3 nur 1GB. RAM ist auch der Grund, warum das Nexus S kein Update mehr
    > bekommt. Der Quadcore ist sowieso derzeit völlig overpowered.
    > Ich mache mir deswegen ÜBERHAUPT keine Sorgen, dass Cyanogenmod 11 und 12
    > noch sauber darauf laufen.
    Was soll das denn? Ich bin User. Ich kaufe ein Geraet von Motorola, einer Weltfirma, dem Erfinder des Haendys. Ich kaufe ein Tablet von Samsung. Dem groessten Mobile Hersteller der Welt. Und dann soll ich lernen zu rooten, mich um Bootloader und Mods kuemmern? Hallo?
    Bei den verlangten Preisen kann man ja wohl verlangen, das der Hersteller das Geraet wenigstens waehrend der Garantie unterstuetzt? Wenn das nicht der Fall ist, geht man eben woanders hin.
    Motorola oder Samsung bekommen von mir keinen Penny mehr, die haben beide auf ganzer Linie versagt und den Ruf koennen sie auch so schnell nicht wieder herstellen. Dafuer sind sie zu teuer.
    Und dabei hilft es nicht wenn der Hersteller die Schuld zu Google schiebt und Google umgekehrt auf die Hersteller. Das ist fuer den Kunden uninteressant.
    Und auch die Nexus von Google selber werden nach kurzer Zeit fallengelassen, mein NexusS ist ebenfalls bereits ein veraltetes Geraet. Das habe ich zwar geschenkt bekommen, deshalb beschwere ich mich auch nicht, aber fuer die Kaeufer ist es sicher kein angenehmes Gefuehl noch waehrend der Vertragslaufzeit bereits abgeschossen zu werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor LH 23.01.13 - 12:03

    share_rapid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe auch ein Nexus 4, vorher hatte ich das Galaxy Nexus, der Akku vom
    > Nexus 4 hält länger als beim Galaxy Nexus, versteh daher auch ich warum im
    > Vorfeld da so drüber rum gemeckert wurde

    Weil schon die Akkulaufzeit des Galaxy Nexus schlecht war.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor San_Tropez 23.01.13 - 12:16

    Golem hatte genau wie jede andere Redaktion, welche vor Release Testgeräte bekommen hat ein Gerät mit Vorserien Firmware bekommen. Das war der Grund warum die Akkulaufzeit nicht gestimmt hat im von dir verlinkten Artikel und das Gerät auch heiß wurde. An Endkunden ging so ein Gerät nicht raus. Fast alle anderen Redaktionen haben ihre Artikel dementsprechend angepasst (siehe Chip:
    http://www.chip.de/artikel/Google-Nexus_4-Handy-Test_58472575.html ). Golem hatte allerdings irgendwie keinen Bock drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor kaymvoit 23.01.13 - 12:26

    Ich hatte Deinen Beitrag insfern missverstanden, dass ich dachte, Du hättest wirklich Interesse daran, das DEFY als an sich gutes Gerät weiterzunutzen. Insofern: Keine Ahnung, ob Du irgendwas lernen sollst.
    Die Schnittmenge der Kunden, die sowas nicht machen können/wollen und die derer, die es komisch finden, dass ein 1,5 Jahre altes Handy nicht alles kann was das neue Gerät vom Kumpel kann, dürfte hinreichend gering sein.

    ICH jedenfalls kaufe meine Geräte so, dass ich darauf die neuen Versionen bekomme. Dass die von jemandem kommen, der nicht der Hersteller ist, ist eher ein Vorteil, weil keine Bloatware drauf ist.
    Wenn das irgendwann mal weniger krampfig läuft, gerne. Mit dem Kauf von Nexusgeräten nutze ich meine Marktmacht auch bestmöglich, um es in diese Richtung zu drücken. Mein Beitrag handelte entsprechend davon, wie man mit den aktuellen Gegebenheiten am Besten umgeht, und warum das Nexus 4 unabhängig von Googles Support die bessere Wahl gegenüber dem S3 ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor kaymvoit 23.01.13 - 12:29

    Nein, weil auf völlig debile Weise Vorseriengeräte getestet wurden.

    Ob ein Smartphone nun jede Nacht, oder jede zweite Nacht an den Strom muss, halte ich für nicht so relevant. Alles andere ist sowieso illusorisch. Ziel ist, das Smartphone über den Tag zu bringen. Das schafft das Nexus 4 bei mir regelmäßig mit 40-60% Restkapazität. (womit es dann irgendwann morgens leer wäre). Ob ein anderes Gerät erst nachmittags leer ist, interessiert mich nicht so sehr dass ich deswegen ein halb so teurer Gerät verreißen würde oder auch nur irgendwie der Pferde scheu machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor share_rapid 23.01.13 - 13:08

    kaymvoit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, weil auf völlig debile Weise Vorseriengeräte getestet wurden.
    >
    > Ob ein Smartphone nun jede Nacht, oder jede zweite Nacht an den Strom muss,
    > halte ich für nicht so relevant. Alles andere ist sowieso illusorisch. Ziel
    > ist, das Smartphone über den Tag zu bringen. Das schafft das Nexus 4 bei
    > mir regelmäßig mit 40-60% Restkapazität. (womit es dann irgendwann morgens
    > leer wäre). Ob ein anderes Gerät erst nachmittags leer ist, interessiert
    > mich nicht so sehr dass ich deswegen ein halb so teurer Gerät verreißen
    > würde oder auch nur irgendwie der Pferde scheu machen.


    Ist natürlich auch abhängig von der Benutzung und der installierten Apps, aber mein Nexus 4 hat am ende des Tages auch meisten 40-60% Restkapazität, über Nacht verliert es bei mir ca. 10-15%, daher hab ich selbst morgens, wenn ich mal vergesse über Nacht zu laden noch so 30% Restkapazität und werde trotzdem vom Handy-Wecker geweckt :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Nexus 4 zu Billig?

    Autor swissmess 23.01.13 - 14:01

    San_Tropez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Golem hatte genau wie jede andere Redaktion, welche vor Release Testgeräte
    > bekommen hat ein Gerät mit Vorserien Firmware bekommen. Das war der Grund
    > warum die Akkulaufzeit nicht gestimmt hat im von dir verlinkten Artikel
    > und das Gerät auch heiß wurde. An Endkunden ging so ein Gerät nicht raus.
    > Fast alle anderen Redaktionen haben ihre Artikel dementsprechend angepasst
    > (siehe Chip:
    > www.chip.de ). Golem hatte allerdings irgendwie keinen Bock drauf.

    Hey vielen Dank!
    Ihr macht mich gerade soo happy.
    Im Dezember hab ich mein Galaxy Nexus "geschrottet" (4m Fall -> Risse im Displayglas). Da ich ne Versicherung drauf hab, hab ich es zur Reparatur einschicken lassen. Antwort:
    Sorry, keine Austauschgeräte mehr an Lager, aber hier 300Euro Gutschein. In ein paar Tagen sollte wohl das Nexus 4 dafür kommen :-)

    Ich hatte es eigentlich nur widerwillig (für mich kommen nur Nexii in Frage oder vielleicht ein xPhone dann im Sommer) bestellt, wegen dem Akku... Als IT auch im Aussendienst war mir das relativ wichtig. Danke für das Update! Hatte ich nicht mitbekommen :-) Naja dann wird der USB Zusatzakku wohl nicht so oft zum Einsatz kommen!

    Grüessli aus der Schweiz

    Meine Meinung ist meine Meinung, Deine Meinung ist deine Meinung
    Die Herausforderung ist die Toleranz anderer Meinungen... Kannst du es auch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014: Unkomplizierter Kick ins WM-Finale
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014
Unkomplizierter Kick ins WM-Finale

Am 8. Juni 2014 bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Trainingslager "Campo Bahia" in Brasilien, um einen Anlauf auf den Gewinn des WM-Pokals zu nehmen. Wer sichergehen will, dass es diesmal mit dem Titel klappt, kann zu Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 greifen.

  1. Fifa WM 2014 Brasilien angespielt Mit Schweini & Co. nach Südamerika
  2. EA Sports Fifa kickt in Brasilien 2014

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  2. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  3. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013

  1. MPAA und RIAA: Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv
    MPAA und RIAA
    Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv

    Rund 500 Nutzerkonten des geschlossenen Sharehosters Megaupload gehörten zur Film- und Musikindustrie MPAA und RIAA. Beschäftigte von Mitgliedsunternehmen luden 16.455 Dateien mit insgesamt 2.097 GByte hoch, andere wollten bei Megaupload werben oder Filmclips anbieten.

  2. F-Secure: David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin
    F-Secure
    David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin

    Der Song "Looking for freedom" passt zu einem Panel von F-Secure auf der Re:publica im Mai in Berlin. David Hasselhoff wird dort eine Rede für den Antivirenhersteller halten. Markus Beckedahl vom Gründungsteam der Re:publica äußerte sich wenig begeistert über den Redner.

  3. "Leicht zu verdauen": SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an
    "Leicht zu verdauen"
    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    SAP will ein neues Ratenkauf-Modell anbieten und die Benutzeroberfläche einfacher bedienbar machen. Rund 80 Prozent der Kunden von SAP sind kleine und mittelgroße Unternehmen.


  1. 16:17

  2. 15:00

  3. 12:36

  4. 12:00

  5. 05:16

  6. 18:28

  7. 16:31

  8. 12:00