1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Microsofts Gewinn…

Quartalsbericht: Microsofts Gewinn geht trotz Windows 8 zurück

Windows 8 ist Ende Oktober 2012 in den Verkauf gegangen. Der Softwarekonzern Microsoft machte mit Windows 14 Prozent mehr Gewinn. Das war nicht genug, um Schwächen in anderen Bereichen auszugleichen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Moderne Hardware und Computing-Konzepte passen nicht mehr zu Windows 1

    Ivy_Lego | 26.01.13 21:12 26.01.13 21:12

  2. Vielleicht hat sich auch das hier rumgesprochen... 1

    Ivy_Lego | 26.01.13 21:02 26.01.13 21:02

  3. MEHR als 4 mal so viele Windows Phone Verkäufe, als im Vorjahr!   (Seiten: 1 2 ) 25

    Turkishflavor | 25.01.13 07:02 25.01.13 19:49

  4. Headline Korrektur: Microsofts Gewinn geht WEGEN Windows 8 zurück   (Seiten: 1 2 3 ) 45

    motzerator | 25.01.13 03:10 25.01.13 19:31

  5. Typisches Eigentor eines Monopolisten.   (Seiten: 1 2 ) 21

    Oldy | 25.01.13 06:44 25.01.13 16:17

  6. Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ... 13

    Anonymer Nutzer | 25.01.13 13:31 25.01.13 14:10

  7. Evtl. hat die gesamte Branche im Moment ein Problem 1

    yeti | 25.01.13 14:02 25.01.13 14:02

  8. Alles Schnee von gestern... 2

    virtual | 25.01.13 11:57 25.01.13 12:26

  9. OT: Schöne MS Werbung 12

    HerrHerger | 24.01.13 23:34 25.01.13 11:55

  10. Zurück in die Zukunft? 10

    al-bundy | 24.01.13 23:18 25.01.13 11:50

  11. Lol, 6 Milliarden Gewinn im Quartal 2

    dabbes | 25.01.13 10:40 25.01.13 11:13

  12. Re: Typisches Eigentor eines Monopolisten. 6

    derKlaus | 25.01.13 07:58 25.01.13 10:25

  13. dann ist ja münchen... 9

    Rulf | 25.01.13 05:40 25.01.13 10:16

  14. wieso "trotz"? 9

    Anonymer Nutzer | 25.01.13 06:35 25.01.13 09:58

  15. Artikelgestaltung 7

    Vaporware | 24.01.13 23:46 25.01.13 07:24

  16. Kein wunder... 2

    SaschaA | 25.01.13 02:46 25.01.13 03:49

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Recht auf Vergessen Bundesverfassungsrichter kritisiert EuGH-Urteil
  2. Shamu Hinweise auf neues Nexus-Smartphone verdichten sich
  3. Translate Community Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern

Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Beta von Destiny für alle Spieler
  2. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  3. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

  1. EU-Angleichung: Welche Onlineshops keine Gratis-Retouren mehr erlauben
    EU-Angleichung
    Welche Onlineshops keine Gratis-Retouren mehr erlauben

    Einige große Onlineshops nutzen die Angleichung der Regelungen in der Europäischen Union und lassen Kunden die Kosten für Rücksendungen tragen. Bei Amazon ändert sich nichts.

  2. MIT Media Lab: Bildschirm gleicht Sehfehler aus
    MIT Media Lab
    Bildschirm gleicht Sehfehler aus

    Die Lesebrille kann künftig daheimbleiben: US-Forscher haben ein Display entwickelt, das Sehfehler ausgleicht. Es könnte beispielsweise als Aufsatz für Smartphones dienen.

  3. Leere Symbolik: Greenwald lehnt aus Protest Aussage im NSA-Ausschuss ab
    Leere Symbolik
    Greenwald lehnt aus Protest Aussage im NSA-Ausschuss ab

    Nach der Sommerpause hat der Snowden-Vertraute Greenwald im NSA-Ausschuss des Bundestags aussagen sollen. Doch er hat abgesagt und kritisiert das Gremium scharf wegen der Weigerung, Snowden in Deutschland zu vernehmen. Eine wirkliche Untersuchung der Vorgänge solle offenbar vermieden werden, um die USA nicht zu verärgern.


  1. 19:30

  2. 18:37

  3. 18:23

  4. 15:50

  5. 15:08

  6. 14:51

  7. 14:34

  8. 14:24