1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Microsofts Gewinn…

Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor Anonymer Nutzer 25.01.13 - 13:31

    Mit dem neuen Windows Emulator WINE fühlt sich UBUNTU Linux 12.10 ziemlich gut an, insbesondere bei Outlook, Office und Spielen.... einfach mal ausprobieren....Live DVD oder vom Stick booten....;-)

    Der Zwang des Marktes zur Abwärtskompatibilität von Windows 8 trifft auf einen immer schneller prosperierenden Windows Emulator!!!!

    Das Ende von M$ nähert sich! ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor Himmerlarschundzwirn 25.01.13 - 13:39

    Ist das Ironie?

    Wenn das ernst ist: Da steht soviel Quatsch, dass ich gar nicht wüsste, wo ich anfangen sollte. Zum Beispiel, dass WINE überhaupt kein Emulator ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.13 13:39 durch Himmerlarschundzwirn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor kn3rd 25.01.13 - 13:45

    Also bis auf das Wine kein Emulator ist und du dich etwas verrückt anhörst, wenn du gleich vom Untergang sprichst, hast du doch damit Recht. Outlook, Office und Co laufen problemlos auch unter Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor Anonymer Nutzer 25.01.13 - 13:46

    WIN Emulator. Klingelt's?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor wmayer 25.01.13 - 13:48

    Wine, ein rekursives Akronym für „Wine Is Not an Emulator“[3] (englisch für „Wine ist kein Emulator“), ist eine Windows-kompatible Laufzeitumgebung für POSIX-kompatible Betriebssysteme.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor kn3rd 25.01.13 - 13:50

    w = wine
    i = is
    n = not an
    e = emulator

    Mehr dazu unter http://de.m.wikipedia.org/wiki/Wine

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor Anonymer Nutzer 25.01.13 - 13:53

    Oh, merci, ....

    Also gut, er emuliert kein Windows. WINE ist Windows. Ein Clone. Ok?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor Himmerlarschundzwirn 25.01.13 - 13:54

    Clone ist genauso falsch ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor kn3rd 25.01.13 - 13:57

    Als Entwickler würde man es als Interface bezeichnen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor yeti 25.01.13 - 14:01

    Guido Stepken schrieb:
    > Mit dem neuen Windows Emulator WINE fühlt sich UBUNTU Linux 12.10 ziemlich
    > gut an, insbesondere bei Outlook, Office und Spielen.... einfach mal
    > ausprobieren....Live DVD oder vom Stick booten....;-)

    Also vorne weg, ich bin Linux Enthusiast und wenn ich ein Office brauche nehme ich ooffice oder jetzt libreoffice.

    Bei dem letzen mal, als ich MS Office unter Wine ausprobiert habe,
    stellte ich sofort fest,
    dass es nicht funktioniert Excel Tabellen in Word einzubetten.
    Also das Zusammenspiel verschiedener Office Komponenten funktioniert einfach nicht.
    Evtl. liegt das am DDE Interface.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor Anonymer Nutzer 25.01.13 - 14:01

    Ja was denn nun? Emuliert er nun, oder nicht? Oder ist das Akronym WINE eher nur ein Wortspiel in Anlehnung an GNU?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor Himmerlarschundzwirn 25.01.13 - 14:04

    Nein, es wird nichts emuliert. Wine stellt Windows-Anwendungen das Windows-API (also die Systemschnittstelle) zur Verfügung und die Aufrufe werden dann ans Linux-System durchgereicht. Das ist Vor- und Nachteil zu gleich. Der Vorteil ist eine relativ geringe Geschwindigkeitseinbuße ggü. einem Emulator, der Nachteil ist eine geringere Kompatibilität, da nicht das "echte" Windows als Unterbau läuft, sondern eine Art Nachbau.

    Eine Art Clone wäre z.B. ReactOS, aber ich weiß nicht, ob das überhaupt noch weiterentwickelt wird. Das ist ein eigenes OS, das auf Binärkompatibilität mit Windows hin entwickelt wird und sich auch optisch ein wenig daran anlehnt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Jetzt geht's los - Linux mit Windows Emulator überrennt Microsoft ...

    Autor kn3rd 25.01.13 - 14:10

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja was denn nun? Emuliert er nun, oder nicht? Oder ist das Akronym WINE
    > eher nur ein Wortspiel in Anlehnung an GNU?


    Es wird nichts emuliert, wie ich schon sagte ist Wine ein Interface zwischen Linux und Windows API.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Angelbird SSD2Go Pocket im Test: Quadratisch, praktisch, schnell
Angelbird SSD2Go Pocket im Test
Quadratisch, praktisch, schnell
  1. Radeon R7 SSD AMDs Radeon-SSDs kommen von OCZ
  2. Samsung SSDs mit NVM Express lesen mit 1,8 GByte/s
  3. Störgeräusche Samsung 850 Pro wird vor Marktstart entzirpt

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

  1. Schnell, aber ungenau: Roboter springt im Explosionsschritt
    Schnell, aber ungenau
    Roboter springt im Explosionsschritt

    US-Forscher haben einen Roboter vorgestellt, der durch Gasexplosionen in seinem Fuß angetrieben wird. Er landet zwar nicht sehr zielgenau, aber seine Sprünge sind beeindruckend.

  2. Urteil: Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet
    Urteil
    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

    Eine Anzeige in der Nähe einer Foxconn-Fabrik hat mit hohen Preisen beim Ankauf von Apple-Teilen gelockt. Ein Beschäftigter hat daraufhin offenbar sechs Rückseiten des iPhone 6 entwendet und weiterverkauft.

  3. Weniger Consumer-Notebooks: Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
    Weniger Consumer-Notebooks
    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

    Weltweit verlieren bei Toshiba bald 900 Menschen ihren Job. Die Stellenstreichung ist Teil des Umbaus der PC-Abteilung des Unternehmens, mit dem es sich in manchen Märkten vor allem aus dem Consumer-Geschäft zurückzieht. Toshiba ist damit das dritte Unternehmen in kurzer Zeit.


  1. 18:22

  2. 16:41

  3. 16:31

  4. 16:13

  5. 15:09

  6. 15:03

  7. 14:51

  8. 14:46