1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Microsofts Gewinn…

Zurück in die Zukunft?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zurück in die Zukunft?

    Autor: al-bundy 24.01.13 - 23:18

    > Microsofts Gewinn ist im zweiten(?) Finanzquartal 2013 (Oktober bis Dezember 2012) um 3,7 Prozent gesunken.
    Ja ist denn schon wieder April?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.13 23:18 durch al-bundy.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: Technikfreak 24.01.13 - 23:31

    al-bundy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Microsofts Gewinn ist im zweiten(?) Finanzquartal 2013 (Oktober bis
    > Dezember 2012) um 3,7 Prozent gesunken.
    > Ja ist denn schon wieder April?

    hast wohl keine Ahnung von amerikanischen Betrieben, deren Fiscal-Year normalerweise vom normalen Kalender abweichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: asa (Golem.de) 24.01.13 - 23:32

    Bei so Manchem ist immer 1. April. Finanzquartal ist hier nicht gleich Kalenderquartal, versuchte ich mit der Klammer zu verdeutlichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: kitingChris 25.01.13 - 00:02

    asa (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei so Manchem ist immer 1. April. Finanzquartal ist hier nicht gleich
    > Kalenderquartal, versuchte ich mit der Klammer zu verdeutlichen.

    Schafft aber nur mehr Verwirrung ;)
    Wär schon gut wenn man das nicht nur durch Monaten in Klammern erklärt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: Themenzersetzer 25.01.13 - 00:11

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > asa (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei so Manchem ist immer 1. April. Finanzquartal ist hier nicht gleich
    > > Kalenderquartal, versuchte ich mit der Klammer zu verdeutlichen.
    >
    > Schafft aber nur mehr Verwirrung ;)
    > Wär schon gut wenn man das nicht nur durch Monaten in Klammern erklärt ;)

    Ist doch klar was damit gemeint ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.01.13 - 09:45

    Ich find's durch die Klammer auch ziemlich eindeutig. Dass Firmen nicht immer in Kalenderjahren rechnen, sollte sich ja langsam auch rumgesprochen haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: kitingChris 25.01.13 - 11:13

    Vielleicht für die BWLer und Wirtschaftsinformatiker. Ich hör das erste mal dass die Quartale so gravierend abweichend.
    Es ist also weder trivial noch durch die Klammer ausreichend erklärt. Punkt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: ChMu 25.01.13 - 11:15

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht für die BWLer und Wirtschaftsinformatiker. Ich hör das erste mal
    > dass die Quartale so gravierend abweichend.
    > Es ist also weder trivial noch durch die Klammer ausreichend erklärt.
    > Punkt.
    Wenn Du Dich damit gar nicht beschaeftigst und nicht auskennst, ist das ganze doch sowiso nicht von Interesse? Wenn Du selber keine Aktien der entsprechenden Firmen hast, kann es Dir doch egal sein? Wenn Du selber Anleger bist, weisst Du um was es geht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: dEEkAy 25.01.13 - 11:18

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht für die BWLer und Wirtschaftsinformatiker. Ich hör das erste mal
    > dass die Quartale so gravierend abweichend.
    > Es ist also weder trivial noch durch die Klammer ausreichend erklärt.
    > Punkt.


    Denk doch einfach mal nach.
    Wenn du ne Firma zum September aufmachst, bist du doch auch nicht direkt im 3. Quartal. Deine Firma hat erst ihr erstes Quartal eröffnet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: kitingChris 25.01.13 - 11:50

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du Dich damit gar nicht beschaeftigst und nicht auskennst, ist das
    > ganze doch sowiso nicht von Interesse? Wenn Du selber keine Aktien der
    > entsprechenden Firmen hast, kann es Dir doch egal sein? Wenn Du selber
    > Anleger bist, weisst Du um was es geht.

    Wusste nicht dass golem ein Wirtschaftsmagazin ist :P
    Nein ernsthaft es ist nicht trivial und die Klammer hat offensichtlich mehr Verwirrung als Erklärung gebracht.
    Ist auch nur eine rein sachliche Kritik zur Verbesserung ;)

    Nehmt es so an denn mehr Diskussion dazu ist nicht notwendig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. MotionX: Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple
    MotionX
    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

    Schweizer Uhrenhersteller wollen nicht tatenlos zusehen, wie der Smartwatch-Markt ohne sie wächst: Mit der Plattform MotionX lassen sich ihre klassischen Uhrengehäuse nutzen. Drei Hersteller haben bereits Modelle angekündigt, doch Displays sucht man vergebens.

  2. Grafikfehler: Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland
    Grafikfehler
    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

    Apple hat nun auch in Deutschland sein kostenloses Reparaturprogramm für Besitzer des Macbook Pro mit Grafikproblemen gestartet. Wer sein Notebook schon früher auf eigene Rechnung reparieren ließ, wird entschädigt.

  3. Uber: Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter
    Uber
    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

    Uber will seine Mitfahrdienste nicht in weiteren deutschen Städten anbieten. Der Taxikonkurrent zieht auch andere Konsequenzen aus dem Streit mit Behörden und Taxiunternehmen.


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46