1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Microsofts Gewinn…

Zurück in die Zukunft?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zurück in die Zukunft?

    Autor: al-bundy 24.01.13 - 23:18

    > Microsofts Gewinn ist im zweiten(?) Finanzquartal 2013 (Oktober bis Dezember 2012) um 3,7 Prozent gesunken.
    Ja ist denn schon wieder April?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.13 23:18 durch al-bundy.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: Technikfreak 24.01.13 - 23:31

    al-bundy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Microsofts Gewinn ist im zweiten(?) Finanzquartal 2013 (Oktober bis
    > Dezember 2012) um 3,7 Prozent gesunken.
    > Ja ist denn schon wieder April?

    hast wohl keine Ahnung von amerikanischen Betrieben, deren Fiscal-Year normalerweise vom normalen Kalender abweichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: asa (Golem.de) 24.01.13 - 23:32

    Bei so Manchem ist immer 1. April. Finanzquartal ist hier nicht gleich Kalenderquartal, versuchte ich mit der Klammer zu verdeutlichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: kitingChris 25.01.13 - 00:02

    asa (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei so Manchem ist immer 1. April. Finanzquartal ist hier nicht gleich
    > Kalenderquartal, versuchte ich mit der Klammer zu verdeutlichen.

    Schafft aber nur mehr Verwirrung ;)
    Wär schon gut wenn man das nicht nur durch Monaten in Klammern erklärt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: Themenzersetzer 25.01.13 - 00:11

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > asa (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei so Manchem ist immer 1. April. Finanzquartal ist hier nicht gleich
    > > Kalenderquartal, versuchte ich mit der Klammer zu verdeutlichen.
    >
    > Schafft aber nur mehr Verwirrung ;)
    > Wär schon gut wenn man das nicht nur durch Monaten in Klammern erklärt ;)

    Ist doch klar was damit gemeint ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.01.13 - 09:45

    Ich find's durch die Klammer auch ziemlich eindeutig. Dass Firmen nicht immer in Kalenderjahren rechnen, sollte sich ja langsam auch rumgesprochen haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: kitingChris 25.01.13 - 11:13

    Vielleicht für die BWLer und Wirtschaftsinformatiker. Ich hör das erste mal dass die Quartale so gravierend abweichend.
    Es ist also weder trivial noch durch die Klammer ausreichend erklärt. Punkt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: ChMu 25.01.13 - 11:15

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht für die BWLer und Wirtschaftsinformatiker. Ich hör das erste mal
    > dass die Quartale so gravierend abweichend.
    > Es ist also weder trivial noch durch die Klammer ausreichend erklärt.
    > Punkt.
    Wenn Du Dich damit gar nicht beschaeftigst und nicht auskennst, ist das ganze doch sowiso nicht von Interesse? Wenn Du selber keine Aktien der entsprechenden Firmen hast, kann es Dir doch egal sein? Wenn Du selber Anleger bist, weisst Du um was es geht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: dEEkAy 25.01.13 - 11:18

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht für die BWLer und Wirtschaftsinformatiker. Ich hör das erste mal
    > dass die Quartale so gravierend abweichend.
    > Es ist also weder trivial noch durch die Klammer ausreichend erklärt.
    > Punkt.


    Denk doch einfach mal nach.
    Wenn du ne Firma zum September aufmachst, bist du doch auch nicht direkt im 3. Quartal. Deine Firma hat erst ihr erstes Quartal eröffnet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Zurück in die Zukunft?

    Autor: kitingChris 25.01.13 - 11:50

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du Dich damit gar nicht beschaeftigst und nicht auskennst, ist das
    > ganze doch sowiso nicht von Interesse? Wenn Du selber keine Aktien der
    > entsprechenden Firmen hast, kann es Dir doch egal sein? Wenn Du selber
    > Anleger bist, weisst Du um was es geht.

    Wusste nicht dass golem ein Wirtschaftsmagazin ist :P
    Nein ernsthaft es ist nicht trivial und die Klammer hat offensichtlich mehr Verwirrung als Erklärung gebracht.
    Ist auch nur eine rein sachliche Kritik zur Verbesserung ;)

    Nehmt es so an denn mehr Diskussion dazu ist nicht notwendig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Neue Angriffe auf RC4
Verschlüsselung
Neue Angriffe auf RC4
  1. Netzverschlüsselung Mythen über HTTPS
  2. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  3. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

  1. Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
    Sony Alpha 7 II im Test
    Fast ins Schwarze getroffen

    Durch einen überarbeiteten Autofokus und einen beweglich aufgehängten Sensor soll Sonys Vollformat-Systemkamera Alpha 7 II glänzen. Ob das wirklich Vorteile bringt und wie es um die Bildqualität und die Bedienung steht, zeigt der Golem.de-Test.

  2. Apple: Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
    Apple
    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

    Nach einem Medienbericht sollen nur von Apple zertifizierte Bridges bei seiner Heimautomatisierungslösung Homekit die Kommunikation mit bestehenden Systemen erlauben. Es ist fraglich, ob die Hersteller das mitmachen und sich Apple durch dieses restriktive Vorgehen nicht selbst beschränkt.

  3. Firmware: Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm
    Firmware
    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

    Samsung hat für seine Systemkamera Samsung NX1 ein Firmware-Update bereitgestellt, das besonders Filmemachern mehr Funktionen gibt: Die Kamera kann in Cinema-4K-Auflösung mit H.265 arbeiten.


  1. 00:16

  2. 17:34

  3. 16:58

  4. 16:25

  5. 14:46

  6. 12:47

  7. 09:00

  8. 00:34