Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsprognosen: Samsung macht…

Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

    Autor: Sivas Garnet 08.01.13 - 19:15

    kt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

    Autor: neocron 08.01.13 - 19:20

    und du wohl ein bisschen mehr Aufmerksamkeit!?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

    Autor: Sivas Garnet 08.01.13 - 21:43

    Weil ich einen Kommentar geschrieben habe? Du dann also auch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

    Autor: hackCrack 08.01.13 - 22:57

    Hast auf die news geklickt, mehr will golem garnicht.
    Wer drauf klickt braucht sich nicht beschweren!

    Wenn du die alle ignorieren würdest und jeder andere auch würden die klick zahlen zurück gehen und golem würde merken dass kein interesse besteht. So wird sich nichts ändern...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

    Autor: fletschge 09.01.13 - 07:58

    Golem ist toll.
    Breite IT-News und trotzdem verständlich.
    Wers nicht mag solls sein lassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

    Autor: hackCrack 09.01.13 - 11:34

    fletschge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Golem ist toll.
    > Breite IT-News und trotzdem verständlich.
    > Wers nicht mag solls sein lassen.

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Golem braucht wohl ein paar mehr Klicks. (kt)

    Autor: Endwickler 09.01.13 - 12:12

    fletschge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Golem ist toll.
    > Breite IT-News und trotzdem verständlich.
    > Wers nicht mag solls sein lassen.

    Nun, es wäre verständlich, wenn Golem denn mal wirkliche Zahlen und nicht veraltete verwendet. So ist es einfach eine Falschmeldung und als solche hat sie null Verständnisinhalt.
    Wieso das so ist, schrieb ich hier:
    http://forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/quartalsprognosen-samsung-macht-weniger-umsatz-als-apple/...-was-die-analysten-...-voraussagen/69860,3220599,3220700,read.html#msg-3220700

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf und Unterföhring
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 22,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

  1. Jahresgehalt: Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro
    Jahresgehalt
    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

    Laut einer Erhebung beziehen Softwareentwickler selbst nach vielen Jahren Berufserfahrung moderate Gehälter. Doch auch bis dahin ist es ein langer Weg: IT-Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung und abgeschlossener Ausbildung kommen auf durchschnittlich 31.000 Euro.

  2. Sync 3: Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle
    Sync 3
    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

    Der US-Hersteller Ford hat angekündigt, in den USA alle Modelle des Jahres 2017 mit seinem Car-Entertainment-System Sync 3 anzubieten - das sowohl Apples Carplay als auch Android Auto unterstützt. Die Chancen auf eine gute Verfügbarkeit in Europa dürften damit ebenfalls steigen.

  3. Netzwerk: Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
    Netzwerk
    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

    In mehreren Großräumen waren Mobilfunk und das mobile Internet bei Vodafone ausgefallen. Die Störung ist noch nicht überall behoben.


  1. 18:35

  2. 17:31

  3. 17:19

  4. 15:58

  5. 15:15

  6. 14:56

  7. 12:32

  8. 12:05