Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Salesforce.com-Chef: Windows 8 ist…

Herr Benioff muss so etwas sagen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Herr Benioff muss so etwas sagen

    Autor: RealAngst 24.10.12 - 04:02

    ... weil sein Firmengeschäft direkt davon abhängt. Salesforce.com ist eine Firma, die Cloud-Anwendungen anbieten. Also nicht für kleine unwichtige Spinner wie wir. Sondern für die Großen. Für die Wichtigen. Dick und schick uns so.

    Dabei hatten wir jetzt gerade den BEWEIS, was Cloud-Computing für den Anwender für eine Gefahr und potentiellen Schaden bedeutet. Ich spreche von dem Amazon-Kindle-Fall, bei dem eine Norwegerin keinen Zugang mehr zu ihren in der Cloud geparkten Büchern mehr hatte. Klar, ist ein kleiner Fall. Aber durchaus übertragbar auf die gesamte Cloud-Technologie.

    Ich bin gespannt, wann die Unternehmens-Manager merken, welcher Gefahr sie ausgesetzt sind, wenn sie ihre Geschäftsdaten, Pläne für zukünftige Entwicklungen und auch ganz banal E-Mails auf fremden Servern parken.

    Für mich ist die Cloud-Sache eigentlich schon wieder rückläufig. Und Herr Benioff wird ganz schnell in der Versekungen verschwinden ... mit seinen gebunkerten Millionen.

    Wie immer,
    Angst

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Herr Benioff muss so etwas sagen

    Autor: info neutral 29.10.12 - 14:12

    hallo Angst,

    ich kenne Salesforce.com. Ob Wind.8 ein hyp oder flopp wird, kann ich nicht sagen. Gut ist´s daß MS was macht, ob früh ob spät, belebt auf jeden Fall den Markt. Zu Deinem letzten Satz zu H. Benioff und Cloud. Die machen das Geschäft seit 14 Jahren, haben über 4 mio. User und dieses Jahr auf deren Kunden / Nichtkundenveranstaltung hatten Sie 92.000 Anmeldungen, letztes Jahr 41.000 also Trend stark nach oben. Cloud rückläufig? Wo hast Du den das gelesen, aber nicht im Gardner oder Forrester Reports, vielleicht in ComputerBild. Wer heute keine Lösung in der Cloud bringt, der bekommt ja nichtmal Fremdkapital in den USA, ... Warum kauft gerade SAP für 5 Milliarden 3 CloudFirmen? Warum geht jeder (manche erst jetzt) mit einem CloudKonzept auf den Markt? Übrigens finde ich den Benioff von Salesforce klasse, der hat von seinem Privatvermögen 100mio in ein Kinderkrankenhaus gesteckt und nicht wie Larry Ellison in Segeljachten oder Juristereien, oder Hopp in Fußball, oder oder, ... also Salesforce und Benioff find ich gut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  2. GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. 0,90€
  3. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Gigafactory: Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot
    Gigafactory
    Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot

    Tesla eröffnet am Freitag die Gigafactory, in der das Unternehmen künftig die Akkuzellen für die Elektroautos und Stromspeicher für daheim bauen will. Und Firmenchef Elon Musk plant schon weiter.

  2. Cloud-Speicher: Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr
    Cloud-Speicher
    Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr

    Amazons Online-Speicherdienst Drive ermöglicht es auch Nutzern in Deutschland, Daten in unbegrenzter Größe zu speichern. Dafür werden 70 Euro im Jahr fällig; drei Monate lang kann der Dienst kostenlos ausprobiert werden.

  3. Rechtsstreit: Nvidia zahlt 30 US-Dollar für 512 MByte
    Rechtsstreit
    Nvidia zahlt 30 US-Dollar für 512 MByte

    Der Rechtsstreit um falsch beworbene Grafikkarten vom Typ Geforce GTX 970 ist beendet: Nvidia zahlt Käufern in den USA jeweils 30 US-Dollar - und 1,3 Millionen für die Anwälte.


  1. 12:01

  2. 11:39

  3. 11:23

  4. 11:18

  5. 10:36

  6. 10:28

  7. 07:39

  8. 07:27