1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SAP: "Haltbarkeitsdauer von…

SAP: "Haltbarkeitsdauer von Entwicklern liegt bei 15 Jahren"

Der indische SAP-Topmanager Ferose meint, dass Entwickler nach 15 Jahren im Beruf ihre "Haltbarkeitsdauer" überschritten hätten. Das sei ähnlich wie bei einem Profisportler.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Inder programmieren quick & dirty (Es gibt immer Ausnahmen) 7

    Anonymer Nutzer | 19.11.12 23:37 28.05.13 16:10

  2. Na dann zahlt halt Profisportlergehälter! 2

    darklord007 | 20.11.12 10:05 28.05.13 16:05

  3. Indischer Kommentar 2

    josef64 | 22.11.12 22:24 28.05.13 15:13

  4. Ist das nicht ne Frage der Ausbildung? 5

    ssssssssssssssssssss | 20.11.12 11:27 23.11.12 00:05

  5. Spricht wohl von Entwickler aus Indien oder aus eigener Erfahrung? 1

    foxy | 21.11.12 21:01 21.11.12 21:01

  6. Der SAP-Mann hat recht, aber aus anderen Gründen... (Seiten: 1 2 3 ) 54

    Everesto | 19.11.12 18:58 21.11.12 19:09

  7. Die 20-jährigen Jungs bringen mehr ein als die 35-jährigen. 17

    azeu | 19.11.12 17:36 21.11.12 14:37

  8. Bereitschaft sich 16h vor einen Rechner zu setzen sinkt mit Familie 1

    DY | 21.11.12 08:24 21.11.12 08:24

  9. Programmierer ja, Software-Ingenieur nein 9

    max2 | 19.11.12 22:14 21.11.12 02:22

  10. eher 8-10 Jahre 16

    Nogger | 19.11.12 20:20 21.11.12 02:16

  11. Qualität 2

    matok | 20.11.12 17:56 21.11.12 01:12

  12. man verlernt nie ... ! 7

    Anonymer Nutzer | 19.11.12 18:24 20.11.12 15:45

  13. Aus dem Zusammenhang gerissen? 1

    Walldorf2000 | 20.11.12 14:07 20.11.12 14:07

  14. 95% ist Handwerk 5% ist Engeineering 1

    jude | 20.11.12 13:58 20.11.12 13:58

  15. Klingt wie ein gutes Rezept, gute Entwickler loszuwerden... 2

    LX | 20.11.12 11:10 20.11.12 12:02

  16. Berufsgruppen die diese Welt nicht braucht 2

    derdiedas | 20.11.12 08:44 20.11.12 12:02

  17. Jetzt schreibt sie den Code für das iPhone 5 neu?! 2

    madox | 20.11.12 10:39 20.11.12 10:58

  18. Re: Wer hat denn mit 20 in der Branche schon Ausbildung bzw. Studium abgeschlossen?

    a user | 20.11.12 10:59 Das Thema wurde verschoben.

  19. Wer hat denn mit 20 in der Branche schon Ausbildung bzw. Studium abgeschlossen? 9

    fratze123 | 20.11.12 08:23 20.11.12 10:49

  20. Kann man wirklich einen Tag so verbringen, dass man nichts lernt?

    blubbsi_refoamed | 20.11.12 10:39 Das Thema wurde verschoben.

  21. Wo kommen denn die 20-jährigen "Softwareentwickler" her? 2

    der_wahre_hannes | 19.11.12 22:43 20.11.12 10:06

  22. Was ist denn ein "Top-Manager"? 3

    deefens | 20.11.12 09:25 20.11.12 10:04

  23. Der vernachlässigte Punkt namens "Erfahrung" 5

    ralf.wenzel | 20.11.12 09:43 20.11.12 10:02

  24. Entscheidender Satz ganz am Ende... 1

    detructor15 | 20.11.12 09:12 20.11.12 09:12

  25. Ja, und? 1

    Paritz | 20.11.12 09:09 20.11.12 09:09

  26. Gilt wahrscheinlich nur für SAP-Entwickler 3

    monettenom | 19.11.12 23:41 20.11.12 09:03

  27. Und wer ist dran Schuld? 3

    Mac Okieh | 20.11.12 07:35 20.11.12 08:46

  28. Ich finde es bedenklich, dass Mitarbeiter als „Verschleißteile“ gesehen werden. (k. T.) 4

    Spaghetticode | 19.11.12 18:56 20.11.12 08:21

  29. Alles schön und gut... 2

    sattlt | 19.11.12 17:52 20.11.12 08:13

  30. Diesem Typen...... 2

    cyzz | 19.11.12 20:08 20.11.12 07:04

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. UNHRC: Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
    UNHRC
    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

    Die Vereinten Nationen haben Joseph Cannataci aus Malta zu ihrem Sonderberichterstatter zum Thema Datenschutz ernannt. Er kümmert sich fortan weltweit darum, den Datenschutz als Menschenrecht zu fördern. Dabei ist er allerdings auf die Kooperation der Länder angewiesen.

  2. Nordamerika: Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen
    Nordamerika
    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

    Es gibt zwar in Nordamerika noch ein paar freie IPv4-Adressen. Doch das American Registry for Internet Numbers (Arin) hat trotzdem die IPv4 Unmet Requests Policy aktiviert. Diese Warteliste wurde für größere Anfragen notwendig.

  3. Modellreihe CUH-1200: Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips
    Modellreihe CUH-1200
    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

    Sony hat die Playstation 4 deutlich umgebaut: Die Revision CUH-1200 verwendet ein simpleres Mainboard mit acht GDDR5-Speicherchips, und das Netzteil sowie die Kühlung wurden modifiziert.


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52