1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SAP: "Haltbarkeitsdauer von…

Jetzt schreibt sie den Code für das iPhone 5 neu?!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt schreibt sie den Code für das iPhone 5 neu?!

    Autor: madox 20.11.12 - 10:39

    Ok, die Tochter von "Mukund Mohan" schreibt eine App neu, um sie für das iPhone anzupassen. Und daraus schliesst er, dass Programmierfähigkeiten nach einem Jahr veraltet sind!?

    Um eine App von iPhone 4 auf iPhone 5 zu portieren braucht man ca. 2 Minuten wenn man das 'normal' aufbaut und Variablen verwendet statt fixe Pixelgrössen.

    >Mukund Mohan, Chef des Microsoft-Start-ups Accelerator Programm in Indien, sagte der
    >Economic Times, dass bestimmte Programmierfähigkeiten bereits nach weniger als
    >einem Jahr nicht mehr gefragt seien: "Meine Tochter entwickelte eine App für das iPhone
    >4. Jetzt schreibt sie den Code neu, um sie für das iPhone 5 anzupassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Jetzt schreibt sie den Code für das iPhone 5 neu?!

    Autor: h1j4ck3r 20.11.12 - 10:58

    +1
    hab den Vergleich auch nicht verstanden und sowas arbeitet bei MS als Chef...
    DER HAT DOCH NOCH NIE PROGRAMMIERT oder nur mal ein BASIC-Programm auf'm C64.
    Gut dass solche Leute Entscheidungsträger bei Softwareprojekten sind, der kann best. die Kosten gut einschätzen, weil er BWL oder sowas studiert hat(wobei das nicht zu verachten ist nur irgendwie etwas ungeeignet als Projektleiter)...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 11:00 durch h1j4ck3r.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands On: Rund, schnell, teuer
    Galaxy S6 und S6 Edge im Hands On
    Rund, schnell, teuer

    MWC 2015 Wer sich das neue Galaxy S6 kaufen möchte, hat die Wahl: gerade oder abgerundete Kanten. Golem.de hat sich beide Varianten von Samsungs neuem Smartphone angeschaut und das gebogene Displayglas auf Alltagstauglichkeit überprüft.

  2. Galaxy S6 und Edge-Variante: Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
    Galaxy S6 und Edge-Variante
    Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid

    MWC 2015 Samsung hat wie erwartet das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge vorgestellt. Beide Modelle stecken in einem Glasgehäuse und haben ein Display mit sehr hoher Auflösung. Langjährige Fans der Galaxy-S-Serie müssen allerdings einige gravierende Verschlechterungen hinnehmen.

  3. Smart Home: D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren
    Smart Home
    D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren

    MWC 2015 D-Link wird Z-Wave-Funktechnik für Smarthome-Sensoren einsetzen. Damit ergänzt der Netzwerkhersteller seine WLAN-Smarthome-Produkte und stellt extra einen Smarthome-Hub als Brücke für Z-Wave vor. Es gibt aber auch Pläne für die direkte Z-Wave-Integration.


  1. 00:39

  2. 19:36

  3. 17:29

  4. 17:20

  5. 17:16

  6. 17:00

  7. 15:39

  8. 13:23