Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: Exploitsammlung für MySQL…

Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: jude 03.12.12 - 16:07

    Der Schwarm gewinnt immer!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: Flying Circus 03.12.12 - 16:36

    "Schwarm(intelligenz)" impliziert hier zweierlei:

    1. daß die Entdecker solcher Exploits in großen Gruppen vernetzt agieren würden. Deckt sich nicht mit dem, was ich so lese: meist sind das Einzelne.

    2. Daß die einzelnen Schwarmteilnehmer von minderer Intelligenz sind. So ist das nämlich bei den klassischen Schwarmwesen, z.B. Bienen, Termiten und Ameisen. Aber irgendwie ist dieses Label ganz, ganz toll. Nur, daß man damit die eigene Intelligenz herabwürdigt ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: Vanger 04.12.12 - 03:27

    zu 2.
    Offenbar Fefe-Leser, nicht wahr? Nein, das ist Quark - Fefen verzapft generell viel Quark.

    Die Analogie zur Schwarmintelligenz ist, dass ein einzelnes Individuum vermutlich nicht auf die Lösung gekommen wäre, die Masse aber schon - wobei das nicht zwangsläufig durch zu geringe Intelligenz begründet sein muss sondern bspw. auch durch fehlende Zeit oder, wie hier, einer zu geringen Eintrittswahrscheinlichkeit, sodass bei einer hohen Zahl von Versuchen irgendwann auch ein Treffer gelandet wird.

    Der Kerngedanke dahinter ist, dass viele Individuen mehr leisten können als ein einzelnes Individuum. Das trifft auch beim Menschen zu. Es ist einfach nur totaler Quark, dass bei Schwarmintelligenz die einzelnen Individuen die Intelligenz einer Biene haben müssten... Trollen eben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: __destruct() 04.12.12 - 07:24

    Du könntest Feminist werden. Oder gleich zur SPD / CDU/CSU.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: razziel 04.12.12 - 13:01

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du könntest Feminist werden. Oder gleich zur SPD / CDU/CSU.

    Das (Zitat) ist der sinnfreiste Kommentar, den ich seit Langem gelesen habe. Oder vielleicht sehe ich den Zusammenhang einfach nicht und bitte somit um eine Begründung/Erklärung.

    Aber so langsam geht mir in diesem Forum gewaltig auf den Wecker, dass sich alle immer auf persönlicher Ebene in Textform beleidigen, angreifen oder mindestens beschimpfen. Und das scheinbar nur, weil man im Internet anonym sein kann (was noch lange kein Grund sein sollte). Und ja: Wahrscheinlich werde ich die Kommentare in Zukunft meiden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  3. imbus AG, Hofheim, Köln, Möhrendorf, München, Norderstedt
  4. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Keysniffer: Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
    Keysniffer
    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

    Kabellose Tastaturen sollten eigentlich so gebaut sein, dass die darauf getippten Informationen nur verschlüsselt übertragen werden. Millionen Geräte von mindestens acht großen Herstellern patzen dabei aber heftig, wie Forscher entdeckt haben.

  2. Here WeGo: Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen
    Here WeGo
    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

    Here Maps heißt jetzt Here WeGo und bietet einige neue Funktionen. So werden Routen jetzt nicht mehr nur für Autos, Fahrräder oder den öffentlichen Nahverkehr berechnet, auch Carsharing-Anbieter finden sich unter den Optionen - inklusive Kosten und Tankanzeige.

  3. Mesuit: Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an
    Mesuit
    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

    Kürzlich als Bastelei vorgestellt, bietet der chinesische Hersteller Haimawan tatsächliche eine Hülle an, die auf iPhones Android zum Laufen bringt. In der Hülle ist quasi ein zweites Smartphone eingebaut, samt zusätzlichem SIM-Slot.


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56