1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: Exploitsammlung für MySQL…

Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: jude 03.12.12 - 16:07

    Der Schwarm gewinnt immer!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: Flying Circus 03.12.12 - 16:36

    "Schwarm(intelligenz)" impliziert hier zweierlei:

    1. daß die Entdecker solcher Exploits in großen Gruppen vernetzt agieren würden. Deckt sich nicht mit dem, was ich so lese: meist sind das Einzelne.

    2. Daß die einzelnen Schwarmteilnehmer von minderer Intelligenz sind. So ist das nämlich bei den klassischen Schwarmwesen, z.B. Bienen, Termiten und Ameisen. Aber irgendwie ist dieses Label ganz, ganz toll. Nur, daß man damit die eigene Intelligenz herabwürdigt ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: Vanger 04.12.12 - 03:27

    zu 2.
    Offenbar Fefe-Leser, nicht wahr? Nein, das ist Quark - Fefen verzapft generell viel Quark.

    Die Analogie zur Schwarmintelligenz ist, dass ein einzelnes Individuum vermutlich nicht auf die Lösung gekommen wäre, die Masse aber schon - wobei das nicht zwangsläufig durch zu geringe Intelligenz begründet sein muss sondern bspw. auch durch fehlende Zeit oder, wie hier, einer zu geringen Eintrittswahrscheinlichkeit, sodass bei einer hohen Zahl von Versuchen irgendwann auch ein Treffer gelandet wird.

    Der Kerngedanke dahinter ist, dass viele Individuen mehr leisten können als ein einzelnes Individuum. Das trifft auch beim Menschen zu. Es ist einfach nur totaler Quark, dass bei Schwarmintelligenz die einzelnen Individuen die Intelligenz einer Biene haben müssten... Trollen eben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: __destruct() 04.12.12 - 07:24

    Du könntest Feminist werden. Oder gleich zur SPD / CDU/CSU.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Tya, Schwarm gegen Core-Team von Entwicklern.

    Autor: razziel 04.12.12 - 13:01

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du könntest Feminist werden. Oder gleich zur SPD / CDU/CSU.

    Das (Zitat) ist der sinnfreiste Kommentar, den ich seit Langem gelesen habe. Oder vielleicht sehe ich den Zusammenhang einfach nicht und bitte somit um eine Begründung/Erklärung.

    Aber so langsam geht mir in diesem Forum gewaltig auf den Wecker, dass sich alle immer auf persönlicher Ebene in Textform beleidigen, angreifen oder mindestens beschimpfen. Und das scheinbar nur, weil man im Internet anonym sein kann (was noch lange kein Grund sein sollte). Und ja: Wahrscheinlich werde ich die Kommentare in Zukunft meiden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Qi Wireless Charging: Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus
    Qi Wireless Charging
    Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus

    Wenn nachts das Smartphone mit ausgelaugtem Akku auf den Nachttisch gelegt wird, soll es sich in Zukunft dort kabellos wieder aufladen - zumindest wenn der Nachtschrank von Ikea stammt. Die Schweden unterstützen Qi Wireless Charging und wollen auch Ladehüllen zum Nachrüsten anbieten.

  2. Linux-Desktops: Xfce 4.12 ist endlich fertig
    Linux-Desktops
    Xfce 4.12 ist endlich fertig

    Nach fast dreijähriger Entwicklungszeit präsentiert sich der Linux-Desktop Xfce 4.12 mit zahlreichen Neuerungen. Unter anderem sind die Energieverwaltung und der Fenstermanager erneuert worden.

  3. Fahrerdienst: Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch
    Fahrerdienst
    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch

    Der Fahrdienst Uber hat mehr als ein halbes Jahr gebraucht, um Informationen über eine Datenpanne zu veröffentlichen - und davor fast ebenso lang, um sie überhaupt zu entdecken. Über 50.000 Fahrer in den USA sind betroffen.


  1. 13:23

  2. 13:12

  3. 11:27

  4. 10:58

  5. 10:13

  6. 15:24

  7. 14:40

  8. 14:33