1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Siri: iPhone-4S-Nutzer verdoppeln…

Siri: iPhone-4S-Nutzer verdoppeln das Datenvolumen

Der persönliche Assistent mit der Spracherkennung Siri im iPhone 4S führt dazu, dass sich das übertragene Datenvolumen der Nutzer verdoppelt hat. Das behauptet eine aktuelle Studie.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sprache ist nicht die ultimative Schnittstelle (Seiten: 1 2 ) 31

    nOOcrypt | 06.01.12 19:17 11.01.12 19:15

  2. Siri: Nein danke (Seiten: 1 2 ) 29

    ozelot012 | 06.01.12 18:47 11.01.12 09:28

  3. Lächerlich 8

    linuxuser1 | 06.01.12 18:53 09.01.12 09:21

  4. Konsequenzen? 5

    Analysator | 07.01.12 18:06 07.01.12 23:17

  5. Eher icloud als siri 2

    Houseix | 07.01.12 18:41 07.01.12 21:05

  6. mich nervt 17

    JeanClaudeBaktiste | 06.01.12 18:59 07.01.12 18:57

  7. Re: Toll!

    wuschti | 07.01.12 18:53 Das Thema wurde verschoben.

  8. Deswegen BB für alle! 1

    stfn | 07.01.12 17:44 07.01.12 17:44

  9. Siri entstand aus Steuergeldern? Sollte es dann nicht "frei" sein 4

    sconnor | 07.01.12 11:00 07.01.12 17:33

  10. Re: mich nervt

    tomek | 07.01.12 12:28 Das Thema wurde verschoben.

  11. Toll! 2

    Keridalspidialose | 07.01.12 10:21 07.01.12 10:27

  12. also von mir kommt der traffic nicht 1

    Psy2063 | 07.01.12 09:55 07.01.12 09:55

  13. Ich zahle dafür ... 1

    AndyGER | 06.01.12 22:22 06.01.12 22:22

  14. Re: Sprache als HID

    samy | 06.01.12 22:58 Das Thema wurde verschoben.

  15. Sprache als HID 3

    finzi | 06.01.12 18:44 06.01.12 21:13

  16. Frage 3

    blablub | 06.01.12 19:59 06.01.12 20:41

  17. Re: Frage 1

    baldur | 06.01.12 20:30 06.01.12 20:30

Neues Thema Ansicht wechseln



GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

  1. Ikea: Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung
    Ikea
    Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung

    Der Küchentisch des Jahres 2025 zeigt mit einem Projektor die Rezepte an, kocht, identifiziert die Zutaten und wiegt diese auch. Reste erkennt die Küche automatisch und weiß, was daraus gekocht werden kann. Ikea hat das Konzept zusammen mit Designstudenten entwickelt.

  2. Bing: Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden
    Bing
    Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden

    Yahoo kann ab Oktober 2015 den Suchmaschinen-Pakt mit Microsofts Bing jederzeit beenden. Yahoo könnte dann selbst versuchen, in dem Bereich etwas aufzubauen.

  3. General Electric: Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
    General Electric
    Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker

    Ein kleines Metallgehäuse ist das erste Bauteil aus einem 3D-Drucker, das für den Einsatz im Triebwerk eines Passagierflugzeugs zugelassen wurde. Bei künftigen Triebwerken soll das Elektronenstrahlschmelzen eine noch größere Rolle einnehmen.


  1. 07:52

  2. 07:36

  3. 07:33

  4. 07:12

  5. 18:12

  6. 17:41

  7. 17:31

  8. 17:23