1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Deutlich mehr iPhones…
  6. Thema

Hm irgendwie logisch...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Hm irgendwie logisch...

    Autor: Tantalus 21.02.13 - 17:18

    Quantumsuicide schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gibt nur einen grund
    > n iphone haben wolln
    > sich kein neues leisten können

    Ich vermute eher die neue Form des 5er.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hm irgendwie logisch...

    Autor: Abseus 21.02.13 - 18:47

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TiSch236 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > iphone-hype: "hm ich hab nen apple airport 1 macbook 1 imac 1 ipod 1 ipad
    > 1
    > > iphone...."
    > > ist klar das sich solch ein applefan in der situation nicht für das s3
    > > entscheidet.
    >
    > Warum? Erstens entsprechen dem vermutlich höchstens 5-10% der iPhone-Käufer
    > (auch wenn die Apple Hater das gerne anders sehen), zweitens spricht bei
    > keinem Gerät etwas dagegen, diese mit einem S3 zu nutzen.

    +1 Richtig die meisten iPhone Besitzer die ich kenne haben nix anderes von Apple. Geht mir zum Beispiel auch so: 3G, 4, 5 und sonst nix...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hm irgendwie logisch...

    Autor: apfelfrosch 21.02.13 - 20:07

    Abseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > +1 Richtig die meisten iPhone Besitzer die ich kenne haben nix anderes von
    > Apple. Geht mir zum Beispiel auch so: 3G, 4, 5 und sonst nix...

    Das ist aber bitter, dass du dich ausgerechnet für die schlechtesten Geräte von Apple entschieden hast.
    Und das sagt ein Apple-Fanboy, der einen Mac Mini, ein iPad und ein HTC One V sein eigen nennt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Mobilfunk: United Internet kauft großen Anteil an Drillisch
    Mobilfunk
    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch

    United Internet will größter Aktionär bei Drillisch werden. Der Zukauf kostet rund 200 Millionen Euro.

  2. Play Ready 3.0: Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10
    Play Ready 3.0
    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

    Wer künftig 4K-Blockbuster abspielen möchte, benötigt nach Ansicht von Microsoft das Play Ready 3.0 genannte Hardware-DRM. Windows 10 und eine verschlüsselnde Grafikeinheit sollen Pflicht werden. AMD, Intel, Nvidia und Qualcomm unterstützen die Gängelei.

  3. Konsolenhersteller: Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen
    Konsolenhersteller
    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

    Nintendo, Sony und Microsoft haben sich mit der EU-Kommission auf einige freiwillige Energiesparmaßnahmen geeignet. Ausgerechnet der mit Abstand wichtigste Modus der Geräte wurde dabei aber ausgeklammert.


  1. 22:40

  2. 18:28

  3. 17:26

  4. 17:13

  5. 16:24

  6. 14:46

  7. 14:34

  8. 14:00