1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Galaxy S3 verkauft sich…

HTC One X?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC One X?

    Autor: Realist_X 09.11.12 - 14:09

    Frage mich wieso das nicht einen ähnlichen Erfolg hat wie das S3. Liegts an mangelnder Werbung, Sense oder dem hässlichen Voreingestellten Hintergrundbild?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: HTC One X?

    Autor: synoon 10.11.12 - 09:12

    vielleicht... Wer weiss ich kenne viele mit einem One X sind alle super Zufrieden HTC muss aber auch erst wieder nen guten Ruf aufbauen da Ihnen Sense da alles ein wenig verbaut hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: HTC One X?

    Autor: Servicemensch 10.11.12 - 12:47

    HTC hat noch einiges aufzuholen. Was mich bei HTC am meisten wundert ist der mehr als mangelhafte Service. Wieso kommen Kunden die einmal ein Problem mit ihrem HTC haben immer wieder ? Wieso können die Fehler an ihren Geräten nicht dauerhaft beheben ? Auch wenn ich die Firma absolut nicht mag sollte man sich da ein Beispiel an Apple nehmen , die bei allen Hardwarefehlern die Geräte austauschen und einem auch nach der Garantiezeit in den meisten Fällen ein Austauschangebot macht.

    Mag am Job liegen , aber der Service und das Reparaturverhalten der Hersteller ist mir sehr wichtig , andere legen da andere Masstäbe an. Aus meiner Sicht kann ich nur sagen Finger weg von HTC !

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: HTC One X?

    Autor: genab.de 11.11.12 - 16:25

    sehe ich auch so,

    der Reparaturservice von HTC ist einfach "SCHLECHT"

    die Updatepolotik ist auch schlecht

    besonders das HTC Desire Hd drama, mit dem erst verspochenen Android 4.0 Update, mit dann 2 verschiedenen "Lügen" wieso es dann nach monaten dann doch nicht kommt

    gleiches mit den HTC Flyer Kunden,

    das haben viele nicht vergessen...

    Ich persönlich wollte mir auch das nächste Google Nexus 4 hohlen, aber 16 GB Speicher, von denen dann nur 11 GB Freier Speicherplatz übrig bleiben, der Schwache Akku, der nicht gewechselt werden kann, sowie der fehlende Speicherkartenslot, der das 16 GB Speicherproblem entschärft hätte... treibt mich vieleicht doch wieder zum One X+ hin,


    aber ich bin immer noch so sauer auf HTC

    und die Samsung Oberfläche ist ja mal richtig doof...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

  1. ODST: Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs
    ODST
    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

    Die Kampagne namens ODST aus Halo 3 gibt es demnächst in überarbeiteter Fassung für alle, die die Master Chief Collection bereits gekauft haben. Die Chefin des Studios 343 Industries plant auch weitere Gratis-Angebote, weil die Sammlung etliche Startprobleme hatte.

  2. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  3. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.


  1. 16:02

  2. 13:11

  3. 11:50

  4. 11:06

  5. 09:01

  6. 20:17

  7. 18:56

  8. 18:12