1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Galaxy S3 verkauft sich…

VW Golf verkauft sich besser als 3er BMW...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. VW Golf verkauft sich besser als 3er BMW...

    Autor: doubleyoup 09.11.12 - 13:23

    Wie bereits erwähnt...SINNLOS!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: VW Golf verkauft sich besser als 3er BMW...

    Autor: der kleine boss 09.11.12 - 14:40

    vor allem wenn feststeht, dass ein paar monate danach ein neuer 3er um den gleichen preis rauskommt.
    "Neues Smartphone verkauft sich besser als 1-Jahr altes" wer hätte das gedacht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: VW Golf verkauft sich besser als 3er BMW...

    Autor: deutscher_michel 09.11.12 - 16:10

    Das is doch wurst, es ging um die Verkäufe in einem bestimmten Zeitraum und da war nun mal das S3 das meistverkaufte (erstmals) ..abgesehen davon ist der Preisunterschied ja eher minimal und wohl kaum ausschlaggebend. (von wegen Golf vs BMW.. wasn Quatsch!)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: VW Golf verkauft sich besser als 3er BMW...

    Autor: smueller 09.11.12 - 17:12

    Warum sollte das Quatsch sein?? - zwischen den beiden Autos ist der Preisunterschied bei 200 SFr. In dieser Preiskategorie also vernachlässigbar. Zmindest wenn man vergleichbare Modelle nimmt. (was zugegeben relativ schwer ist)
    Ein Golf in brauchbarer Ausstattung (ca 2l mit 4x4 sonst Serie) ist fast gleich teuer wie ein 3er BMW in gleicher Ausstattung. (zumindest bei uns)

    2l 4x4 bmw: 328i xDrive Limousine 53800 SFr.
    2l 4x4 golf: Golf R 54'000 SFr.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.12 17:14 durch smueller.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fire TV Stick im Test: Googles Chromecast kann einpacken
Fire TV Stick im Test
Googles Chromecast kann einpacken
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Chromecast-Konkurrent Amazon verschickt Fire TV Stick bereits früher
  3. Chromecast-Konkurrent Amazons Fire TV Stick schon ab 7 Euro zu haben

Schöpfung 2.0: Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
Schöpfung 2.0
Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
  1. Wandelflugzeug GL-10 Nasa testet Elektrodrohne mit Schwenkflügeln
  2. Luftfahrt Nasa testet verformbare Tragflächen
  3. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe

Hololens im Hands On: Anders und noch nicht perfekt
Hololens im Hands On
Anders und noch nicht perfekt
  1. Windows Update for Business Gestaffelte Verteilung von Sicherheitsupdates für Windows 10
  2. Edge für Windows 10 Microsofts neuer Browser unterstützt Spielecontroller
  3. Oneget Microsoft nennt Details zu seiner Paketverwaltung

  1. Codename Fiji: AMDs neue High-End-Grafikkarte erscheint in wenigen Wochen
    Codename Fiji
    AMDs neue High-End-Grafikkarte erscheint in wenigen Wochen

    Noch im laufenden zweiten Quartal 2015 plant AMD eine neue Top-Grafikkarte: Die Radeon R9 390X ist das weltweit erste Modell mit schnellem und sparsamem Stapel-Videospeicher, sie unterstützt die DX12-Schnittstelle und eignet sich gut für die 4K-Auflösung.

  2. Zen-Architektur: AMDs neue FX-Prozessoren sind eine Kampfansage
    Zen-Architektur
    AMDs neue FX-Prozessoren sind eine Kampfansage

    Satte 40 Prozent mehr Leistung pro Takt plus Hyperthreading: AMDs Zen-Technik soll sehr viel schneller rechnen als die bisherige Modul-Architektur. Damit auch der Takt der neuen FX-Prozessoren stimmt, setzt AMD auf eine moderne Fertigung und DDR4-Speicher.

  3. Microsoft Nanoserver: Kleiner, schlanker und sicherer
    Microsoft Nanoserver
    Kleiner, schlanker und sicherer

    Ignite 2015 Der Nanoserver ist eine weitere Deployment-Option der kommenden Generation des Windows-Servers. Wenige Prozesse und eine VHD-Imagegröße im Bereich einer CD sollen den Server speziell für Cloud-Anwendungen besser machen.


  1. 20:24

  2. 19:53

  3. 18:43

  4. 18:39

  5. 17:20

  6. 16:06

  7. 15:58

  8. 15:41