1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Markt: Abstand zwischen…

warum Samsung?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum Samsung?

    Autor petergriffin 25.01.13 - 15:24

    Das ist eine Sache die ich mir absolut nicht erklären kann.
    Wieso ist das SII/SIII so erfolgreich? Ich mein der Preis ist
    happig, das ding ist riesig, die Oberfläche Billig und Touchwiz geht auch besser.

    Dagegen finde ich die Sony, HTC oder ASUS Phones wesentlich ansprechender.
    Der einzige Grund der mir einfallen würde ist der pure Opportunismus gegenüber
    dem iPhone und der riesen Werbekampagne seitens Samsung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: warum Samsung?

    Autor a user 25.01.13 - 16:21

    die größe des sIII gefällt vielen (ich überleg mir sogar ein note 2 zu kaufen), ich finde das gerät sieht überhaupt nicht billig aus und obwohl ich kein fan bin von touchwiz, so ist es mittlerweile im verlgeich zu den oberflächenerweiterungen anderer hersteller recht gut geworden.

    dagegen finde ich sony grausig, überwiegend eine schlechte gui, geräte haben verschiedene probleme (das neuste flagschiff batteryprobleme), htc hat seine letzten geräte auch in vielfacher hinsicht versaut.

    und über ausus kann ich nichts sagen. geht irgendwie unter.

    also ich finde samsung bietet im moment als einziger (ausser vieleicht das nexus 4) interessante geräte in dem marktsegment an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

  1. Air Food One: Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause
    Air Food One
    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

    Wer das Essen aus dem Flugzeug vermisst, kann es sich jetzt von der Deutschen Post nach Hause liefern lassen. Allyouneed nimmt Bestellungen an, die von Lufthansa-Service gekocht und von DHL-Kurier geliefert werden.

  2. Threshold: Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9
    Threshold
    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

    Ganz kurz war es bei Weibo zu sehen - das vermeintliche Logo von Windows 9, das aber nicht von Microsoft stammt. Veröffentlicht hat es Microsoft China, verbunden mit der Frage, ob die Nutzer wieder ein Startmenü in der linken unteren Ecke des Bildschirms haben möchten.

  3. Lieferdrohnen: Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter
    Lieferdrohnen
    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Ein Flugsicherungssystem für Drohnen entwickelt die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Es soll - wie die Fluggeräte, die es überwacht - unbemannt sein.


  1. 20:11

  2. 18:30

  3. 18:28

  4. 17:37

  5. 17:20

  6. 16:57

  7. 16:50

  8. 16:32