1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Windows Phone wird…

Smartphones: Windows Phone wird Apples iPhone doch nicht überholen

Die Marktforscher von IDC haben die Prognose zur Verteilung der jeweiligen Smartphone-Plattformen bis 2016 erneuert. Die sehr optimistische Erwartung bezüglich Windows Phone wurde drastisch nach unten korrigiert - trotz Windows Phone 8. Android und iOS bleiben die dominierenden Plattformen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. RIM 4,1%? Egal, ich kaufe BlackBerry 10! 8

    MistelMistel | 06.12.12 09:38 06.12.12 16:43

  2. Ganz ehrlich: Windows Phone 8 hat Potential 9

    Analysator | 06.12.12 08:15 06.12.12 12:37

  3. Wer, ausser MS, hätte das auch gedacht   (Seiten: 1 2 ) 25

    KleinerWolf | 05.12.12 10:39 06.12.12 12:25

  4. Da kann ich auch einen Besoffenen auf dem Oktoberfest fragen ... 2

    Anonymer Nutzer | 05.12.12 13:20 06.12.12 10:43

  5. Nachkommastellen 2

    UP87 | 05.12.12 14:07 05.12.12 23:46

  6. Bananen werden die Welt erobern!

    AppRio | 05.12.12 21:47 Das Thema wurde verschoben.

  7. Tablet-Pcs sollten auch floppen 2

    Napster2709 | 05.12.12 20:29 05.12.12 20:46

  8. Marktforscher und Analysten 8

    Lycos | 05.12.12 12:53 05.12.12 19:25

  9. nein? 1

    zZz | 05.12.12 13:34 05.12.12 13:34

  10. Was soll uns das Titelbild sagen (kt) 3

    thps | 05.12.12 11:07 05.12.12 13:12

  11. woher die berichtigung ? antwort 6

    onkel hotte | 05.12.12 10:46 05.12.12 13:09

  12. Mystische Glaskugel 5

    dabbes | 05.12.12 10:47 05.12.12 12:49

  13. Woher haben die ihre Informationen? 3

    Brauni72 | 05.12.12 11:44 05.12.12 12:49

  14. Marktforscher & Analysten 3

    vistahr | 05.12.12 10:57 05.12.12 12:46

  15. Wieso ausgerechnet iPhone als Artikelbild... 3

    Ockermonn | 05.12.12 12:22 05.12.12 12:38

  16. @golem: Wenn ihr Windows Phone in der Headline... 3

    Knarzi | 05.12.12 12:09 05.12.12 12:32

  17. Volle Zustimmung. 3

    format | 05.12.12 11:29 05.12.12 12:28

  18. WP Anteil am MS Geschäftsergebnis 3

    Horsty | 05.12.12 11:43 05.12.12 12:20

  19. Juhu! 2

    vulkman | 05.12.12 11:26 05.12.12 12:16

  20. "keine Begründung" übersetzt... 2

    xviper | 05.12.12 11:37 05.12.12 12:13

  21. Das simple Problem 1

    Casandro | 05.12.12 12:03 05.12.12 12:03

  22. Grafiken 1

    expat | 05.12.12 12:01 05.12.12 12:01

  23. Einkünfte der Analysten? 2

    Ratamahatta | 05.12.12 11:12 05.12.12 11:16

  24. Bin auch *total* überrascht 2

    Elvenpath | 05.12.12 10:44 05.12.12 10:47

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
Ello
Das Anti-Facebook, nächster Versuch
  1. Soziale Netzwerke Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
  2. Soziale Netzwerke Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein
  3. Echtzeit-Überwachung BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
Chris Roberts
"Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
  1. Star Citizen 52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack
  2. Star Citizen Murray-Cup-Rennen wie einst in Freelancer
  3. Star Citizen Die 49-Millionen-US-Dollar-Topfpflanze

Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

  1. Test Sherlock Holmes: Ein Meisterdetektiv sieht alles
    Test Sherlock Holmes
    Ein Meisterdetektiv sieht alles

    Dank erfolgreicher TV- und Kino-Serien ist Sherlock Holmes seit ein paar Jahren wieder hip, jetzt wagt auch die altbewährte Adventure-Serie einen Neustart. Sie setzt auf frische Ermittlungsideen und eine stimmungsvolle Welt.

  2. Kingdom Come Deliverance: Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober
    Kingdom Come Deliverance
    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober

    Entwickler Warhorse hat den Termin für die Alpha von Kingdom Come Deliverance bekanntgegeben: Ab dem 22. Oktober 2014 können Unterstützer des Titels die mittelalterliche Welt erkunden.

  3. Aster: Vertus neues Android-Smartphone kostet 5.400 Euro
    Aster
    Vertus neues Android-Smartphone kostet 5.400 Euro

    Aster heißt Vertus neues Android-Smartphone. Es bietet eine ähnliche technische Ausstattung wie das Signature Touch, ist aber mit einem Preis von rund 5.400 Euro in der Standardvariante um einiges günstiger.


  1. 14:00

  2. 13:48

  3. 12:36

  4. 12:00

  5. 11:50

  6. 10:36

  7. 10:21

  8. 10:12