1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Windows Phone wird…

Smartphones: Windows Phone wird Apples iPhone doch nicht überholen

Die Marktforscher von IDC haben die Prognose zur Verteilung der jeweiligen Smartphone-Plattformen bis 2016 erneuert. Die sehr optimistische Erwartung bezüglich Windows Phone wurde drastisch nach unten korrigiert - trotz Windows Phone 8. Android und iOS bleiben die dominierenden Plattformen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. RIM 4,1%? Egal, ich kaufe BlackBerry 10! 8

    MistelMistel | 06.12.12 09:38 06.12.12 16:43

  2. Ganz ehrlich: Windows Phone 8 hat Potential 9

    Analysator | 06.12.12 08:15 06.12.12 12:37

  3. Wer, ausser MS, hätte das auch gedacht   (Seiten: 1 2 ) 25

    KleinerWolf | 05.12.12 10:39 06.12.12 12:25

  4. Da kann ich auch einen Besoffenen auf dem Oktoberfest fragen ... 2

    hiasB | 05.12.12 13:20 06.12.12 10:43

  5. Nachkommastellen 2

    UP87 | 05.12.12 14:07 05.12.12 23:46

  6. Bananen werden die Welt erobern!

    AppRio | 05.12.12 21:47 Das Thema wurde verschoben.

  7. Tablet-Pcs sollten auch floppen 2

    Napster2709 | 05.12.12 20:29 05.12.12 20:46

  8. Marktforscher und Analysten 8

    Lycos | 05.12.12 12:53 05.12.12 19:25

  9. nein? 1

    zZz | 05.12.12 13:34 05.12.12 13:34

  10. Was soll uns das Titelbild sagen (kt) 3

    thps | 05.12.12 11:07 05.12.12 13:12

  11. woher die berichtigung ? antwort 6

    onkel hotte | 05.12.12 10:46 05.12.12 13:09

  12. Mystische Glaskugel 5

    dabbes | 05.12.12 10:47 05.12.12 12:49

  13. Woher haben die ihre Informationen? 3

    Brauni72 | 05.12.12 11:44 05.12.12 12:49

  14. Marktforscher & Analysten 3

    vistahr | 05.12.12 10:57 05.12.12 12:46

  15. Wieso ausgerechnet iPhone als Artikelbild... 3

    Ockermonn | 05.12.12 12:22 05.12.12 12:38

  16. @golem: Wenn ihr Windows Phone in der Headline... 3

    Knarzi | 05.12.12 12:09 05.12.12 12:32

  17. Volle Zustimmung. 3

    format | 05.12.12 11:29 05.12.12 12:28

  18. WP Anteil am MS Geschäftsergebnis 3

    Horsty | 05.12.12 11:43 05.12.12 12:20

  19. Juhu! 2

    vulkman | 05.12.12 11:26 05.12.12 12:16

  20. "keine Begründung" übersetzt... 2

    xviper | 05.12.12 11:37 05.12.12 12:13

  21. Das simple Problem 1

    Casandro | 05.12.12 12:03 05.12.12 12:03

  22. Grafiken 1

    expat | 05.12.12 12:01 05.12.12 12:01

  23. Einkünfte der Analysten? 2

    Ratamahatta | 05.12.12 11:12 05.12.12 11:16

  24. Bin auch *total* überrascht 2

    Elvenpath | 05.12.12 10:44 05.12.12 10:47

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

  1. EU-Angleichung: Welche Onlineshops keine Gratis-Retouren mehr erlauben
    EU-Angleichung
    Welche Onlineshops keine Gratis-Retouren mehr erlauben

    Einige große Onlineshops nutzen die Angleichung der Regelungen in der Europäischen Union und lassen Kunden die Kosten für Rücksendungen tragen. Bei Amazon ändert sich nichts.

  2. MIT Media Lab: Bildschirm gleicht Sehfehler aus
    MIT Media Lab
    Bildschirm gleicht Sehfehler aus

    Die Lesebrille kann künftig daheimbleiben: US-Forscher haben ein Display entwickelt, das Sehfehler ausgleicht. Es könnte beispielsweise als Aufsatz für Smartphones dienen.

  3. Leere Symbolik: Greenwald lehnt aus Protest Aussage im NSA-Ausschuss ab
    Leere Symbolik
    Greenwald lehnt aus Protest Aussage im NSA-Ausschuss ab

    Nach der Sommerpause hat der Snowden-Vertraute Greenwald im NSA-Ausschuss des Bundestags aussagen sollen. Doch er hat abgesagt und kritisiert das Gremium scharf wegen der Weigerung, Snowden in Deutschland zu vernehmen. Eine wirkliche Untersuchung der Vorgänge solle offenbar vermieden werden, um die USA nicht zu verärgern.


  1. 19:30

  2. 18:37

  3. 18:23

  4. 15:50

  5. 15:08

  6. 14:51

  7. 14:34

  8. 14:24