1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Windows Phone wird…

Smartphones: Windows Phone wird Apples iPhone doch nicht überholen

Die Marktforscher von IDC haben die Prognose zur Verteilung der jeweiligen Smartphone-Plattformen bis 2016 erneuert. Die sehr optimistische Erwartung bezüglich Windows Phone wurde drastisch nach unten korrigiert - trotz Windows Phone 8. Android und iOS bleiben die dominierenden Plattformen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. RIM 4,1%? Egal, ich kaufe BlackBerry 10! 8

    MistelMistel | 06.12.12 09:38 06.12.12 16:43

  2. Ganz ehrlich: Windows Phone 8 hat Potential 9

    Analysator | 06.12.12 08:15 06.12.12 12:37

  3. Wer, ausser MS, hätte das auch gedacht   (Seiten: 1 2 ) 25

    KleinerWolf | 05.12.12 10:39 06.12.12 12:25

  4. Da kann ich auch einen Besoffenen auf dem Oktoberfest fragen ... 2

    Anonymer Nutzer | 05.12.12 13:20 06.12.12 10:43

  5. Nachkommastellen 2

    UP87 | 05.12.12 14:07 05.12.12 23:46

  6. Bananen werden die Welt erobern!

    AppRio | 05.12.12 21:47 Das Thema wurde verschoben.

  7. Tablet-Pcs sollten auch floppen 2

    Napster2709 | 05.12.12 20:29 05.12.12 20:46

  8. Marktforscher und Analysten 8

    Lycos | 05.12.12 12:53 05.12.12 19:25

  9. nein? 1

    zZz | 05.12.12 13:34 05.12.12 13:34

  10. Was soll uns das Titelbild sagen (kt) 3

    thps | 05.12.12 11:07 05.12.12 13:12

  11. woher die berichtigung ? antwort 6

    onkel hotte | 05.12.12 10:46 05.12.12 13:09

  12. Mystische Glaskugel 5

    dabbes | 05.12.12 10:47 05.12.12 12:49

  13. Woher haben die ihre Informationen? 3

    Brauni72 | 05.12.12 11:44 05.12.12 12:49

  14. Marktforscher & Analysten 3

    vistahr | 05.12.12 10:57 05.12.12 12:46

  15. Wieso ausgerechnet iPhone als Artikelbild... 3

    Ockermonn | 05.12.12 12:22 05.12.12 12:38

  16. @golem: Wenn ihr Windows Phone in der Headline... 3

    Knarzi | 05.12.12 12:09 05.12.12 12:32

  17. Volle Zustimmung. 3

    format | 05.12.12 11:29 05.12.12 12:28

  18. WP Anteil am MS Geschäftsergebnis 3

    Horsty | 05.12.12 11:43 05.12.12 12:20

  19. Juhu! 2

    vulkman | 05.12.12 11:26 05.12.12 12:16

  20. "keine Begründung" übersetzt... 2

    xviper | 05.12.12 11:37 05.12.12 12:13

  21. Das simple Problem 1

    Casandro | 05.12.12 12:03 05.12.12 12:03

  22. Grafiken 1

    expat | 05.12.12 12:01 05.12.12 12:01

  23. Einkünfte der Analysten? 2

    Ratamahatta | 05.12.12 11:12 05.12.12 11:16

  24. Bin auch *total* überrascht 2

    Elvenpath | 05.12.12 10:44 05.12.12 10:47

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. Rockstar Games: GTA San Andreas erscheint neu für die Xbox 360
    Rockstar Games
    GTA San Andreas erscheint neu für die Xbox 360

    Eine höhere Auflösung und Autos, die erst später verschwinden: Rockstar Games kündigt eine überarbeitete Fassung von GTA San Andreas für die Xbox 360 an. Neben grafischen Verbesserungen gibt es auch Achievements.

  2. G3 Screen: LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor
    G3 Screen
    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

    Als erstes Smartphone basiert das G3 Screen auf LGs selbst entwickeltem Nuclun-Chip. Das LG G3 Screen bietet LTE Cat6 und ein größeres Display als das LG G3, jedoch eine geringere Auflösung.

  3. Apple Watch: Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein
    Apple Watch
    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

    Apples Zulieferer GT Advanced Technologies wird kein Saphirglas mehr herstellen und sich darauf konzentrieren, Maschinen zu seiner Herstellung zu verkaufen. Was das für Apples Watch bedeutet, ist nicht bekannt.


  1. 10:13

  2. 09:04

  3. 08:36

  4. 08:22

  5. 08:15

  6. 07:53

  7. 07:30

  8. 02:46