1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Windows Phone wird…

Nachkommastellen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nachkommastellen

    Autor: UP87 05.12.12 - 14:07

    Ich finde es lustig, dass die Herren Analysten sich Gedanken über Nachkommastellen machen - und den Bericht nach einem halben Jahr so drastisch korrigieren müssen. Wenn die Aalysten mit einem Wert auch nur annähernd richtig liegen gibt es sicherlich eine riesige Feier!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nachkommastellen

    Autor: KarimS 05.12.12 - 23:46

    Das ist eine gute Feststellung.

    Die Analysen sind in der dargestellten Form total unseriös. Denn externe Effekte beeinflussen die Entwicklung in der Zukunft massiv.

    Während der Fehlerterm zum Beispiel bei einer Betrachtung und guten Prognose für Ende 2012 noch relativ gering sein kann (z. B. +/- 1%), so müsste für 2013 der Spread schon sehr deutlich sein, 2014 noch extremer, 2015 enorm und 2016 ist wirklich nur noch ins Blaue geraten. Zum Vegleich: Vor 4 Jahren wurde ein iPhone 3G angekündigt, die ersten Androidgeräte kamen auf den Markt und Windows Phone war noch in der Konzeptionsphase.

    Jeder, der derzeit Aussagen über 2016 treffen will, könnte einfach einen Passanten auf der Straße nach einer beliebigen Prozentzahl fragen und hätte ein Ergebnis, was genauso gut oder schlecht ist, wie das, was jetzt veröffentlicht worden ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.

  2. Günther Oettinger: EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle
    Günther Oettinger
    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

    EU-Digitalkommissar Günther Oettinger will eine neue Urheberrechtssteuer für alle, die sich im Internet "geistiges Eigentum reinziehen".

  3. Ruhemodus: Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4
    Ruhemodus
    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

    Nach dem Update auf Version 2.0 der Firmware von Sonys neuer Konsole lassen sich manche PS4 nicht mehr einschalten. Andere werden im Betrieb unerwartet heruntergefahren. Dafür haben Nutzer bereits eine Abhilfe gefunden, Sony dagegen hat noch kein Update des Updates angekündigt.


  1. 15:04

  2. 14:57

  3. 14:02

  4. 13:38

  5. 13:14

  6. 12:04

  7. 11:56

  8. 11:00