Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieleklassiker: GOG.com verkauft…

Vorsicht bei The Witcher 2 - MAC Version !!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorsicht bei The Witcher 2 - MAC Version !!!

    Autor: strahoo 21.10.12 - 11:45

    Hallo,
    habe mir aufgrund des Artikels die MAC Version von The Witcher 2 über gog.com geholt.

    Leider ist diese Portierung auf einem MacBook Pro Retina nicht wirklich spielbar.
    Selbst bei 1440x900 und Deaktivierung aller graphischer Leckerlis kommt man nur auf rund 15fps.
    Bleibt nur zu hoffen, das sich die Good Old Games People bald des Problems annehmen, bis dato gibt es noch keine Reaktion auf Postings in deren Forum ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Vorsicht bei The Witcher 2 - MAC Version !!!

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.10.12 - 17:50

    Liegt nicht an der Umsetzung sondern für das Retina-Display viel zu schwache Grafikhardware des MacBook-Pro Retina. Das hat doch Intel HD 4000, oder liege ich falsch?

    Aber 15 FPS sind ja gar nicht so weit vom 60 FPS-Geruckel von Macs entfernt... Ist nur ein Viertel. ^^

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.10.12 17:52 durch Lala Satalin Deviluke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Vorsicht bei The Witcher 2 - MAC Version !!!

    Autor: strahoo 21.10.12 - 19:00

    Das Retina Macbook verfügt neben der integrierten Intel Grafiklösung auch über eine potentere Nvidia GT650M mit 1 GB Arbeitsspeicher, die auch für aktuelle PC-Titel über Bootcamp brauchbare Ergebnisse liefert.
    Das Macbook entspricht auf der gog.com Seite den empfohlenen Hardwareanforderungen, das Ergebnis lässt aber wie oben beschrieben leider zu wünschen übrig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Configuration Manager / Build Engineer (m/w)
    GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH, Braunschweig
  3. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  4. Technischer Redakteur (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Easy Rider [Blu-ray]
    7,90€
  2. San Andreas [Blu-ray]
    8,90€
  3. San Andreas [3D Blu-ray]
    12,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. NSA-Software: Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?
    NSA-Software
    Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?

    Seit fast drei Jahren testet der Verfassungsschutz die NSA-Spionagesoftware XKeyscore. Ohne Ergebnis. Dabei wollte er das mächtige Überwachungsinstrument einst unbedingt.

  2. Apple: Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März
    Apple
    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

    Mitte März 2016 kommen ein neues iPhone und ein neues iPad auf den Markt. Beide Produkte sollten laut einem Bericht nur wenige Tage nach der Präsentation verfügbar sein. Das wäre eine grundlegende Änderung von Apples bisheriger Strategie.

  3. Austauschprogramm: Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme
    Austauschprogramm
    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

    Apple tauscht bestimmte USB-Typ-C-Ladekabel aus, weil diese Probleme machen können. Ein Konstruktionsfehler im Kabel sorgt dafür, dass der Akku in einem Macbook nicht oder nur gelegentlich geladen wird.


  1. 14:00

  2. 12:03

  3. 11:03

  4. 10:13

  5. 14:35

  6. 13:25

  7. 12:46

  8. 11:03