Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Start 2013: Microsoft Stores sollen…

Warum als erstes Großbritannien?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum als erstes Großbritannien?

    Autor: F.A.M.C. 26.11.12 - 11:54

    Wäre der deutsche Markt da nicht gewinnbringender? Ich meine, wir zählen ja als Nr. 1 in Europa.

    Andererseits ist es in GB einfacher, weil da auch alles Englisch ist. Wobei das mit Sicherheit nicht das größte Problem sein wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum als erstes Großbritannien?

    Autor: crayven 26.11.12 - 12:55

    In der heutigen Zeit, in der das Budget für Marketing oftmals um ein vielfaches höher ist als Produktion und Entwicklung, spart man gerne jeden Euro ein, der geht. Hier den englischen Markt anzupeilen ist gar nicht so dumm - denn die Werbung auf Englisch gibt es bereits. Wer sich desöfteren mit einer Marketingagentur rumschlagen darf, weiß dass auch bei so einer simplen Änderung wie dem Übersetzen hohe Kosten entstehen können ... ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum als erstes Großbritannien?

    Autor: iu3h45iuh456 26.11.12 - 13:54

    F.A.M.C. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre der deutsche Markt da nicht gewinnbringender? Ich meine, wir zählen ja
    > als Nr. 1 in Europa.

    Das ist auch eine kulturelle Frage. England ist nunmal traditionell in gewisser Hinsicht sowas wie ein weiterer US-Bundesstaat. Wenn die Amis das als "Brücke" nach Europa brauchen um Fehler zu vermeiden, warum nicht.
    Zum Beispiel Walmart ist damals ziemlich unbedarft und halbherzig auf den deutschen Markt gegangen. Und es wurde ein Flop.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum als erstes Großbritannien?

    Autor: onkel hotte 26.11.12 - 15:06

    > Das ist auch eine kulturelle Frage. England ist nunmal traditionell in
    > gewisser Hinsicht sowas wie ein weiterer US-Bundesstaat. Wenn die Amis das
    > als "Brücke" nach Europa brauchen um Fehler zu vermeiden, warum nicht.
    > Zum Beispiel Walmart ist damals ziemlich unbedarft und halbherzig auf den
    > deutschen Markt gegangen. Und es wurde ein Flop.

    Naja, die Deutschen fressen doch sonst jede Werbung, die identisch mit der amerikanischen ist und nur synchronisiert wurde ?!
    Ansonsten denke ich dürfte neben der kleinere linguistische Hürde die Vorschriften in Deutschland abschrecken, mal eben einen kleinen Feldversuch zu unternehmen. Das dürfte in UK um einiges einfacher sein als hierzulande.....

    Und WalMart hätte sich nie mit dem deutschen Supermarkt-Oligopol anlegen dürfen ;) Des weiteren wollen die Deutschen sich nicht helfen lassen oder Dauerangegrinst werden

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum als erstes Großbritannien?

    Autor: derKlaus 26.11.12 - 15:23

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ansonsten denke ich dürfte neben der kleinere linguistische Hürde die
    > Vorschriften in Deutschland abschrecken, mal eben einen kleinen Feldversuch
    > zu unternehmen. Das dürfte in UK um einiges einfacher sein als
    > hierzulande.....
    Das war auch mein erster Gedanke. Da muss man eigentlich nur an die 24monatige Gewährleistung denken. Das hält so manchen wahrscheinlich davon ab, direkt in dE Läden aufzumachen.

    > Und WalMart hätte sich nie mit dem deutschen Supermarkt-Oligopol anlegen
    > dürfen ;) Des weiteren wollen die Deutschen sich nicht helfen lassen oder
    > Dauerangegrinst werden
    Korrekt, das muss von Anfang an alles funktionieren und aus dem Ei gepellt sein. Sonst gibts gleich mal 1 Sterne Bewertungen für ein gutes Produkt, nur weil es einen Tag länger auf dem Postweg gebraucht hat (so als exemplarisches Beispiel und nicht auf Läden bezogen).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  2. Informatiker / Application-Manager EAI/BI (m/w)
    TransnetBW GmbH, Wendlingen bei Stuttgart
  3. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn
  4. Trainee (m/w) Information Technology
    Interhyp AG, München

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  2. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  3. Aktion: Batman: Arkham Knight PS 4 kaufen und 10€ Gutschein auf Seasonpass erhalten

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Oneplus Two im Hands On: Das Flagship-Killerchen
    Oneplus Two im Hands On
    Das Flagship-Killerchen

    Auch das zweite Smartphone von Oneplus kommt mit guter Ausstattung und einem verhältnismäßig niedrigen Preis. Golem.de konnte das Oneplus Two bereits antesten und überprüfen, ob sich ein Kauf lohnt.

  2. #Landesverrat: Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein
    #Landesverrat
    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

    Die Bundesanwaltschaft ermittelt bis auf Weiteres nicht mehr gegen Netzpolitik.org. Generalbundesanwalt Harald Range begründet die Entscheidung mit dem hohen Gut der Presse- und Meinungsfreiheit. Justizminister Heiko Maas will den Landesverrat-Paragraphen reformieren.

  3. Biomimetik: Roboter kann über das Wasser laufen
    Biomimetik
    Roboter kann über das Wasser laufen

    Dieser Roboter kann nicht schwimmen. Muss er auch nicht: Er kann übers Wasser laufen und sogar vom Wasser aus abspringen. Er ist einem Insekt nachempfunden.


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14