1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steven Sinofsky: Bill Gates…

Steven Sinofsky: Bill Gates befürwortete Entlassung des Windows-Chefs

Steven Sinofsky war einfach kein Teamplayer, deshalb musste Microsoft sich von dem genialen Manager trennen: Davon war auch Bill Gates überzeugt, der Sinofsky seit vielen Jahren kannte.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Begründung glaube ich im Leben nicht 4

    WinnerXP | 16.11.12 08:21 18.11.12 14:32

  2. Bill Gates war der letzte sympathische CEO (Seiten: 1 2 ) 33

    natasha | 14.11.12 12:44 16.11.12 14:49

  3. bis 2018 ist Microsoft pleite 14

    Ketchupflasche | 14.11.12 12:19 16.11.12 14:47

  4. Nach 23 Jahren ... 4

    Zweibein | 15.11.12 10:13 15.11.12 17:48

  5. Was genau hat er denn getan... (Seiten: 1 2 ) 31

    fehlermelder | 14.11.12 12:22 15.11.12 15:49

  6. der fall ist klar... 1

    SaSi | 14.11.12 22:30 14.11.12 22:30

  7. Mich würde mal Sinofskis Rolle im Bezug auf Metro interessieren! 2

    motzerator | 14.11.12 16:56 14.11.12 17:55

  8. na so ein schwachsinn 1

    sdfgdhsdffghsdgf | 14.11.12 16:12 14.11.12 16:12

Neues Thema Ansicht wechseln



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Qualitätsprobleme: Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr
    Qualitätsprobleme
    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

    Die Analoguhr Withings Activité mit eingebautem Fitnesstracker leidet unter deutlichen Qualitätsproblemen. Anwender berichten von häufigen Brüchen des Deckglases. In mindestens einem Fall führte das wohl zu Verletzungen. Der Hersteller hat Verbesserungen vorgenommen.

  2. Apple-Patent: Smartphone-Kamera mit drei Sensoren
    Apple-Patent
    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

    Apple hat in den USA ein Patent erhalten, das eine Smartphone-Kamera beschreibt, bei der nicht ein Bildsensor verbaut ist, sondern gleich drei. Zentrales Element ist ein Prisma, mit dem das Licht in seine Grundfarben aufgeteilt und auf die einzelnen Sensoren gelenkt wird.

  3. Taxi-Dienst: Uber plant neuen Dienst für Deutschland
    Taxi-Dienst
    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

    Uberx könnte der kommende Uber-Dienst in Deutschland heißen. Dabei will Uber seinen Fahrern einen Bruchteil der Kosten für einen Personenbeförderungsschein zahlen. Der neue Dienst soll spätestens im Sommer starten.


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45