1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steven Sinofsky: Bill Gates…

bis 2018 ist Microsoft pleite

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor Ketchupflasche 14.11.12 - 12:19

    ... sofern Ballmer der Chef bleibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor F.A.M.C. 14.11.12 - 12:27

    Bis 2018 hat sich der Umsatz und der Gewinn von Microsoft verdoppelt. =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor San_Tropez 14.11.12 - 12:35

    Bis 2018 ist die Ketchupflasche vergammelt. Wenn sie keine Argumente bringt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor Ketchupflasche 14.11.12 - 13:09

    San Tropez sollte mal Urlaub machen. Zitiere mal:

    Amerikanischer Führungsstil im allerschlechtesten Sinne!

    1. - weitgehend sinnfreie, da rein schematische Reportingstrukturen
    2. - jegliche Kreativität wird im Keim erstickt
    3. - Vorgesetzte, die aus den USA stammen, unfähig zu kooperativer Führung
    4. - strikt hierarchische Führungsstrukturen, die nicht der gehobenen Aufgabe entsprechen
    5. - dadurch Arbeitsatmosphäre, die durch Ellenbogeneinsatz und Mobbing geprägt ist
    6. - rate jedem ab, in diesem Unternehmensbereich tätig zu werden
    7. - dringend grundlegende Änderungen notwendig, sonst Unternehmensziele gefährdet!

    Quelle: http://www.kununu.com/de/all/de/it/microsoft-deutschland/a/TUFpVFI=

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor BangerzZ 14.11.12 - 13:32

    Weil Microsoft Deutschland der Großteil des Konzerns ist und somit die Liquidität des ganzen Unternehmens steuert ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor F.A.M.C. 14.11.12 - 13:41

    Microsoft war öfters als einmal Arbeitgeber des Jahres in Deutschland. =)

    Mitarbeiter die kündigen oder gekündigt wurden, neigen immer dazu, den ehemaligen Arbeitgeber als negativ darzustellen. Manch einer sagt umgangssprachlich "zum Schluss eine reinwürgen" dazu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor derKlaus 14.11.12 - 13:42

    Also ich hab von MS Deutschland Mitarbeitern da jedoch von einem ganz anderen Klima gehört. Zumindest in Unteschleissheim. Was jetzt nicht bedeutet, dass man da fürs Solitärspielen bezahlt wird. Klar gibts da Stress, aber in welchem Unternehmen ist das nicht so?

    Aber mit den Punkten über den amerikanischen Führungsstil hast Du leider Recht. Bekomme ich jeden Tag live und in Farbe mt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor theSoenke 14.11.12 - 18:06

    Ist dann aber merkwürdig, dass Microsoft regelmäßig Spitzenplätze als einer der beliebtesten Firmen für Mitarbeiter belegt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor kitingChris 14.11.12 - 20:31

    oh gosh immer diese Glaskugelthreads ....

    Microsoft kann garnicht bis 2018 Pleite gehen denn Ende des Jahres geht doch die Welt unter (o.O)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor Technikfreak 15.11.12 - 04:33

    Ketchupflasche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sofern Ballmer der Chef bleibt.
    und Europa auch :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor Anonymer Nutzer 15.11.12 - 17:49

    F.A.M.C. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis 2018 hat sich der Umsatz und der Gewinn von Microsoft verdoppelt. =)

    das ist wirtschaftlich sehr interessant ... umsatz und gewinn verdoppeln sich gleichermaßen *grübel*

    ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor Technikfreak 15.11.12 - 22:49

    McNoise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > F.A.M.C. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bis 2018 hat sich der Umsatz und der Gewinn von Microsoft verdoppelt. =)
    >
    > das ist wirtschaftlich sehr interessant ... umsatz und gewinn verdoppeln
    > sich gleichermaßen *grübel*
    >
    > ;)
    Es gibt nichts, was es nicht gibt. Spricht aber für Microsoft, wenn sie die Kosten weiterhin im Griff behalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor whatTHEfuck 16.11.12 - 10:15

    ich bin mit dem klima mehr als zufrieden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor Technikfreak 16.11.12 - 14:47

    Ketchupflasche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > San Tropez sollte mal Urlaub machen. Zitiere mal:
    >
    > Amerikanischer Führungsstil im allerschlechtesten Sinne!
    >
    > 1. - weitgehend sinnfreie, da rein schematische Reportingstrukturen
    > 2. - jegliche Kreativität wird im Keim erstickt
    > 3. - Vorgesetzte, die aus den USA stammen, unfähig zu kooperativer Führung
    > 4. - strikt hierarchische Führungsstrukturen, die nicht der gehobenen
    > Aufgabe entsprechen
    > 5. - dadurch Arbeitsatmosphäre, die durch Ellenbogeneinsatz und Mobbing
    > geprägt ist
    > 6. - rate jedem ab, in diesem Unternehmensbereich tätig zu werden
    > 7. - dringend grundlegende Änderungen notwendig, sonst Unternehmensziele
    > gefährdet!
    und keinesfalls Ketchup von Heinz oder McCormick kaufen, da verhindert das Management den Genuss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

  1. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht
    Wissenschaft
    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

  2. Cloud: Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP
    Cloud
    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

    Der Betriebsrat wollte, dass SAP für jeden vom Stellenabbau Betroffenen eine gleichwertige Stelle anbietet. Darauf ließ sich der Konzern nicht ein und reagiert mit betriebsbedingten Kündigungen unter den Entwicklern und Support-Experten bei SAP SE. Aber "nur als Ultima Ratio".

  3. Microsoft: Windows 10 Technical Preview ist da
    Microsoft
    Windows 10 Technical Preview ist da

    Microsoft hat die Technical Preview von Windows 10 freigegeben. Die Vorschau ist zunächst vor allem für erfahrene Anwender mit Firmenumgebungen gedacht. Außerdem müssen Interessierte dem Windows Insider Program beitreten.


  1. 19:00

  2. 18:58

  3. 18:48

  4. 18:25

  5. 18:04

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:38