Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steven Sinofsky: Bill Gates…

bis 2018 ist Microsoft pleite

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: Ketchupflasche 14.11.12 - 12:19

    ... sofern Ballmer der Chef bleibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: F.A.M.C. 14.11.12 - 12:27

    Bis 2018 hat sich der Umsatz und der Gewinn von Microsoft verdoppelt. =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: San_Tropez 14.11.12 - 12:35

    Bis 2018 ist die Ketchupflasche vergammelt. Wenn sie keine Argumente bringt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: Ketchupflasche 14.11.12 - 13:09

    San Tropez sollte mal Urlaub machen. Zitiere mal:

    Amerikanischer Führungsstil im allerschlechtesten Sinne!

    1. - weitgehend sinnfreie, da rein schematische Reportingstrukturen
    2. - jegliche Kreativität wird im Keim erstickt
    3. - Vorgesetzte, die aus den USA stammen, unfähig zu kooperativer Führung
    4. - strikt hierarchische Führungsstrukturen, die nicht der gehobenen Aufgabe entsprechen
    5. - dadurch Arbeitsatmosphäre, die durch Ellenbogeneinsatz und Mobbing geprägt ist
    6. - rate jedem ab, in diesem Unternehmensbereich tätig zu werden
    7. - dringend grundlegende Änderungen notwendig, sonst Unternehmensziele gefährdet!

    Quelle: http://www.kununu.com/de/all/de/it/microsoft-deutschland/a/TUFpVFI=

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: BangerzZ 14.11.12 - 13:32

    Weil Microsoft Deutschland der Großteil des Konzerns ist und somit die Liquidität des ganzen Unternehmens steuert ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: F.A.M.C. 14.11.12 - 13:41

    Microsoft war öfters als einmal Arbeitgeber des Jahres in Deutschland. =)

    Mitarbeiter die kündigen oder gekündigt wurden, neigen immer dazu, den ehemaligen Arbeitgeber als negativ darzustellen. Manch einer sagt umgangssprachlich "zum Schluss eine reinwürgen" dazu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: derKlaus 14.11.12 - 13:42

    Also ich hab von MS Deutschland Mitarbeitern da jedoch von einem ganz anderen Klima gehört. Zumindest in Unteschleissheim. Was jetzt nicht bedeutet, dass man da fürs Solitärspielen bezahlt wird. Klar gibts da Stress, aber in welchem Unternehmen ist das nicht so?

    Aber mit den Punkten über den amerikanischen Führungsstil hast Du leider Recht. Bekomme ich jeden Tag live und in Farbe mt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: theSoenke 14.11.12 - 18:06

    Ist dann aber merkwürdig, dass Microsoft regelmäßig Spitzenplätze als einer der beliebtesten Firmen für Mitarbeiter belegt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: kitingChris 14.11.12 - 20:31

    oh gosh immer diese Glaskugelthreads ....

    Microsoft kann garnicht bis 2018 Pleite gehen denn Ende des Jahres geht doch die Welt unter (o.O)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: Technikfreak 15.11.12 - 04:33

    Ketchupflasche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sofern Ballmer der Chef bleibt.
    und Europa auch :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: Anonymer Nutzer 15.11.12 - 17:49

    F.A.M.C. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis 2018 hat sich der Umsatz und der Gewinn von Microsoft verdoppelt. =)

    das ist wirtschaftlich sehr interessant ... umsatz und gewinn verdoppeln sich gleichermaßen *grübel*

    ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: Technikfreak 15.11.12 - 22:49

    McNoise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > F.A.M.C. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bis 2018 hat sich der Umsatz und der Gewinn von Microsoft verdoppelt. =)
    >
    > das ist wirtschaftlich sehr interessant ... umsatz und gewinn verdoppeln
    > sich gleichermaßen *grübel*
    >
    > ;)
    Es gibt nichts, was es nicht gibt. Spricht aber für Microsoft, wenn sie die Kosten weiterhin im Griff behalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: whatTHEfuck 16.11.12 - 10:15

    ich bin mit dem klima mehr als zufrieden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: bis 2018 ist Microsoft pleite

    Autor: Technikfreak 16.11.12 - 14:47

    Ketchupflasche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > San Tropez sollte mal Urlaub machen. Zitiere mal:
    >
    > Amerikanischer Führungsstil im allerschlechtesten Sinne!
    >
    > 1. - weitgehend sinnfreie, da rein schematische Reportingstrukturen
    > 2. - jegliche Kreativität wird im Keim erstickt
    > 3. - Vorgesetzte, die aus den USA stammen, unfähig zu kooperativer Führung
    > 4. - strikt hierarchische Führungsstrukturen, die nicht der gehobenen
    > Aufgabe entsprechen
    > 5. - dadurch Arbeitsatmosphäre, die durch Ellenbogeneinsatz und Mobbing
    > geprägt ist
    > 6. - rate jedem ab, in diesem Unternehmensbereich tätig zu werden
    > 7. - dringend grundlegende Änderungen notwendig, sonst Unternehmensziele
    > gefährdet!
    und keinesfalls Ketchup von Heinz oder McCormick kaufen, da verhindert das Management den Genuss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Configuration Manager / Build Engineer (m/w)
    GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH, Braunschweig
  2. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  4. Administrator/in für den technischen Betrieb von Windchill
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Sherlock - Staffel 2 [Blu-ray]
    14,97€
  2. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Das Leben des Brian - The Immaculate Edition [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Virtual Reality Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren
  2. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  3. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
  1. Linux Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Verschlüsselung: Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren
    Verschlüsselung
    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

    Kritik an Thüringens Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer: Er hat nach Hintertüren in Verschlüsselungstechnik verlangt. Netzpolitiker und Datenschützer hingegen bestehen auf der Verschlüsselung als digitaler Selbstverteidigung.

  2. Xeon D-1571: Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen
    Xeon D-1571
    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

    Doppelt so viele Kerne bei etwas geringerem Takt und weiterhin 45 Watt: Intel positioniert den neuen Xeon D frühzeitig gegen die ARM-v8-Konkurrenz im Kampf um Marktanteile im Micro-Server-Segment.

  3. Die Woche im Video: Sensationen und Skandale
    Die Woche im Video
    Sensationen und Skandale

    Golem.de-Wochenrückblick Forscher haben Einsteins Gravitationswellen nachgewiesen und wir haben Neues zur Datenspeicherung beim VBB aufgedeckt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 11:03

  2. 09:21

  3. 09:03

  4. 00:24

  5. 18:25

  6. 18:16

  7. 17:46

  8. 17:22