Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Kinoumsätze sanken nach…

Meiner Meinung nach

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meiner Meinung nach

    Autor: morecomp 27.11.12 - 08:07

    Sollten die wirklich gehörig auf die Fresse fallen. Tschuldigung, ich geh schon länger nur noch mit Rabatt ins Kino. Preise um 8 Euro aufwärts regen mich nur dazu an eine Bluray zu kaufen.
    Kino.to hab ich eigentlich nur am Anfang mal gekuckt aber um mir ein Bild über den Film zu machen, auch mal die ersten fünf Minuten. Ich bin definitiv weniger oft ins Kino gegangen als Kino.to abgeschalten wurde.
    Meiner Meinung nach hab ich mir dann aber einige scheiß Blurays gekauft. Das wurde mir für Mist aber zu teuer und nun bin ich bei Lovefilm und maxdome. Fehlkäufe sind >90% zurück gegangen und ins Kino geh ich wirklich nur noch, wenn ich das wirklich will, und wenn es wirklich günstig ist.

    Letztes Angebot 5 Euro pro Karte und es gab zwei Filme die wir sehen wollten. Skyfall und Cloud Atlas. Wenn ich von denen aber nichts gehört hätte, wegen mächtiger Werbemaßnahmebn, hätte ich mir die nicht angesehen. Nicht mal mit Rabatt.

    Ich weiß, dass gerade die Deutschen ein Problem, mit Fehlentscheidungen haben. Wir haben wohl zu wenig aus unserer Geschichte gelernt, aber mein Kinokonsum und meine Empfehlungen sind drastisch zurück gegangen. Wenn jetzt das 5-fache in Werbung investiert werden muss, als dass was sie möglicherweise an Umsatz verloren hatten, freut mich das nur. Dabei hoffe ich wirklich, dass sie Scheißproduktionen ganz lassen. Das verschwendet nämlich nur meine Zeit und dann will ich nur noch seltener ins Kino.

    Seht es ein, es hat mehr gebracht, als es geschadet hat. War ne blöde Idee die Platt zu machen. Jetzt muss sich erst einmal was besseres, dass die User genau so akzeptieren etablieren.
    Wie der Kim meinte, Hollywood hat keine Ahnung wie man Geld im Internet verdient. Da hat er bestimmt auch recht damit. Die Deutschen können aber auch keine Fehler zugeben. Legal hin oder her, aber es war ein Fehler die abzuschalten. Mal sehen was als nächstes kommt.

    Wenn Hollywood schlau wäre, dann würde es selbst verschiedene Versionen ihrer Filme zum Download anbieten. Also immer weitere Schnittfassungen mit mehr oder weniger Effekte, Musik etc. und in einer Community die Leute gleich über den Film entscheiden lassen.
    So hätten sie quasi kostenlose Werbung und wahrscheinlich am Ende auch bessere Filme und den Endschitt gibts dann nur im Kino oder aus einer wirklich illeglen Quelle.
    Aber mit schlau ist es bei Hollywood wie mit den Deutschen oder der GVU. Wenn man eine Meinung ist, bleibt man solange an Bord, bis die unsinkbare Titanic schließlich doch untergegangen ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 08:09 durch morecomp.

  2. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: norman.abrahamson 27.11.12 - 08:55

    Diese Meinung kann ich wirklich nur unterstützen, ich hätte es vermutlich nicht all zu provokant geschrieben aber dennoch geb ich dem ihm recht.

  3. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: alphatier 27.11.12 - 09:19

    Dem schließe ich mich an.

    Ändern wird sich an der ganzen Praxis aber meiner Meinung nach nichts, da es immer genug Leute geben wird, die auf für simple Gemüter zugeschnittene Werbung ansprechen und ins Kino gehen obwohl alles dort immer mieser wird. "Uuuuh, der neue Bond, davon hab ich doch im Fernsehen und im Radio und auf diesem Poster da gehört, der MUSS ja gut sein, da geh ich mal ins Kino!" Die Riege der Leute die sich wirklich vorher ein Bild von dem Film machen den sie da im Kino anschauen (runterladen, kinox, usw...) wird immer vergleichsweise klein bleiben.
    D.h. zum einen dass das Geweine der Filmindustrie völlig haltlos ist und zum anderen dass Kinofilme nie wieder preiswerter werden, da die Spirale einfach nicht in diese Richtung funktioniert. Die Idee, Preise zu senken um Kunden anzuziehen, wird fast überall konsequent ignoriert.

  4. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: KungFubuntu 27.11.12 - 09:37

    +1, ganz deiner Meinung..

    Aber 8 Euro ist ja fast gratis... Bei uns in der Schweiz kostet eine Kinokarte, in der billigsten Preisklasse, 16 Franken, das sind 13 Euro...

  5. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: morecomp 27.11.12 - 10:28

    Jepp, aber der Durchschnittsschweizer verdient mehr als ein Durchschnittsdeutscher. Am Ende dürfte das auf das Gleiche raus kommen...

  6. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 12:04

    Ob er es VERDIENT das ist eine andere Frage.

  7. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 12:06

    KungFubuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber 8 Euro ist ja fast gratis... Bei uns in der Schweiz kostet eine
    > Kinokarte, in der billigsten Preisklasse, 16 Franken, das sind 13 Euro...
    egal, solange die Schweizer bereit sind, das zu bezahlen, kann man die Filmpaläste ja auch vergolden und es funktioniert

  8. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 12:08

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Letztes Angebot 5 Euro pro Karte und es gab zwei Filme die wir sehen
    > wollten. Skyfall und Cloud Atlas. Wenn ich von denen aber nichts gehört
    > hätte, wegen mächtiger Werbemaßnahmebn, hätte ich mir die nicht angesehen.
    > Nicht mal mit Rabatt.
    Wo gibt's diesen Rabatt?

  9. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 12:10

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sollten die wirklich gehörig auf die Fresse fallen. Tschuldigung, ich geh
    > schon länger nur noch mit Rabatt ins Kino. Preise um 8 Euro aufwärts regen
    > mich nur dazu an eine Bluray zu kaufen.
    Nur bekommst du für Euro 8.00 keinen aktuellen Film legal als Blueray.

  10. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: zysch0 27.11.12 - 12:27

    @morecomp

    dann einfach warten bis der Streifen auf Blueray rauskommt, aktuell hin oder her.
    Im Kino kann ich ihn mir nur einmal anschauen, oder ich kaufe mir nochmal ein Karte, dann bin ich schon bei 16 ¤ noch einmal und ich habe 24¤ ausgegeben, yeah, ich habe eine Blueray nun kann ich den Film auch in 3 Jahren nochmal anschauen!!!

    Ich gehe zu selten ins Kino, wahrscheinlich auch, weil mich die hälfte aller Filme nicht mal interessiert, jedoch war ich bei "Skyfall" im Kino.

  11. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 13:23

    zysch0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @morecomp
    >
    > dann einfach warten bis der Streifen auf Blueray rauskommt, aktuell hin
    > oder her.
    Das kann man immer sagen, kaufe heute ein Iphone 3 und es ist auch spottgünstig.

  12. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: morecomp 27.11.12 - 13:48

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Letztes Angebot 5 Euro pro Karte und es gab zwei Filme die wir sehen
    > > wollten. Skyfall und Cloud Atlas. Wenn ich von denen aber nichts gehört
    > > hätte, wegen mächtiger Werbemaßnahmebn, hätte ich mir die nicht
    > angesehen.
    > > Nicht mal mit Rabatt.
    > Wo gibt's diesen Rabatt?

    unser cineplex 20 jähriges jubiläum, also nicht deutschlandweit...

  13. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: morecomp 27.11.12 - 13:53

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sollten die wirklich gehörig auf die Fresse fallen. Tschuldigung, ich
    > geh
    > > schon länger nur noch mit Rabatt ins Kino. Preise um 8 Euro aufwärts
    > regen
    > > mich nur dazu an eine Bluray zu kaufen.
    > Nur bekommst du für Euro 8.00 keinen aktuellen Film legal als Blueray.

    musst du nur ein bisschen warten und die filme die uns ganz toll interessieren, kaufen wir so um 15 euro. ich bin auch ein samler und hab inzwischen deutlich über 500 gekaufte ein drittel bluray. und manchmal kauf ich auch ältere oder bei rebuy. muss ja nicht alles von amazon kommen. bei uns gibts den drogerie markt müller und der unterbietet die großen inkl. amazon des öfteren.
    also kriegst du schon, musst du nur manchmal 3 monate warten und so eilig hab ich es ja nicht. sonst wär ich schon im kino gewesen...

  14. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 14:39

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Technikfreak schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > morecomp schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Sollten die wirklich gehörig auf die Fresse fallen. Tschuldigung, ich
    > > geh
    > > > schon länger nur noch mit Rabatt ins Kino. Preise um 8 Euro aufwärts
    > > regen
    > > > mich nur dazu an eine Bluray zu kaufen.
    > > Nur bekommst du für Euro 8.00 keinen aktuellen Film legal als Blueray.
    >
    > musst du nur ein bisschen warten und die filme die uns ganz toll
    > interessieren, kaufen wir so um 15 euro. ich bin auch ein samler und hab
    > inzwischen deutlich über 500 gekaufte ein drittel bluray. und manchmal kauf
    > ich auch ältere oder bei rebuy. muss ja nicht alles von amazon kommen. bei
    > uns gibts den drogerie markt müller und der unterbietet die großen inkl.
    > amazon des öfteren.
    > also kriegst du schon, musst du nur manchmal 3 monate warten und so eilig
    > hab ich es ja nicht. sonst wär ich schon im kino gewesen...

    soll jeder halten wie er will, aber sammeln mag ich trotzdem nicht. Kann das Zeugs später mal nicht ins Grab mitnehmen.

  15. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 14:40

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Technikfreak schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > morecomp schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Letztes Angebot 5 Euro pro Karte und es gab zwei Filme die wir sehen
    > > > wollten. Skyfall und Cloud Atlas. Wenn ich von denen aber nichts
    > gehört
    > > > hätte, wegen mächtiger Werbemaßnahmebn, hätte ich mir die nicht
    > > angesehen.
    > > > Nicht mal mit Rabatt.
    > > Wo gibt's diesen Rabatt?
    >
    > unser cineplex 20 jähriges jubiläum, also nicht deutschlandweit...
    Dann sag doch mal welches Cineplex. Vielleicht brauche ich nicht einmal einen Flug um dort einen Film sehen zu können.

  16. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: morecomp 27.11.12 - 15:01

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > > unser cineplex 20 jähriges jubiläum, also nicht deutschlandweit...
    > Dann sag doch mal welches Cineplex. Vielleicht brauche ich nicht einmal
    > einen Flug um dort einen Film sehen zu können.

    Vielleicht nicht, aber den Gutschein aus der Post. Cineplex Königsbrunn und dafür würde ich nicht um die Welt fahren. Ich würde lieber in Augsurg oder München ins Kino aber dafür hatte ich nunmal keine Gutscheine.

  17. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Stephes 27.11.12 - 15:01

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ich geh > schon länger nur noch mit Rabatt ins Kino. Preise um 8 Euro aufwärts regen mich nur dazu an eine Bluray zu kaufen.

    Hierfür volle Zustimmung. Cloud Atlas in 3D sollte 13,50 Euro pro Person kosten.
    Also 27 Euro für zwei Karten. Da warte ich lieber auf die DVD, nicht Blue Ray, und trinke dazu noch eine Flasche guten Wein @ Home

    Das ist .. Meiner Meinung nach .. das Problem für die kleineren Kinos

  18. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: Technikfreak 27.11.12 - 15:04

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Technikfreak schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > morecomp schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    >
    > > > unser cineplex 20 jähriges jubiläum, also nicht deutschlandweit...
    > > Dann sag doch mal welches Cineplex. Vielleicht brauche ich nicht einmal
    > > einen Flug um dort einen Film sehen zu können.
    >
    > Vielleicht nicht, aber den Gutschein aus der Post. Cineplex Königsbrunn und
    > dafür würde ich nicht um die Welt fahren. Ich würde lieber in Augsurg oder
    > München ins Kino aber dafür hatte ich nunmal keine Gutscheine.
    Ok, aber dann ist es auch kein richtiges Schnäppchen, das man immer nutzen kann, weil die Gutscheine nur momentan abgegeben werden.

  19. Re: Meiner Meinung nach

    Autor: kitingChris 27.11.12 - 15:30

    Kann dem Autor nur zustimmen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG, Bremen
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Berlin, Dessau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19 % Cashback bekommen
  2. 379,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Red Star OS: Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
    Red Star OS
    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

    Ein Firefox-Klon in Nordkoreas staatlichem Linux-Betriebssystem Red Star OS akzeptiert manipulierte Befehle - Angreifer können damit aus der Ferne Befehle ausführen. Es ist nicht der erste Fehler.

  2. Elektroauto: Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen
    Elektroauto
    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

    Der erste E-Porsche wird ein Verkaufsschlager: Daran glaubt Porsche-Chef Oliver Blume. Der Zuffenhausener Autohersteller plant nach dem Mission E weitere Elektroautos.

  3. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Marken abschaffen
    TV-Kabelnetz
    Tele Columbus will Marken abschaffen

    Künftig soll es statt Tele Columbus, Primacom und Pepcom nur noch eine Marke geben. Auch weitere Übernahmen seien möglich, erklärte Firmenchef Ronny Verhelst.


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14