1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Kinoumsätze sanken nach…

Studie: Maus nach Beinamputation taub

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Studie: Maus nach Beinamputation taub

    Autor: Lord Gamma 26.11.12 - 17:14

    Nachdem eine Maus auf Kommando springen konnte, hat man ihr der Reihe nach die Beine amputiert. Als sie keine mehr hatte, hörte sie nicht mehr auf die Befehle und war demzufolge taub.

    Ich gebe zu, es war ein thematisch recht unpassendes Beispiel, aber bei Studien zu Kinobesuchen ist schon relativ viel Interpretationsspielraum. Wie gut sind die Filme? wie viele der aktuellen Riesenfernseher wurden verkauft? Usw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Studie: Maus nach Beinamputation taub

    Autor: ichbinhierzumflamen 26.11.12 - 17:28

    allerdings, ich glaube kau mdas sich da wirklich ein zusammenhang feststellen lassen kann

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Studie: Maus nach Beinamputation taub

    Autor: Raumzeitkrümmer 26.11.12 - 17:32

    Das wird man aber erst nach einer Großstudie wissen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Studie: Maus nach Beinamputation taub

    Autor: tanis64 26.11.12 - 17:35

    Raumzeitkrümmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird man aber erst nach einer Großstudie wissen...


    Genau und zwar im Auftrag der GVU...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Studie: Maus nach Beinamputation taub

    Autor: Genie 26.11.12 - 17:42

    tanis64 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Raumzeitkrümmer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wird man aber erst nach einer Großstudie wissen...
    >
    > Genau und zwar im Auftrag der GVU...

    Damit dann wieder so ein Ergebnis rauskommt, wie bei der Schließung von KinoTO, nachdem die Videothekenzahlen und Kinobesucherzahlen angeblich sofort besser wurden.

    Mich amüsiert am meisten, dass die liebe GVU sofort Zahlen zur Hand hat, die diese aktuelle Studie widerlegen sollen. Wäre auch schlimm wenn nicht, denn dann wäre ja ihre Existenz ein wenig gefährdet. Nur wird hier mal wieder nicht auf den Kern der Studie eingegangen, was schade ist...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Qualitätsprobleme: Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr
    Qualitätsprobleme
    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

    Die Analoguhr Withings Activité mit eingebautem Fitnesstracker leidet unter deutlichen Qualitätsproblemen. Anwender berichten von häufigen Brüchen des Deckglases. In mindestens einem Fall führte das wohl zu Verletzungen. Der Hersteller hat Verbesserungen vorgenommen.

  2. Apple-Patent: Smartphone-Kamera mit drei Sensoren
    Apple-Patent
    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

    Apple hat in den USA ein Patent erhalten, das eine Smartphone-Kamera beschreibt, bei der nicht ein Bildsensor verbaut ist, sondern gleich drei. Zentrales Element ist ein Prisma, mit dem das Licht in seine Grundfarben aufgeteilt und auf die einzelnen Sensoren gelenkt wird.

  3. Taxi-Dienst: Uber plant neuen Dienst für Deutschland
    Taxi-Dienst
    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

    Uberx könnte der kommende Uber-Dienst in Deutschland heißen. Dabei will Uber seinen Fahrern einen Bruchteil der Kosten für einen Personenbeförderungsschein zahlen. Der neue Dienst soll spätestens im Sommer starten.


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45