1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tabletmarkt: Apples Marktanteil…

Android-Apps...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android-Apps...

    Autor: Steffo 31.01.13 - 16:14

    Heute ist mein Galaxy Note 10.1 angekommen und wollte gleich mal Angry Birds runterladen. Die App gibts zwar gratis, aber die wollten alles mögliche mitlesen, unter anderem meine SMS...
    Nein, danke! Ich wäre bereit gewesen dafür zu zahlen, aber die Option gab es leider nicht. Bei iOS gibt es soweit ich weiß nicht diese Probleme in diesem Umfang...

    L. G.
    Steffo

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Android-Apps...

    Autor: Napster2709 31.01.13 - 16:20

    Nun muss man sich aber auch überlegen wofür die App das brauchen könnte. Will ich z.b. wärend das Spieles sms empfangen können, also seperat als pop up, muss die App ja auch wissen , dass eine sms angekommen ist



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.13 16:22 durch Napster2709.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Android-Apps...

    Autor: rabatz 31.01.13 - 16:21

    Woher weißt du, dass die App unter iOS das nicht genauso macht? Bei Android wirst du bei der Installation zumindest darauf hingewiesen. Wie kommst du also drauf, dass das unter iOS besser ist? Nur weils dort etwas kostet?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Android-Apps...

    Autor: DerMartin71 31.01.13 - 16:22

    Wo steht in den Berechtigungsanforderungen irgendwas von SMS?

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heute ist mein Galaxy Note 10.1 angekommen und wollte gleich mal Angry
    > Birds runterladen. Die App gibts zwar gratis, aber die wollten alles
    > mögliche mitlesen, unter anderem meine SMS...
    > Nein, danke! Ich wäre bereit gewesen dafür zu zahlen, aber die Option gab
    > es leider nicht. Bei iOS gibt es soweit ich weiß nicht diese Probleme in
    > diesem Umfang...
    >
    > L. G.
    > Steffo

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Android-Apps...

    Autor: rabatz 31.01.13 - 16:25

    Bei Android auskenne braucht keine App eine Berechtigung für SMS damit auch während dem Spielen eine SMS empfangen werden kann. Auch wenn du auf die SMS klickst läuft das Spiel im Hintergrund weiter bzw. stellt sich selbst in den Pause-Modus. Dazu braucht die App aber keinerlei Berechtigung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Android-Apps...

    Autor: EqPO 31.01.13 - 16:28

    Dafür gibt es eine ganz prächtige App namens SRT AppGuard.
    Damit kannst du dem Spiel alle Rechte entziehen. :) Das funktioniert auch sehr gut. Bei allen Angry Birds-Spielen und bei sehr sehr vielen anderen Sachen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.13 16:31 durch EqPO.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Android-Apps...

    Autor: Napster2709 31.01.13 - 16:28

    Stimmt deshalt hat die App ja auch nur Anrufe in den Berechtigungen. Ich denke diese ist nötig, um bei einem Anruf das Spiel zu unterbrechen. Kann mir das sonst nicht anders erklären.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Android-Apps...

    Autor: schnief 31.01.13 - 16:30

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Woher weißt du, dass die App unter iOS das nicht genauso macht? Bei Android
    > wirst du bei der Installation zumindest darauf hingewiesen. Wie kommst du
    > also drauf, dass das unter iOS besser ist? Nur weils dort etwas kostet?


    Weil Apps unter iOS gar nicht die Möglichkeit haben auf die SMS zuzugreifen. Unter Android haben Apps deutlich mehr Freiheiten, vorausgesetzt, sie bekommen die entsprechenden Rechte bewilligt. Das hat Vorteile... allerdings nicht nur für Benutzer sondern auch für Datensammler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Android-Apps...

    Autor: rabatz 31.01.13 - 16:33

    Nein eben nicht! Eine App braucht gar keine spezielle Berechtigung um mitzubekommen, dass es in den Hintergrund gerückt ist. Der Grund für die "Anrufe" Berechtigung ist um deine Geräte-ID auszulesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Android-Apps...

    Autor: Napster2709 31.01.13 - 16:38

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein eben nicht! Eine App braucht gar keine spezielle Berechtigung um
    > mitzubekommen, dass es in den Hintergrund gerückt ist. Der Grund für die
    > "Anrufe" Berechtigung ist um deine Geräte-ID auszulesen.

    Ja gut dann weiss ich das jetzt auch. Man lehrt ja nie aus(bitte nich sakastisch sehen war ernst gemeint)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Android-Apps...

    Autor: rabatz 31.01.13 - 16:41

    Freut mich, dass ich Klarheit schaffen konnte.

    Übrigens, wenn du mehr über eine spezielle Berechtigung bei der Installation einer App erfahren willst als nur den nahmen, dann einfach draufklicken, dann kommt eine kurze Erklärung. Diese ist zwar auch manchmal unverständlich, aber in diesem Fall ist es ziemlich ummissverständlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Android-Apps...

    Autor: San_Tropez 31.01.13 - 17:23

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heute ist mein Galaxy Note 10.1 angekommen und wollte gleich mal Angry
    > Birds runterladen. Die App gibts zwar gratis, aber die wollten alles
    > mögliche mitlesen, unter anderem meine SMS...
    > Nein, danke! Ich wäre bereit gewesen dafür zu zahlen, aber die Option gab
    > es leider nicht. Bei iOS gibt es soweit ich weiß nicht diese Probleme in
    > diesem Umfang...
    >
    > L. G.
    > Steffo

    Offensichtlich erzählst du Bull****:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rovio.angrybirds&hl=de

    Auf SMS hat da garnix Zugriff. Schön dass es seit heute die ignorieren Funktion gibt ;-) Cya

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Android-Apps...

    Autor: msdong71 31.01.13 - 17:43

    aber bestimmt nur als root oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Android-Apps...

    Autor: Sebbi 31.01.13 - 18:12

    schnief schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rabatz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Woher weißt du, dass die App unter iOS das nicht genauso macht? Bei
    > Android
    > > wirst du bei der Installation zumindest darauf hingewiesen. Wie kommst
    > du
    > > also drauf, dass das unter iOS besser ist? Nur weils dort etwas kostet?
    >
    > Weil Apps unter iOS gar nicht die Möglichkeit haben auf die SMS
    > zuzugreifen. Unter Android haben Apps deutlich mehr Freiheiten,
    > vorausgesetzt, sie bekommen die entsprechenden Rechte bewilligt. Das hat
    > Vorteile... allerdings nicht nur für Benutzer sondern auch für
    > Datensammler.

    Das Problem sind vielleicht nicht all zu granulare Rechte. Um SMS zu verschicken, bekommst du halt auch das Recht zu lesen. Bei iOS wird die SMS halt so verschickt ...

    Allerdings hat Angry Birds kein SMS Recht ... https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rovio.angrybirds komischer Thread

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Android-Apps...

    Autor: Sebbi 31.01.13 - 18:16

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rovio.angrybirds

    Ich sehe keine Rechte für SMS ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Android-Apps...

    Autor: it5000 31.01.13 - 21:03

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei iOS gibt es soweit ich weiß nicht diese Probleme in
    > diesem Umfang...

    Echt? Nur weil du bei iOS nicht siehst welche Rechte eine App will?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Android-Apps...

    Autor: JanZmus 31.01.13 - 22:42

    it5000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steffo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei iOS gibt es soweit ich weiß nicht diese Probleme in
    > > diesem Umfang...
    >
    > Echt? Nur weil du bei iOS nicht siehst welche Rechte eine App will?

    Regel Nummer 1: Wenn ich weiß, dass ich keine Ahnung von dem habe, was ich hier schreiben will, dann spare ich mir den Beitrag besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Android-Apps...

    Autor: Nogger 31.01.13 - 22:56

    wieso soll man das beim aktuellen ios net sehen? Die Sichheit bei ios auch vor allem vom Datenschutz ist einfach besser, was eine direkte Folge des "Goldenen Käfig". 80% der Benutzer konnen/nutzen die Möglichkeiten der Freiheit von Android doch garn nicht aus und wenn ja teilweise ziemlich fahrlässig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Android-Apps...

    Autor: Madricks 01.02.13 - 03:32

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heute ist mein Galaxy Note 10.1 angekommen und wollte gleich mal Angry
    > Birds runterladen. Die App gibts zwar gratis, aber die wollten alles
    > mögliche mitlesen, unter anderem meine SMS...
    > Nein, danke! Ich wäre bereit gewesen dafür zu zahlen, aber die Option gab
    > es leider nicht. Bei iOS gibt es soweit ich weiß nicht diese Probleme in
    > diesem Umfang...
    >
    > L. G.
    > Steffo

    Dann installiere dir halt den Appstore von Amazon.
    Da gibt es eine für ca. 79 Cent eine Angrybirdversion, die Adfree ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Android-Apps...

    Autor: Sander Cohen 01.02.13 - 06:53

    it5000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steffo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei iOS gibt es soweit ich weiß nicht diese Probleme in
    > > diesem Umfang...
    >
    > Echt? Nur weil du bei iOS nicht siehst welche Rechte eine App will?

    Bei iOS siehst du, welche Zugriffsrechte die App haben möchte! Allerdings erst, sobald die App versucht diese Einzufordern. Und genau da wird der Nutzer gefragt, ob er dieses gestatten möchte oder nicht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Smithsonian: Museum restauriert die Enterprise NCC-1701
    Smithsonian
    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

    Auch Raumschiffe müssen in Reparatur - vor allem, wenn sie wie die USS Enterprise NCC-1701 schon ein halbes Jahrhundert alt sind. Das Smithsonian Air and Space Museum restauriert das Modell der Enterprise aus der ersten Star-Trek-Serie. Später soll es in die Dauerausstellung kommen.

  2. Cyberkrieg: Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken
    Cyberkrieg
    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

    Die USA wollen offenbar ihre Fähigkeiten im Cyberkrieg ausbauen. Mit den neuen Drohgebärden sollen Angriffe vor allem aus vier Staaten verhindert werden.

  3. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50