Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TAL: Telekom will Preise für…

Eher 50 Jahre...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eher 50 Jahre...

    Autor: hpommerenke 22.01.13 - 13:48

    ... wenn es so weiter geht. Denn "massiv" ausbauen tut die Telekom nur da, wo die Leute bereits (günstiger) 32 - 100Mbit/s per Kabel bekommen, und das günstiger.

    Die Gebiete, die es nötig hätten, werden völlig vernachlässigt.
    Beispiel: Wir wohnen am Rand einer Großstadt (also kein beliebiges Kaff), und konnten erst diesen Monat durch etliche Emails und Telefonate entsprechende Unternehmen zum Ausbau bekommen (vorher ~800kbit/s über marode Kupferleitungen, mal schauen was sie jetzt vergraben^^).

    Internetversorgung in staatlicher Hand, anders wird das nichts.

    "Das Internet ist nur eine Modeerscheinung."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Eher 50 Jahre...

    Autor: weleavethisshore 22.01.13 - 14:12

    Passend zum Thema, mal ein Beitrag aus meiner Region.

    http://www.nordsee-zeitung.de/region/bremerhaven_artikel,-Telekom-zieht-den-Stecker-_arid,864302.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Eher 50 Jahre...

    Autor: ploedman 22.01.13 - 17:53

    So sieht es aus, alle wollen es Schneller haben, aber nichts dafür löhnen, am ende wird rum geheult das Sie mit Schneckentempo Surfen.

    Zum Glück hat M-Net nicht das gleiche Spiel gemacht hier in München. Sie haben Leerrohre verlegt, sobald die Erlaubnis vom Vermieter auf dem Tisch lage haben sie ne Leitung in den Keller gelegt samt APL etc. nur die Installation und Freischaltung dauert ewig, wie bei mir. Die Leitung liegt seit ende April.

    Mir wurde gesagt Dezember ist es verfügbar, dann wird behauptet das dass Gebäude Renoviert wird deswegen erst im Januar möglich, ob wohl alles "fast" fertig ist. Muss nur noch das gelbe Kabel angeschlossen werden :(


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Eher 50 Jahre...

    Autor: hpommerenke 22.01.13 - 18:26

    weleavethisshore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Passend zum Thema, mal ein Beitrag aus meiner Region.
    >
    > www.nordsee-zeitung.de

    Vermutlich gibt es dort auch bereits Kabel und/oder VDSL. DANN würde es mich auch nichts kratzen, ob ich nun 50, 100 oder 200 MBit/s Sekunde hätte. Obwohl ich das Internet sehr intensiv nutze (inkl. regelmäßiger Videouploads). Dafür einen Mehrpreis zu zahlen, überlegt man sich noch mal (besonders bei den Preisen, zu denen die Telekom FTTH vermutlich vertreibt).

    "Das Internet ist nur eine Modeerscheinung."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  3. IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Wallau
  4. Plansee Group Service GmbH, Reutte (Österreich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  3. 149,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  2. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  3. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Microsoft: Gamertag verfällt bei Nichtnutzung
    Microsoft
    Gamertag verfällt bei Nichtnutzung

    Alle fünf Jahre müssen Mitglieder wenigstens kurz auf Xbox Live zugreifen - sonst verfällt ihr Gamertag. Diese Änderung in den Nutzungsbedingungen des Onlinedienstes hat Microsoft angekündigt.

  2. SE730: Adata will die kleinste externe SSD der Welt haben
    SE730
    Adata will die kleinste externe SSD der Welt haben

    Die SE730, eine externe SSD von Adata, soll kleiner sein als alle anderen - das ist allerdings Definitionssache. Abgesehen davon ist das Flash-Drive dank USB 3.1 per Type-C-Stecker ziemlich flott.

  3. Volata Bike: Computer im Fahrradlenkervorbau und Elektroschaltung
    Volata Bike
    Computer im Fahrradlenkervorbau und Elektroschaltung

    Beim Volata Bike ist der Radcomputer in den Lenkervorbau des Smart Bike integriert. Über den Dynamo wird sein Akku aufgeladen. Mittels GPS soll die Position bei einem Diebstahl ermittelt werden. Auch eine elektronische Schaltung ist vorhanden.


  1. 10:07

  2. 09:11

  3. 08:31

  4. 07:42

  5. 07:25

  6. 15:30

  7. 14:13

  8. 12:52