Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TAL: Telekom will Preise für…

Wohin das führt...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wohin das führt...

    Autor: MichaS 22.01.13 - 13:22

    wenn man die letzte Meile komplett der Telekom überlässt sieht man gerade im Siegerland.

    Ein kleines Feuer und Festnetz, Mobilfunk und Internet sind tagelang beeinträchtigt und/oder gar nicht erst verfügbar.

    Danke liebe Telekom!!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wohin das führt...

    Autor: Felix_Keyway 22.01.13 - 13:24

    -

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.13 13:26 durch Felix_Keyway.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wohin das führt...

    Autor: M.P. 22.01.13 - 14:18

    Meinst Du wirklich, dieses Gebäude auf dem Foto sei für die "letzte Meile"?
    http://www.teltarif.de/telekom-siegen-feuer-brand-vermittlungsstelle-ausfall-stoerung/news/49695.html


    Selbst in komplett neu erschlossenen Neubaugebieten erfolgt der Ausbau bis auf wenige immer noch durch die Telekom - aber nicht weil die Konkurrenz nicht kann, sondern nicht will.

    Ausnahmen sind lokale - nicht bundesweit agierende - Anbieter Netcologne, Dokom21, Lüntel etc....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wohin das führt...

    Autor: Vradash 22.01.13 - 14:46

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meinst Du wirklich, dieses Gebäude auf dem Foto sei für die "letzte
    > Meile"?
    > www.teltarif.de
    >
    > Selbst in komplett neu erschlossenen Neubaugebieten erfolgt der Ausbau bis
    > auf wenige immer noch durch die Telekom - aber nicht weil die Konkurrenz
    > nicht kann, sondern nicht will.
    >
    > Ausnahmen sind lokale - nicht bundesweit agierende - Anbieter Netcologne,
    > Dokom21, Lüntel etc....

    Dies. Aber es ist ja heutzutage so: Hauptsache schnell und billig! Und dann meckern wenn was nicht klappt.

    Übrigens: Übers Handy funktioniert der Notruf immer, wenn irgendein Netz vorhanden ist. Der Notruf geht auch über Netze von Fremdanbietern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
    Windows 10 im Upgrade-Test
    Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!

    Beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 ändert sich so einiges am Betriebssystem. Im Test zeigen wir, welche Verbesserungen der Windows-7-Nutzer erhält und welche Verschlechterungen es mit dem Wechsel gibt.

  2. Nanotechnologie: Weißer Laser deckt sichtbares Farbspektrum ab
    Nanotechnologie
    Weißer Laser deckt sichtbares Farbspektrum ab

    Nicht Rot, Grün oder Blau, sondern alle drei Farben strahlt ein neuer Laser ab, den US-Forscher entwickelt haben. Er kann als Leuchtmittel oder für die Datenübertragung eingesetzt werden.

  3. Mutoh MA5000-S1: 3D-Metalldruck per Schweißgerät
    Mutoh MA5000-S1
    3D-Metalldruck per Schweißgerät

    3D-Druck von Metall mit einem Schweißgerät gab es bislang nur von Bastlern. Ein Hersteller bietet nun einen kommerziellen Drucker mit dieser Technik an. Der Preis ist aber nur relativ gesehen günstig.


  1. 12:02

  2. 11:54

  3. 11:42

  4. 10:51

  5. 09:56

  6. 09:45

  7. 09:06

  8. 08:48