1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Wirtschaft
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Telekommunikation: Vodafone…

dreamteam!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dreamteam!

    Autor martinboett 14.02.13 - 00:54

    vodafone ist ja mal sowas von fürn....ich arbeite selbst bei 1&1 (zerschmettert mich) und ich kann euch sagen, dass die meisten kunden von vodafone und telekom kommen (vodafone weil stress gehabt/verarscht gefühlt, telekom weil zu teuer)

    am end ist übrigens jeder dsl anbieter so ne sache...

    kabel deutschland ist bei meinen eltern zwar seit jahren superstabil und eben einfach ultraschnell, aber wie ich das mitbekommen habe, hat man da datentarife die dann ganz einfach bei erreichtem volumen ins nächt größere geändert werden.

    achja: wer bei 1&1 bestellt, wird übrigens am ende der bestellung gefragt, ob man ihn bewerben darf oder nicht und dieses norton sicherheitspaket hat wohl irgendwie jeder anbieter. natürlich versuchen auch wir bei 1&1 das aufzuschwätzen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 00:56 durch martinboett.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: dreamteam!

    Autor mat 14.02.13 - 01:49

    Einer von 1&1 lästert über andere Anbieter - Dass ich nicht lache :D

    Pro Open Source.
    Mein Flattr Einkommen wird an Open Source Projekte weitergespendet!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: dreamteam!

    Autor bobb 14.02.13 - 07:04

    naja, bei 1und1 bekommst wenigstens noch alle zugangsdaten und musst nicht an der mitgelieferten hardware hängen bleiben

    zudem ist es bei den meisten recht egal von wem die daten aus der dose kommen... der großteil der leitungen bleibt gleich

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: dreamteam!

    Autor Bouncy 14.02.13 - 11:01

    mat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einer von 1&1 lästert über andere Anbieter - Dass ich nicht lache :D
    Hehe, dacht ich mir auch. Ob jetzt 1&1 oder KD schlimmeren Kunden"service" hat wäre mal was, worüber man streiten kann, aber keiner von beiden kann von sich behaupten "besser" in etwas zu sein, höchstens weniger besch*****...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: dreamteam!

    Autor bazoom 14.02.13 - 11:48

    Keine Ahnung ob einer von euch beiden bei 1&1 Kunde ist, aber ich muss sagen das sich da servicetechnisch einiges getan hat.
    Zumindest ist die Hotline kostenlos (was ja leider alles andere als selbstständlich geworden ist), und man hängt kein 20 min in der Schleife und hat nach 2-3 Min. jemand an der Angel.

    Zumindest zwischen dem "Service" von KabelBW (seit der übernahme durch Unity Media) und1&1 liegen definitiv welten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 11:48 durch bazoom.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

  1. Spähaffäre: Snowden erklärt seine Frage an Putin
    Spähaffäre
    Snowden erklärt seine Frage an Putin

    In einem Beitrag für den Guardian hat Whistleblower Edward Snowden seine an Putin gestellte Frage verteidigt. Der russische Präsident müsse ebenso wie US-Präsident Obama zu Massenüberwachung Stellung beziehen. Zuvor war Snowden scharf kritisiert worden.

  2. CSA-Verträge: Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP
    CSA-Verträge
    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

    Mehreren US-Berichten zufolge hat Microsoft drastische Kürzungen bei den Kosten für den erweiterten Support von Windows XP bei Unternehmen vorgenommen. Dabei sollen unter anderem die Gesamtkosten unabhängig von der Zahl der PCs auf 250.000 US-Dollar gedeckelt worden sein.

  3. Test Wyse Cloud Connect: Dells mobiles Büro
    Test Wyse Cloud Connect
    Dells mobiles Büro

    Mit dem Wyse Cloud Connect hat Dell einen Android-HDMI-Stick im Programm, der sich dank Fernwartungsmöglichkeit und Thin-Client-Lösungen besonders für mobile Büroarbeit eignen soll. Golem.de hat sich den Stick genauer angesehen.


  1. 16:32

  2. 14:00

  3. 12:02

  4. 11:47

  5. 20:20

  6. 19:26

  7. 19:02

  8. 17:52